Metroid Prime Trilogy: Super Missile

Super Missile

Die Supermissile findet ihr im Sumpf von Torvus (Arena von Torvus) automatisch im Spielverlauf. Ihr ladet den Power beam auf und wenn er aufgeladen ist, dann drückt ihr die Pfeiltaste nach unten, als wenn ihr eine missile einsetzt. Jetzt könnt ihr auch grüne Türen Öffnen.


Dark Burst

Den Dark Burst findet ihr im Ödland von Argon. Wenn ihr vom Tempel des Agons durch die dark beam Tür lauft, dann immer weiter den Weg folgen. Ihr braucht aber die Zielverfolgung. Jetzt ist im nächsten Raum eine Bombemulde, dort müsst ihr eine Bombe reinlegen und den Bohrer dreht sich für eine gewisse Zeit. Jetzt zur Halfpipe und dann in die Kanone. Dann legt ihr dort in die Bombenmulde auch eine Bombe und der Bohrer fährt hoch. Jetzt zum Portal und rein da. Der rest ergibt sich. Der Dark Burst saugt Kleine Gegner in ein schwarzes Loch. große Gegner schadet er aber auch.


Sun Burst

Den Sun Burst findet ihr in den Tempelanlagen. Beim Großen Windfang. Ihr braucht aber die Power bomb. Jetzt in den Raum, müsst ihr ins Portal. Ihr müsst alle Ringe ,mit den Boostgeneratoren so drehen, das sie alle in eine Richtung zeigen. Jetzt nimmt die Zielverfolgung und schießt sie ab. Jetzt müsst ihr eine halbe Drehung mit den vier Boostringen machen, bis sie eine andere Farbe haben und dann wieder mit der Zielverfolgung abschießen. Jetzt lösen sich die Ringe und fallen in den Abgrund. Jetzt in die helle Welt und in die Kanone, die euch darauf zum Sun burst schießt. Der Sun Burst feuert eine Sonne ab und sendet über ein sehr großes Feld Lichtstrahlen.


Sonic Boom

Den Sonic Boom findet ihr im Ödland vom Dunklen Agon. Da wo auf dem hellen Agon die drei Scan Plattformen waren. Dort müsst ihr auf die zwei Höchste Plattform und dann ab nach oben und ihr habt den Sonic Boom Der Sonic Boom ist die stärkste Waffe in prime 2 echoes.


MP3- Rundas mit EINEM Hypermodus besiegen

Wenn ihr wissen wollt, wie ihr Rundas mit einem Hypermodus und ein paar Missels besiegt, lest weiter:

Zuerst: KEIN Hypermode! Nur mit dem normalen Beam drauf halten bis er taumelt.Rüstung runter und dann erst Hypermode! Schießt mit ein paar Hyperaufladungen und normal Hyper Beam auf ihn,ABER WICHTIG DABEI: Nie das Phanzon ausleeren!Schießen bis "Phazon Knapp!" und dann warten. Dann seit ihr Verseucht und eure Phazon-leiste füllt sich.Warten und wieder ballern. Wenn dann automatisch der Hypermode ausgeschaltet wird, müsste Rundas nur mehr ein klein wenig Energie haben.Diese macht mit Missels und normalen Beam weg, und er ist besiegt!


Weiter mit: Metroid Prime Trilogy - Kurztipps: MP3- Besenkrer Lord super schnell besiegen / Metroid prime (Endgegner) / MP3 - Easter Egg in Aurora Kammer! / Wo finde ich mehr Tipps? / Scan Sachen

Zurück zu: Metroid Prime Trilogy - Kurztipps: Jump Wächter / Alpha Blogg / Grabble Wächter / Jump Wächter / Alpha Blogg

Seite 1: Metroid Prime Trilogy - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Metroid Prime Trilogy

Metroid Prime Trilogy spieletipps meint: "Metroid Prime Trilogy" bietet Sci-Fi-Spaß für viele, viele Stunden. Keine Sammlung lohnt sich aktuell so wie diese - unbedingt zugreifen! Artikel lesen
92
Wenn schlechtes Wetter für gute Laune sorgt

Ace Combat 7: Wenn schlechtes Wetter für gute Laune sorgt

Bandai Namco zieht die Bescherung zu Weihnachten etwas vor und bringt uns eine fertige Version von Ace Combat 7 - Skies (...) mehr

Weitere Artikel

Neuer Trailer zum Spiel veröffentlicht

Close to the Sun: Neuer Trailer zum Spiel veröffentlicht

Ihr sehnt euch mal wieder nach einem Horrospiel mit einer anspruchsvollen und tiefgründigen Geschichte? Dan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metroid Prime Trilogy (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link