Siedler Reich des Ostens: Diplomatie

Diplomatie

von: Lohindir / 01.12.2010 um 10:45

Hier ist eine Erklährung darüber:

Verbündeter: Er schickt euch regelmäßig Gold. Ihr könnt ihm Dinge verkaufen, oder ihm abkaufen. Ihr könnt seine Territorien sehen.

Handelspartner: Ihr könnt ihm Dinge verkaufen. Wenn sich euer Ritter an seinem Lagerhaus befindet. Ihr könnt seine Territorien sehen.

Bekannt: Ihr könnt seine Territorien sehen. Ihr könnt keinen Handel treiben.

Unbekannt: Ihr könnt seine Territorien nur sehen, wenn sich einer eurer Leute dort befindet. Ihr könnt sonst nichts mit ihm machen.

Feind: Ihr könnt seine Territorien nur sehen, wenn sich einer eurer Leute dort befindet. Ihr könnt ihn angreifen und umgekehrt. Seine Tore sind für euch verschlossen.


Zurück zu: Siedler Reich des Ostens - Kurztipps: Neue Tiere / Mission 2 / Monsumzeit:die neue Gefahr! / Helden / Mission Nakhata

Seite 1: Siedler Reich des Ostens - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Siedler Reich des Ostens

Die Siedler - Reich des Ostens spieletipps meint: Siedeln im Orient - klingt nicht wahnsinnig originell, doch dank umkämpfter Oasen und plötzlichem Monsum spielt sich das Addon richtig strategisch. Artikel lesen
79
Unser Ranking der kaufbaren Zusatzinhalte

Top oder Flop: Unser Ranking der kaufbaren Zusatzinhalte

Lootboxen, DLC, Mikro-Transaktionen, Pay-to-win, und und und - sind euch allen mittlerweile bestimmt ein Begriff. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Switch-Bundle mit dem "Battle Royale"-Spiel kommt

Fortnite: Switch-Bundle mit dem "Battle Royale"-Spiel kommt

Dass es Fortnite mit seinem allseits beliebten „Battle Royale“-Modus, auch für Nintendo Switch gibt, w (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Siedler Reich des Ostens (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link