Lost in Blue 3: Kurztipps

Bunte Steine

von: simse69 / 18.10.2008 um 21:36

Dunkelblaue Steine: gibt's beim tauchen bei der zweiten Höhle

Grüne Steine: gibt's beim tauchen in der Höhle beim Geheimlabor

Rote Steine: gibt dir der Affe

Orange Steine: sind im Blumenfeld (wo Kumiko gelandet ist)

Gelbe Steine: findest du auf der kleinen Insel im See

super dankeschön

15. Oktober 2009 um 09:17 von Isabell93


Abschieds-Kirschblüten

von: lillifee80 / 20.10.2008 um 19:42

Die Blüten braucht ihr für den Heiltrank um Sam zu retten und die Insel verlassen zu können. Die wachsen an einem Baum den man so auf der Insel nicht finden kann , sondern man muß am See beim Geheimlabor zur unteren Ebene da wo man ein kleines Floß bauen kann, mit dem Floß was ihr zuerst baut also das auf der linken Seite, wenn man auf die Karte guckt, fahrt ihr vier mal rechts und einmal links und schon landet ihr am Kirschbaum, sammelt die Kirschblüten ein und geht zurück in das Labor der Mutter wo ihr mit den anderen Zutaten den Heiltrank herstellen könnt.

Ja, ist hilfreich

04. Oktober 2013 um 21:26 von Doob-yu

Danke,werde es versuchen.

23. Oktober 2008 um 09:14 von zombiekiller92


Türcodes

von: simse69 / 21.10.2008 um 16:57

Die Türcodes sind in jedem Spiel anders. Bei jedem Neustart ändern sie sich. Man muss sich die Codes nacheinander zusammen suchen. Der erste Code befindet sich auf dem Medaillon von Sam, damit kann man im 1. Gang die 1. Tür öffnen. Dabei muss man einen Freund mitnehmen, damit man das Familienfoto findet. In diesem Raum findet man auch Papier B darauf ist der Code für die Abkürzung zum 2. Strand vorletzter Gang, letzte Tür. Papier A findet ihr im Aufenthaltsraum. Der Code ist für die letzte Tür im 1. Gang. Im dritten Gang 1. Tür (ist offen, wird kein Code benötigt) findet ihr ein Funkgerät (dahin muss auch jemand mitgenommen werden) und wenn man zum Tisch zwischen die Stühle geht wird ein Logbuch aktiviert und dabei wird der Code von der großen Tür oben links genannt. Wenn Kumiko wach ist, kann man mit ihr zum Flugzeug gehen dort findet man im Gras ein Memo auf dem ein weiterer Code steht.

Stimmt.

04. Oktober 2013 um 21:27 von Doob-yu

Ja sehr

03. Februar 2010 um 09:50 von Jennydog


Badewanne

von: simse69 / 21.10.2008 um 16:59

Du kannst eine Badewanne bauen, wenn du ein zweites Ölfass findest. Du musst dazu direkt damit zur zweiten Höhle. Dort musst du bereits ein Fass als Trinkwasserbehälter haben.

Sprich mit einem deiner Freunde. Der Rest geht von alleine.

Kann man auch so herausfinden, aber ich habe es durch diesen Beitrag herausgefunden.

04. Oktober 2013 um 21:28 von Doob-yu


Räucherofen

von: simse69 / 13.11.2008 um 19:50

Um einen Räucherofen bauen zu können, müsst ihr solange Fleisch und/oder Fisch in eurer Tasche schlecht werden lassen bis Sam auf die Idee kommt einen Räucherofen zu bauen. Erst bemerkt er, dass etwas schlecht geworden ist, die nächsten paarmal sagt er nichts, dann sagt er man müsste etwas dagegen tun, dass die Sachen schlecht werden, und dann kommt er auf die Idee einen Räucherofen zu bauen. Dann musst du wieder einen deiner Freunde fragen. Dann kannst du den Ofen bauen.

Stimmt aber man muss zwei Lunchpakete schlecht werden lassen, denn erst beim zweiten mal kommt er auf die Idee.

26. September 2013 um 15:10 von Doob-yu


Weiter mit: Lost in Blue 3 - Kurztipps: Gute Figur / Vorsorgen / Spielbeginn mit neuem Charakter / Was der Affe will / Wer ist Eric?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Lost in Blue 3

Lost in Blue 3 spieletipps meint: Sommer, Sonne, Strand: Das alles bietet Lost in Blue 3. Urlaubsstimmung mag bei der soliden Fortsetzung des Überlebensspiels aber nicht aufkommen.
70
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 3 (Übersicht)

beobachten  (?