Mario Strikers Football: Stricker Cup ganz leicht!

Stricker Cup ganz leicht!

von: MetroidPrimeFan91 / 22.10.2007 um 16:36

Habt ihr es auch satt, immer wenn ihr in der Finalrunde verloren habt wieder von vorne beginnen zu müssen? Dann hab ich einen super Tipp für alle, die eine SD-Karte besitzen:

Immer wenn ihr in der Finalrunde steht, kopiert euer Spiel auf die SD-Karte und wenn ihr verlieren solltet kopiert ihr euren alten Spielstand zurück auf die Wii und könnt so immer wenn ihr verloren habt das Spiel gleich wiederholen!


Diddy Kong

von: mechagodzilla / 27.05.2007 um 19:30

Wenn ihr im Kristallpokalfinale steht dann steht euch ein starker Gegner bevor...Diddy Kong!Ihr dürft ihn nicht unterschätzen denn sein Powerschuss ist sehr schwer zu halten!Um ihn zu schlagen braucht ihr gutes Zusammenspiel und starke Spieler wie z.B.Mario Knochentrocken Koopa Birdo oder Hammerbruder.Ich stand schon zweimal im Finale und habe es immer noch nicht geschafft Diddy Kong zu besiegen.

jmd es gelesen hat einfach mir post schicken (über spieletipps) dann sag ich den Anfang (konnte nicht so viele zeichen reinschreiben)...anderen 2 Spieler ab zu fackeln. Mgschuss

10. August 2012 um 09:59 von Amokchopperunlimited

ich auch nicht

17. Mai 2009 um 18:06 von mewtu8


Flanken

von: OllyHart / 25.05.2007 um 17:18

Um eine Flanke zu spielen, müssen gleichzeitig A- + Z-Knopf gedrückt werden, während man mit dem Steuerkreuz in eine Richtung zielt. Drückt man nun, kurz bevor der Ball angenommen wird, den B-Knopf, so macht der annehmende Spieler eine Direktabnahme – und mit Glück gibt es sogar einen Fallrückzieher, der einerseits sehr gut aussieht und zum anderen auch noch sehr schwer zu halten ist.


Passen

von: OllyHart / 25.05.2007 um 17:19

Generell gibt es den normalen Pass, den jeder auch kennen sollte (A-Knopf). Wenn man jedoch den Ball aufladen möchte, oder man gerade in Unterzahl spielt, weil… beispielsweise eine Kuh gerade fast alle eigenen Spieler vom Feld entführt hat, so ist es nicht ratsam, immer nur den Standardpass auszuführen. Immer wieder hohe Bälle schießen, um den Gegner unter Druck zu setzen, ist deutlich effektiver, dauert aber auch länger.


Immer ein Tor

von: Seppi-Wii-Freak / 08.06.2007 um 15:42

Wenn ihr garantiert ein Tor schießen wollt, dann passt ihr immer hoch (A+Z-Knopf) und dann - bevor ihr den Ball annehmt - drückt ihr oft und ganz schnell B. Dann kommt Slow Motion und manchmal ein Fallrückzieher. Denn ersten Ball blockt der Torwart selten, aber wenn dann müsst ihr gleich nochmal so schießen wie beschrieben. Klappt immer!


Weiter mit: Mario Strikers Football - Kurztipps: Slo-Mo-Angriffe / Hammer-Ecken-Angriff / Tricks verbessern mit Farben / Kettenhund auskontern / Die neuesten Tricks

Zurück zu: Mario Strikers Football - Kurztipps: Kettenhund - Ausgetrickst / Hilfreiche Info / Tipps für Online-Spieler / Der Weg zum Strikers-Pokal sicher beenden / strikerpokal

Seite 1: Mario Strikers Football - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Mario Strikers Football

Mario Strikers Charged Football spieletipps meint: Nichts ist befriedigender als mit Bowser zunächst die Gegner abzufackeln und dann den Ball unter die Latte zu hämmern. einfach ein abgedrehter Fußballspaß. Artikel lesen
84
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Mario Strikers Football (Übersicht)

beobachten  (?