Kapitel 6 - In der Falle: Komplettlösung Anno 1404

Inhaltsverzeichnis öffnen

Kapitel 6 - In der Falle

Am Anfang findet ihr euch in der Siedlung Edenreuth wieder, auf der die gesamte Wirtschaft bereits wunderbar funktioniert. Sollte es dennoch zu Lieferengpässen an bestimmten Waren kommen, könnt ihr die Produktion der jeweiligen Waren dementsprechend ausbauen. Vielmehr müsst ihr euch bei dieser Mission auf Kardinal Lucius konzentrieren, der euch immer wieder mit Angriffswellen belagern wird.


Dieses Video zu Anno 1404 schon gesehen?

Kapitel 6 - In der Falle 2

Baut jetzt zunächst einige Heerlager in den Süden der Insel und stopft die Löcher in den Mauern der Stadt. Schon bald ereilt euch ein Hilferuf, dem ihr nachgeht und die angegriffenen Bauern und Einwohner rettet und in eure Stadt aufnehmt. Schon bald startet jetzt die erste Welle der Angriffe von Lucius. Diese greift aus Richtung Süden an, wo eure Heerlager bereits auf die Angreifer warten.

So verliert man sehr viele Truppen. Besser wäre es eine 2-fach dicke Mauer mit ca. 6 Wachtürmen und dahinter Heerlager zu bauen. So kann man Lucius stundenlang hinhalten ohne eine Einheit zu verlieren.

12. Juni 2013 um 17:31 von grandadmiral


Kapitel 6 - In der Falle 3

Zieht die Armeen auseinander und greift von den Flanken an und versorgt eure Truppen mit ausreichend Proviant, um ihre Trefferpunkte zu regenerieren. Niedergebrannte Gebäude solltet ihr so schnell wie möglich wieder aufbauen. Habt ihr die erste Welle überstanden solltet ihr sofort damit beginnen schwerere Kriegsgeräte einzusetzen. Baut dazu eine Kriegsgerätewerkstatt und gebt ein paar Trebuchet-Stellungen in Auftrag.

ja

04. Dezember 2013 um 17:57 von oldkit


Kapitel 6 - In der Falle 4

Eventuelle Löcher in den Mauern flickt ihr natürlich sofort, um Lucius' Truppen keine Breche zu bieten. Doch einige Agenten des Feindes haben es in das Innere der Stadt geschafft und versuchen nun, die Verteidigung zu sabotieren. Zoomt also an Edenreuth heran und sucht die Saboteure, indem ihr leuchtende Figuren anklickt. Die Agenten tragen im Übrigen schwarze Kutten und sind so relativ leicht von den restlichen Bewohnern zu unterscheiden.


Kapitel 6 - In der Falle 5

Ist auch diese Welle abgewendet, geht der Kardinal aufs Ganze und schickt all seine Truppen und dies im Minutentakt, um euch den Gar auszumachen. Sendet also so oft wie möglich eigene Truppen nach und schützt eure Produktionsstätten, bis der Großwesir mit der Verstärkung eintrifft. Doch als dieser eintrifft, kann auch Al Zahir nicht wirklich helfen und bietet euch eine Fluchtmöglichkeit an. Nehmt an und ihr habt die Mission erfolgreich gemeistert.

Die Mineure greifen auch an...
Sonst passt aber alles

24. September 2014 um 21:07 von madmax020800

ok. flucht als Sieg??????

04. Dezember 2013 um 17:59 von oldkit


Weiter mit: Komplettlösung Anno 1404: Kapitel 7 - Der Mann mit der Maske / Kapitel 7 - Der Mann mit der Maske 2 / Kapitel 7 - Der Mann mit der Maske 3

Zurück zu: Komplettlösung Anno 1404: Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los / Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 2 / Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 3 / Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 4 / Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 5

Seite 1: Komplettlösung Anno 1404
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Anno 1404 (14 Themen)
Anno 1404
Anno 1404 spieletipps meint: Ein Rundum-Glücklich-Spiel, wie man es nur selten zu sehen kriegt. Komplex und technisch astrein umgesetzt. Unbedingter Tipp für alle Aufbau-Fans! Artikel lesen
Spieletipps-Award 92
Wir sagen euch anhand eurer Lieblingsspiele, welcher Schokoriegel ihr seid

Mmmh: Wir sagen euch anhand eurer Lieblingsspiele, welcher Schokoriegel ihr seid

Es gibt viele Fragen, und irgendwo da draußen im Universum befinden sich die Antworten. Was will ich? Ist die (...) mehr

Weitere Artikel

Welche PlayStation-Konsole hatte die besten Launch-Spiele?

Von PS1 bis PS5 - Welche Generation hatte die besten Spiele direkt zum Release?Das kommende Spiele-Line-Up der (...) mehr

Weitere News

Anno 1404 (Übersicht)

beobachten  (?