Komplettlösung 2

Teil 1. Die Tatsachen - Der Bahnhof Sirkeci:

Nach dem Intro und dem gelesenen Brief, starten wir am Bahnhof Sirkeci von Istanbul in der Türkei. Hinter uns sieht man den Bosporus. Unsere Aufgabe ist es, Herrn Hercule Poirot per Zug nach Großbritannien zu begleiten. Doch wie es scheint, ist dieser nicht sehr daran interessiert. Er beachtet uns nicht und geht seinen Weg. Wir sehen sich unterhaltende Personen.

Der eine ein Koch und der andere ein Verkäufer. Diese lassen uns erst durch, wenn wir sagen, welches der beiden Hackebeile das bessere ist. Wir wählen das Linke und können auch schon weiter. Wir können Poirot diskutieren sehen, doch sobald wir uns nur einen Schritt nähern, ist dieser auch schon wieder weg.


Wie laufen ein Stück, biegen dann um die Ecke und sehen erneut wie sich Poirot aus dem Staub macht. Unglücklicherweise versperren uns schon wieder zwei sich streitende Männer. Wir müssen nun diese Fliesen finden, denn ansonsten scheinen wir dort nicht vorbei zu kommen.

Wir gehen ein kleines Stück zurück und leihen uns vom Marktstand die Schale aus Iznik aus. Die Fliese aus Küthaya finden wir bei den ersten Streithähnen am Marktstand auf der rechten Seite. Mit beiden – natürlich nur geliehenen – Schätzen kehren wir zu den beiden zurück und wählen die dritte Option im Dialog, stellen beide glücklich und können weiter.


Eine Chance die geliehenen Objekte zurück zu geben, bekommen wir allerdings nicht. Wir gehen weiter und nehmen beim Vorbeigehen etwas Getreide vom Karren. Wären die beiden Damen nicht im Weg, dann könnten wir endlich mit Poirot reden, doch kommen wir um ein Gespräch nicht herum.

Wir antworten freundlich und erfahren, dass die Fürstin ihren Schirm vermisst. Wir plädieren darauf, dass wir in großer Eile sind, doch der Schirm scheint wichtiger. Auf den Weg zurück, sehen wir wieder diese beiden Ziegen und tatsächlich ist hinter der rechten ein Sonnenschirm zu sehen, doch da kommen wir nicht so leicht ran.


Zum Glück aber haben wir das Getreide eingesteckt und locken damit die Ziege weg. Sobald wir den Sonnenschirm unser Eigen nennen können, geht’s zurück zur Fürstin und übergibt ihn abschließend. Im nächsten Abschnitt werden wir schon wieder aufgehalten. Dieses Mal von Greta Ohlsson, die den Weg zum Zug nicht schafft. Wir sagen ihr, dass sie uns begleiten könne, aber mit uns Schritt halten müsse.

Ein Stückchen weiter treffen wir auf den unsympathischen Herrn Ratchett, der anscheinend ohne polizeiliche Drohung den Weg nicht freigeben will. Endlich am Bahnhof angekommen, betreten wir ihn und gehen den linken Gang entlang bis wir wieder Poirot sehen, der erneut die Flucht ergreift.


Am Pärchen vorbei geht’s weiter Richtung Fahrkartenkontrolleur der unsere Fahrkarte entwertet und uns passieren lässt. Wenn wir zum Zug gehen, treffen wir endlich auf Poirot, doch unglücklicherweise ist der Zug unerwartet ausgelastet.

Nachdem wir mit dem Schaffner geredet und Poirot unsere Dienste angeboten haben, schlagen wir dem Schaffner vor unser Abteil zu überlassen, während wie im Salonwagen mitfahren werden. Netterweise bekommen wir doch noch eine Unterkunft bei Frau Ohlsson.


Weiter mit: Komplettlösung 2: Im Zug - Tischgespräch mit Poirot


Übersicht: alle Komplettlösungen

Agatha Christie - Orientexpress

Agatha Christie - Mord im Orientexpress spieletipps meint: Spannende Geschichte, aber teilweise überlange Dialoge. Die Rätsel fordern mal Kombinationsgabe, mal Physikkenntnisse, schwächeln aber gelegentlich. Artikel lesen
80
Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Jump Force: Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Während der Strom an Charakter-Neuankündigungen für Jump Force kein Ende zu nehmen scheint, hat die (...) mehr

Weitere Artikel

Erster Beta-Test findet mitten in der Nacht statt

Fallout 76: Erster Beta-Test findet mitten in der Nacht statt

Ab dem 23. Oktober dürfen "Xbox One"-Spieler einen Ausflug nach West Virginia wagen: Fallout 76 startet in der kom (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Agatha Christie - Orientexpress (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link