Risen: Teleportsteine

Was sind Teleportsteine?

Ab Kapitel 2 habt ihr die Möglichkeit insgesamt 14 Teleportsteine zu sammeln. Was euch das bringt? Ihr verkürzt eure Reise. Anstatt lange Wege zu laufen, könnt ihr diese nun einfach mit einem Teleporter überspringen.

Das ist kein Tipp

30. Oktober 2013 um 21:42 von gavgav

Die Funktion der Teleportsteine wird ausführlich im Spiel erklärt.

16. Juni 2012 um 19:24 von Shady


Dieses Video zu Risen schon gesehen?

Alle Teleportsteine

  1. Banditenlager: von Fincher
  2. Ebenentempel: Echsenmenschen vor dem Tempel
  3. Hafenstadt: von Carlos oder Scordo (kommt auf Fraktion an)
  4. Nordosttempel: bewacht vom Priester der Eldric
  5. Osttempel: Echsenpriester (trägt die goldene Scheibe bei sich)
  6. Ostküste: Echsenmenschen
  7. Nordtempel: Echsenmenschen
  8. Südliche Ruine: Echsenmenschen
  9. Südostküste: Echsenmenschen
  10. Südwestliche Ruine: Echsenmensch (beim Spielstart)
  11. Vulkanfestung: Inquisitor Mendoza
  12. Westliche Ruine: Echsenmensch
  13. Westliche Vulkangrotte: Priester
  14. Östliche Vulkangrotte: Echsenmensch
Das Echsenmenschen die Steine haben war ja klar aber wo findet man die Viecher ;P

23. November 2012 um 16:22 von Tharrgor



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Risen
Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Testet euer Pixelwissen!

Alt oder nur Retro-Look? Testet euer Pixelwissen!

Seitdem der Indie-Markt boomt, erscheinen immer wieder coole, neue Spiele in oldschooliger Pixeloptik. Doch wie nah sind (...) mehr

Weitere Artikel

So bekommt ihr sie garantiert vor Weihnachten

Sichert euch die neue PS5 mit dem o2 Free-M-Vertrago2 hat pünktlich zu Beginn der Weihnachtszeit ei (...) mehr

Weitere News

Risen (Übersicht)

beobachten  (?