Pennergame: Kurztipps

Haustier-und normale Kämpfe

von: NiklasF / 24.02.2009 um 11:23

Also, bevor ihr irgendjemanden angreift oder eine Haustierkampf-Herausforderung annehmt, probiert folgendes aus:

Kampf.

Klickt unter Lets Fight auf angreifbare Spieler anzeigen. Klickt solange auf die erscheinenden Spieler, bis einer kommt, der ein mindestens zwei Stufen kleineres Haustier hat als ihr und in KEINER BANDE MITGLIED IST! Dabei KEINESFALLS auf die Angaben nur aus der Highscoreliste vertrauen, die ist (im Moment) nämlich noch temporär.

Haustierkämpfe:

Eingehende Herausforderungen. Bekommt ihr eine Herausforderung, erstmal alle ablehnen, die von Tieren ausgehen, die "größer" als eures sind. Dann auf "mehr Infos klicken". Kommt "Kampfprofil deaktiviert" würde ich euch raten, nicht anzunehmen, denn es gibt viele Menschen, die ihr Haustier tarnen. Im Kampfprofil anschauen, ob hinter dem Namen des Tieres etwas in eckigen Klammern steht (z.B so: Maus [Schäferhund]) ist dieses in Klammern stehende Tiere größer als eures, ablehnen.

Dann: Kampfpunkte. Hat das Tier mehr als 150 Kampfpunkte /mehr als 40 Trainingspunkte, wenn es KLEINER als ihr ist, oder 50 Kampfpunkte/mehr als 5 Trainingspunkte wenn es so groß ist wie ihr, ablehnen. Nur wenn alles genannte nicht zutrifft, annehmen!

echt guter hinweiß

05. April 2010 um 09:07 von Michele007


Instrument Verkauf

von: 44badboy44 / 24.02.2009 um 11:24

Wenn ihr euch Instrumente kauft, was macht ihr dann mit den alten? Verkaufen! Ihr verkauft sie zwar für die Hälfte des Kaufspreises, doch so kommt ihr schneller an etwas Geld.

  • Grashalmflöte: Kaufpreis 1€, verkauft für 0,50€
  • Flaschen-Flöte: Kaufpreis 3€, verkauft für 1,50€
  • Glocke: Kaufpreis 10€, verkauft für 5€
  • Trommel: Kaufpreis 20€, verkauft für 10€
  • Akkordeon: Kaufpreis 40€, verkauft für 20€
  • Radio : Kaufpreis 70€, verkauft für 35€
  • Gitarre: Kaufpreis 120€, verkauft für 60€
  • Saxophon: Kaufpreis 530€, verkauft für 265€
  • Choir: Kaufpreis 900€, verkauft für 450€

Haustiere

von: kukilodu / 08.11.2008 um 22:54

Die Auswahl eurer Haustiere sollte gut überlegt sein. Wenn ihr viel kämpft oder viel kämpfen wollt, kommt es hauptsächlich auf Verteidigung und Angriff an. Wenn ihr nicht unbedingt kämpfen wollt, braucht ihr ein Haustier das gute Verteidigung und Mitleidswerte hat. Am besten sind Schäferhund oder Affe.


Liste der Schnorplätze

von: dang12345 / 24.02.2009 um 11:24

Kindergarten: 0,1$ pro Spende Kos:1$ Bildungsstufe:1
Punks: 0,5$ pro Spende Kos:45$ Bildungsstufe:2
Arbeitsamt: 1$ pro Spende Kos:80$ Bildungsstufe:3
Kneipe: 2$ pro Spende Kos:150$ Bildungsstufe:5
Bahnhof: 3$ pro Spende Kos:200$ Bildungsstufe:8
U-Bahn: 4$ pro Spende Kos:400$ Bildungsstufe:10
Supermarkt: 5$ pro Spende Kos:500$ Bildungsstufe:11
Boerse: 7$ pro Spende Kos:700$ Bildungsstufe:12

Verbrechen

von: Eddy07 / 06.12.2008 um 13:06

  1. Kaugummiautomat aufbrechen ab jedem Stadtteil
  2. Geld vom Klohäuschen klauen ab jedem Stadtteil
  3. Waschsalon ausrauben ab jedem Stadtteil
  4. Currybude überfallen ab jedem Stadtteil
  5. Bäckerei überfallen ab 100€ Stadtteil
  6. Im Kiosk klauen ab 100€ Stadtteil
  7. Tankstelle überfallen ab 1000€ Stadtteil
  8. McBurger überfallen ab 1000€ Stadtteil
  9. Im Supermarkt klauen ab 3000€ Stadtteil
  10. Elektrohandel überfallen ab 5000€ Stadtteil
  11. Landesbank überfallen ab 9000€ Stadtteil

Weiter mit: Pennergame - Kurztipps: Mitleidsfaktor Att+Def / Gute Banden suchen! / Spendenseiten / Nachrichte empfangen / Bier gegen wodka


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pennergame

Pennergame spieletipps meint: Casual-RPG mit wenig Vielfalt und schlichter Optik. Die sozial-ironische Ausrichtung peppt das Spiel auf, hilft aber nicht gegen das langweilige Gameplay.
69
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pennergame (Übersicht)

beobachten  (?