Tomb Raider Anniversary: Kurztipps

Kurztipps

von: OllyHart / 31.07.2007 um 11:54

  • Lauft, wann immer das möglich ist, mit gezogenen Waffen durch die Gegend. Das erhöht bei Attacken eure Reaktionszeit, und viele Attacken kommen sehr überraschend. Außerdem solltet ihr auf die Geräusche in eurer Umgebung achten. Gorillas, Panther und Wölfe hört man nämlich oft schon lange bevor man sie sieht.
  • Lockt eure Gegner in große Räume. In engen Gängen sinken die Chancen gegnerischen Attacken auszuweichen, erheblich, vor allem bei Wutattacken und im Kampf gegen mehrere Gegner.
  • Bevor ihr wild drauf los klettert, seht euch genau um und plant eure Wege so gut und so lang wie möglich. So kommt ihr viel seltener in Situationen, wo ihr mitten an einer Wand hängt, nicht wisst wo es weitergeht, und euch anhand der oft einengenden Kameraperspektive nicht mehr ausreichend umsehen könnt.

Die große Pyramide

von: OllyHart / 17.08.2008 um 23:25

In der großen Pyramide kämpft ihr sehr oft auf sehr kleinen Plattformen, die noch dazu kleiner werden, gegen fliegende Gegner, die mit Feuerbällen werfen. Bewegt euch am besten nur seitwärts, um diesen auszuweichen. Wenn ihr zuviel herumhüpft, bringt ihr euch selbst nämlich in größere Gefahr als sie von den Gegnern ausgeht.

Werdet ihr von einer Attacke niedergeworfen, nutzt eure Spezialfähigkeiten NICHT dazu, dem Niederschlag entgegenzuwirken, sonst landet ihr in 90% aller Fälle in der glühenden Lava, und das ist wie man weiß nicht unbedingt gesundheitsfördernd!


Croft Mannor Fundorte Bibliothek

von: Snake73 / 31.07.2007 um 11:58

Wenn man Croft Manor zum ersten Mal startet, liest Lara ja den Brief von Winston vor. Das gibt ja schon mal eine kleine Einleitung in die Aufgaben. Lauft zuerst in die Bibliothek (da wo sich die Tür wegen des Alarms hinter euch schließt) und rennt die Treppe rauf. Drückt die beiden Bücher in den Bücherschrank und holt die Knarren. Dann hängt euch an das Gemälde mit dem goldenen Rahmen (man guckt drauf bevor man in den kleinen Raum oben geht), das nun ein Stück nach unten rutscht.

Macht einen Rückwärtssalto und schießt auf den Knopf (lässt sich anvisieren). Wenn ihr alles richtig gemacht habt, öffnet sich nun unten ein Geheimgang. Lauft hinein, zerballert die Kisten und nehmt den leeren Eimer mit. Lauft weiter bis zum Ende des Ganges.


Die Sache mit der Skulptur in Laras Haus.

von: leonard721 / 02.11.2008 um 13:01

Im Labyrinth die Skulptur lässt sich nur durch zwei Artefakte bewegen. Ein Pfeil und ein Bogen (erst Zahnrad einfügen und Labyrinthtür mit Speer öffnen)

  • Pfeil: Ihr müsst den Eimer mit Wasser auf das Feuer in dem Wohnzimmer löschen.
  • Bogen: Im Schwimmbad von ihrem Haus hängt eine Skulptur. Alle Seile abschießen und Bogen holen.

Endgegner in Griechenland

von: SKzero / 17.08.2008 um 23:28

Dieser Boss ist eigentlich ziemlich leicht. Was ihr tun müsst:

  1. Macht einen der beiden wütend.
  2. Wenn ihr das Zeichen seht, dass dieser wütend ist und einer auf euch zu gerannt kommt, macht einen Adrenalin-Move.
  3. Zieht sein Schild mit dem Haken weg.
  4. Macht sie wieder wütend.
  5. Wenn sie jetzt den grünen Versteinerungsstrahl schießen, nehmt den Schild, der auf dem Boden liegt und lenkt den Strahl zurück.
  6. Schießt auf den Versteinerten.
  7. Lenkt den Strahl so oft zurück bis einer besiegt ist.
  8. Wiederholt die ganze Prozedur (1-7) bei dem Zweiten.

Weiter mit: Tomb Raider Anniversary - Kurztipps: Peru-Das verlorene Tal (Kampf gegen Rex) / Stämme und Pfähle / Schnelles Nachladen / Gutes Einsetzen der Waffen / Croft, Lara Croft!

Zurück zu: Tomb Raider Anniversary - Kurztipps: Der Endkampf / Griechenland - Tihocans Grab (Zentauren) / Belohnungen / Mega Atlantis Monster schnell besiegen / T-Rex bekommt mehr Schaden

Seite 1: Tomb Raider Anniversary - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Tomb Raider Anniversary

Tomb Raider Anniversary spieletipps meint: Nach durchschnittlichen Vorgängern kehrt sexy Lara zu alter Klasse zurück. Knackig sind auch die Rätsel, die sich ausgewogem mit Action abwechseln. Artikel lesen
86
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider Anniversary (Übersicht)

beobachten  (?