Alone in the Dark 5: Kurztipps

Überlebter Absturz

von: Linkmeister34 / 01.07.2008 um 23:15

In Kapitel 8 gibt es eine Stelle in der ihr zu einem Hubshrauber hochklettern müsst. Sobald die Nase nach unten zeigt wird euch ein Zug ins auge fallen. Man muss jetzt so schwingen das Edward Gegen den Zug kommt damit er sich vesthalten kann sobald man B gedrügt hat.

Dan muss man sich hochziehen und kan in den Wagong steigen.


Unendlich Munition

von: dominik_koeppl / 05.07.2008 um 09:21

Wenn ihr in der 3. Episode bei der Sequenz 2 ankommt, seid ihr in der Toilette. Rechts davon ist ein kleiner Raum, wo ihr auch einen Erste-Hilfe-Kasten findet. Daneben ist ein Spint mit einer Benzin-Flasche, einem Tuch und Munition gefüllt. Nehmt die Dinge an euch und schließt den Spint.

Wenn ihr ihn wieder öffnet, sind alle Dinge wieder an ihrem Platz. Dadurch könnt ihr euch mit ein wenig Geduld so gut wie unendlichen Munitionsvorrat beschaffen.


Munition am anfang des Spiels

von: gopina-lisa-20202 / 03.10.2008 um 21:34

Am anfang des Spieles,da wo ein toter Polizist liegt, da wo ihr die Pistole findet. Da steht ein Schrank mit Schloss. Wenn ihr die Pistole aufnimmt könt ihr das Schloss am Schrank wegschiesen. Im Schrank findet man eine Menge Munition.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Alone in the Dark 5

Alone in the Dark 5
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Alone in the Dark 5 (Übersicht)

beobachten  (?