Pokemon Ranger: Die Seedrakings

Die Seedrakings

von: OllyHart / 04.05.2007 um 14:54

Ihr müsst, sobald sie sich nah beieinander stehen (so dass ihr sie umkreisen könnt) die Fähigkeit von Minun einsetzen. Nun ist es sehr leicht, sie zu fangen.


Glurak

von: OllyHart / 04.05.2007 um 14:54

Ihr müsst ihn ein paar Mal umkreisen, dann an einem Fleck warten bis er seine Attacke ausgeführt hat und ihn dann wieder umkreisen. Macht dies sooft, bis ihr ihn fangen könnt.


Regirok

von: OllyHart / 04.05.2007 um 14:55

Benötigt: 2 Geowaz, 1 Arkani, 1 Loturzel

Geht zum Tor vom Tempel von FIORE. Dann nach rechts zum Stein und benutzt die PS (Pokestärke) von Geowaz. Dann seht ihr eine kleine Pflanze und benutzt da die PS Wasser (z.B. von Loturzel). Dann klettert hoch und benutzt am Eingang die PS von Geowaz. Wenn ihr reingeht, seht ihr vier Nebulaks (VORSICHT). Dann geht ihr oben hin und benutzt die PS Feuer (z.B. Arkani, Lohgock, Camerupt). Dann geht ihr bis zum Ende des Ganges. Da ist eine Tür - geht hindurch und ihr seid bei REGIROCK!


Zurück zu: Pokemon Ranger - Neue Pokemon: Raiko / Suicune / Entei / Brutelanda / Libeldra

Seite 1: Pokemon Ranger - Neue Pokemon
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Ranger

Pokémon Ranger spieletipps meint: Eine neue, aufgefrischte Pokémon-Version. Das Fangen der Monster braucht Geschick. So schafft ein Pokémon-Spiel neue Reize!
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Ranger (Übersicht)

beobachten  (?