Pokemon Perl: Kurztipps

Namensbedeutung

von: -G-style- / 02.11.2008 um 11:27

  • CHELAST: Chelast teilt sich in zwei einzelne Begriffe auf: Chel und Ast. Chel kommt vom englischen "shell", was Schale, Muschel, Panzer usw. bedeutet oder von dem Wort Eichel, dem Samen des Eichenbaumes. Ast wiederum kommt vom deutschen Wort Ast - also Eichel- oder Schalenast. Dem Aussehen nach zu urteilen, ist das ein gerechtfertigter Name.
  • PANFLAM: Panflam setzt sich aus zwei Begriffen zusammen: Pan und Flam. Pan ist die Silbe von Schimpanse, Flam wiederum kommt vom deutschen Wort Flamme bzw. vom englischen Flame.
  • PLINFA: Der Name Plinfa setzt sich aus zwei Komponenten zusammen - also ergibt sich der Name zum einen aus Pinguin und zum anderen aus dem lat. Wort infans, was soviel wie Kind/Baby bedeutet.
das ist sehr interessant
auf sowas kommt nicht jeder

10. Oktober 2008 um 13:12 von mikamu


Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?

Verschiedenes

von: OllyHart / 29.02.2008 um 03:53

Zwischen Flori und Ewigwald könnt ihr euch in einem Haus auf der Route 205 heilen lassen.

Ewigenau: Hier findet man ein paar sehr wichtige und interessante Sachen:

  • Im Pokémon-Center bekommt ihr Zubehör für eure Poketch.
  • Neben dem Pemon-Center befindet sich das Haus des Untergrund-Manns. Von ihm bekommt ihr den Forschersack, mit dem ihr jederzeit den Untergrund betreten könnt. Außerdem könnt ihr beim Untergrund-Mann Aufträge ausführen.
  • Im Süden könnt ihr einen Durchgang betreten, den ihr allerdings nur verlassen könnt, wenn ihr im Besitz eines Fahrrads seid. Dafür könnt ihr euch beim Gehilfen von Prof. Eibe das beliebte Item EP-Teiler besorgen, wenn ihr genug Pokémon habt. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt um die 40, aber man das Minimum um den EP-Teiler zu erhalten liegt vermutlich bei 30 gefangenen Pokémon.
  • Im Norden trefft ihr auf Cynthia. Von ihr bekommt ihr die VM 01: Zerschneider. Damit ihr diese Attacke auch außerhalb von Kämpfen einsetzen könnt, braucht ihr allerdings den Waldorden der hiesigen Arena.
  • Neben dem Pokémon-Markt befindet sich wieder ein Wohn-Appartement. Im 1. Stock könnt ihr bei einem kleinen Jungen euer Bamelin gegen dessen Plaudagei tauschen.
  • Im 2. Stock wartet eine alte Dame darauf, dass sie euch die TM 67: Aufbereitung schenken kann.
das hat mir sehr geholfen

02. Juli 2008 um 14:26 von fabi15


Platz der Treue

von: fejpe / 01.08.2007 um 13:18

Auf dem Platz der Treue können Pokémon ein Item aufsammeln. Sie tun das IMMER nach dem 200. Schritt. Nimmt man dem Pokémon das Item ab, dauert es wieder 200 Schritte, bis es ein neues Item gefunden hat!

Danke ich hab schon lange auf einen ep teiler gehofft

20. Oktober 2014 um 16:48 von Chronix00

danke für dein kommentar es hat mir sehr geholfen.

30. Mai 2008 um 14:57 von gelöschter User


2 AP Plus

von: Aran / 29.02.2008 um 01:49

Wenn ihr in der Ferienanlage seid, geht zu der Frau am Swimmingpool. Wenn ihr vom Swimmingpool aus nach Süden geht, und dort die Treppen runter, findet ihr ein AP-Plus.

Ein weiteres AP - Plus findet ihr in Ewiggenau. Wenn ihr hier über den See surft, ist am anderen Ufer ein nicht sichtbares Item. Versucht an den 2 Positionen A zu drücken, bis die Meldung erscheint, dass ihr ein AP-Plus erhalten habt.


Accessoires im Treuepark

von: OllyHart / 29.02.2008 um 03:59

Im Norden von Herzhofen befindet sich der Treuepark. Dort könnt ihr mit anmutigen Pokémon wie Pikachu oder Wonneira spazieren gehen. Ihr habt bestimmt schon die zwei TMs dort gefunden. Im nordöstlichen Bereich gibt es aber auch noch das Münzamulett, welches gut versteckt in der linken der beiden Ruine am Boden links oben liegt.

Zusätzlich zu diesen drei Items findet euer Pokémon alle 200 Schritte Accessoires für euren Modekoffer. Schaltet also immer den Schrittzähler ein und auf Null zurück, wenn ihr in den Treuepark geht, dann bekommt ihr einige Accessoires und manchmal auch Beeren.


Weiter mit: Pokemon Perl - Kurztipps: Duftende Bäume / Knurspe machen / B-Schlüssel / Geheimgeschehen / Ausgrabungen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Perl (Übersicht)

beobachten  (?