Kapitel 9: Schatten:: Komplettlösung

Kapitel 9: Schatten:

Marcuria:
  • April ist am Hafen von Marcuria
  • zur Stadt gehen, aber da hört April ein Geräusch und sie kann gerade noch durch ein Portal entkommen
  • sie landet in der Kathedrale bei Pater Raul
  • mit Pater Raul sprechen
  • nachdem April alle Themen angesprochen hat, verlässt sie die Kathedrale und fährt mit der U-Bahn nach East Venice

East Venice:

  • ins Grenzhaus gehen
  • Emma wird erschossen und April rennt nach oben
  • hier ist Zack
  • mit ihm sprechen
  • auch er wird erschossen
  • April flüchtet in ihr Zimmer
  • das Fenster öffnen und aus dem Fenster sehen
  • in den Fluss springen
  • in der Nähe der Tür zum Grenzhaus kommt April wieder zum Vorschein
  • aber die Tür wird bewacht
  • sie nimmt den Unsichtsbarkeittrank und geht zu den Brücken
  • dann rennt sie zum Cafe
  • hier wird es sehr eng, aber im letzten Moment öffnet sich die geheimnisvolle Tür
  • mit der alten Frau (Lady Alvane) sprechen
  • von Lady Alvane erfährt April das Emma nicht tot ist und sie erfährt das sie nach Marcuria muss und wie sie Portale auslöst
  • die Tür öffnet sich und April geht hindurch

Kapitel 10: Wiedergeburt

Marcuria:
  • das Wirtshaus ist verlassen
  • in die Stadt gehen
  • auch hier ist alles verlassen
  • zu Brian Westhouse gehen und mit ihm sprechen
  • dann zu den Grünanlagen und zu Abnaxus gehen
  • von Abnaxus bekommt April den vierten Stein (Stein der Venar)
  • zur Enklave gehen

Enklave:

  • den Stein der Venar mit der linken Vertiefung benutzen
  • den Stein des dunklen Volkes mit der unteren Vertiefung benutzen
  • den Stein der Alatier mit der oberen Vertiefung benutzen
  • den Stein der Banda mit der rechten Vertiefung benutzen
  • es klappt noch nicht so wie es soll
  • mit der Flöte die Krähe rufen
  • die Krähe nehmen und mit dem steinernen Drachen benutzen
  • die Krähe sagt das da überall Taubenmist wäre und sie entfernt ihn
  • jetzt wird aus den vier Steinen wieder eine Steinscheibe
  • er fällt nach unten
  • auch April geht nach unten
  • hier ist Yerin
  • sie spricht mit ihm
  • dann geht sie zum Wasserbecken und sieht sich das Rad an der Wand an
  • es ist verrostet und lässt sich nicht bewegen
  • also geht April wieder zu Yerin und fragt ihn nach dem Rad bis er sagt das er die Schleuse öffnet
  • dann geht April zum Rad und dreht daran
  • das Wasser fließt ab und April holt sich die Steinscheibe
  • nach oben gehen und in Richtung Stadt
  • die Straße ist versperrt und April gelangt durch ein Portal in die Akademie in East Venice

Kapitel 11: Blutsverwandte

East Venice / Akademie:

  • Pinsel und Palette nehmen und mit der Leinwand benutzen
  • so landet April beim weißen Drachen
  • der weiße Drachen spricht mit April
  • sie bekommt das weiße Drachenauge
  • nach einer Zwischensequenz ist April wieder in der Kathedrale
  • die Kathedrale verlassen und zur U-Bahn
  • zum Hafen und zur Garage

Weiter mit: Komplettlösung: New Port Hafen: / Metro Circle: / Kapitel 12: Traumland / Kapitel 13: Die längste Reise / Epilog: Schicksalsfäden

Zurück zu: Komplettlösung: Strand / Klippe: / Dschungel / großer Baum: / Strand / Klippe: / Dschungel / großer Baum: / Schlucht:

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

The Longest Journey

The Longest Journey
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

The Longest Journey (Übersicht)

beobachten  (?