Test Drive Unlimited 2: 90° Kurven leicht gemacht!

90° Kurven leicht gemacht!

von: Lambo007 / 20.05.2011 um 09:10

In einem Lizenztest sagen sie, man solle die 90° Kurven mit einem drift fahren. Davon rate ich in allen fällen ab, ausser ier seid sehr sehr gut und habt alles drauf oder wenn ier eine solche Kurve in der Stadt habt und ier nicht sehen könnt, was dahinter ist.

Jetzt mein Tipp:

Die Checkpoints stehen oft hinter den 90° Kurve und ier solltet wennmöglich DIE NAHE ECKE ANPEILEN, sodass ier dann weit in die strasse kommt und so könnt ier direkt weiter faher ohne dass der drehzahlberiech tief ist. Bei Zeitrennen oder in den anderen, indenen es Strafen für das Verlassen der Straße gibt, solltet ihr euch die strecke in der Vorschau gut einprägen dass ier nicht unnötige Zeitstrafen bekommt.


Dieses Video zu Test Drive Unlimited 2 schon gesehen?

Verfolgungsmodus: Krimineller

von: BalambGarden / 01.03.2011 um 15:43

Der Verfolgungsmodus hat seine eigenen Regeln. Ziel ist, als Krimineller so viele Spiele wie möglich zu gewinnen.

Als Flüchtiger müssen Sie 8 Siege in Serie schaffen! Werden Sie erwischt, fangen Sie von vorne an. Eine Verfolgung dauert ca: 2 Minuten um 30 Sekunden.

Level 1
  • Rang: Weiße Weste
  • Belohnung: Keine
Level 2
  • Rang: Gesuchter
  • Belohnung: Autoaufklebertafel - Krimineller

(Die neue Autoaufklebertafel "Krimineller" ist nun im Autoaufklebergeschäft verfügbar.)

Level 3
  • Rang: Gesuchter
  • Belohnung: Keine
Level 4
  • Rang: Gefährlicher Fahrer
  • Belohnung: Kriminellen-Bekleidung

(In Ihrem Ankleidezimmer steht Ihnen nun auch Kriminellen-Bekleidung zur Verfügung.)

Level 5
  • Rang: Gefährlicher Fahrer
  • Belohnung: Keine
Level 6
  • Rang: Gefährlicher Fahrer
  • Belohnung: Keine
Level 7
  • Rang: Gefährlicher Fahrer
  • Belohnung: Keine
Level 8
  • Rang: Staatsfeind
  • Belohnung: Kriminellen-Wagen

(Ein neuer Kriminellenwagen ist nun beim Gebrauchtwagenhändler verfügbar. Mercedes-Benz CLK 63 AMG Black Series "Outlaw" / Gruppe A3)

Ab Level 9 bis unendlich
  • Rang: Staatsfeind
  • Belohnung: Keine

Die drei Besten A1-Autos

von: gamemaster2010 / 06.06.2011 um 21:49

Hier sind die drei Besten A1-Autos:

Für sehr Kurvige Strecken mit wenig Geraden: Pagani Zonda Tricolore für 2.350.000 Dollar im Gebrauchtwagenhändler kaufen (Zuerst im PlayStationStore für 0,99€ kaufen)

Für gemischte Strecken (Kurvig und gerade): Koenigsegg CCXR Edition für 2.250.000 Dollar im "Europäischen Wagen (Süden)"-Händler kaufen (Schon im Spiel enthalten)

Für Strecken, die viele lange Geraden besitzen; Bugatti Veyron 16.4 SuperSport für 3.000.000 Dollar im Gebrauchtwagenhändler kaufen (Ebenfalls zuerst im PlayStationStore für 0,99€ kaufen)

Diese oben genannten Autos sind nichts, wenn ihr sie nicht Beherrschen könnt. Ihr müsst also, wenn ihr diese Autos habt, an eurem Fahrstil arbeiten, damit ihr mit diesen Autos nicht ins Schleudern kommt.

16.4 Super Sport is im spiel doch schon drin. Europäische Wagen Süden. Und is billiger 1,9 Mio.

11. August 2013 um 16:22 von SkulduggeryPleasent

Gute Tipps wer jedoch Geld sparen will holt sich den ascari der beschleunigt getuned auf stufe 2 in 2,69 Sek und hat eine endgeschwindigkeit von über 350kmh

30. September 2012 um 15:11 von marcelp01


So kann man Wagen verkaufen

von: Noahm / 07.06.2011 um 22:26

Man kann Autos verkaufen wenn man bei den Gebrauchtwagenhändler auf den Verkäufer klickt. Dann steht dort verkaufen. Da muss man dann dort draufklicken und dann kann man alle Wagen verkaufen außer die die man aus den Schrottteilen kriegt.

Habt ihr es auf PC? Weil unten stehts XBox funtzt nicht und bei mir Playsi auch nicht

11. August 2013 um 16:24 von SkulduggeryPleasent

Das klappt ihr müsst auf den Mann klicken und dann auto verkaufen wählen dann wählen welches auto ihr verkaufen wollt mit x und dann dreieck drücken.

18. August 2012 um 13:33 von hakan123

stimmt nicht habs kontrolliert

05. August 2011 um 14:28 von UFO1

auf welcher plattform hast du das spiel ich habe es auf xbox 360 aber des geht nicht.

16. Juni 2011 um 20:27 von tim-_-97


Bester A2-Wagen

von: Marcello95 / 05.07.2011 um 21:02

Der beste A2-Wagen ist das Audi R8 Coupé 5.2 FSI quattro, denn er schafft 325 km/h und ist günstiger als der Ferrari F430 Scuderia, außerdem hat er durch den Allradantrieb ein exzellentes Fahrverhalten.

Ich find A2 is die geilste Klasse. Die Wagen sind Hammergeil. 430 Scuderia, 458 Italia,...

11. August 2013 um 16:25 von SkulduggeryPleasent

Ferrari 458 italia ist auch gur

30. September 2012 um 15:12 von marcelp01

Also ich persönlich finde der Nissan Gt-r ist besser, weil er eine bessere beschleunigung hat (wenn er getuned ist) und nicht so ins schleudern kommt. Der RUF Rturbo ist auch etwas besser, aber kommt dank des Heckantriebes ins schleudern.

29. August 2012 um 10:54 von XenobladeSpecV

Der RUF Rturbo ist ebenfalls ein A2 Auto und ist sehr viel besser als der Audi R8.

24. August 2011 um 18:08 von Driver4276


Weiter mit: Test Drive Unlimited 2 - Kurztipps: Wracks durch DLC-Missionen / kauft euch kein Lotus / Durch die Insel(n) fahren / Guter Start / Musik ändern

Zurück zu: Test Drive Unlimited 2 - Kurztipps: Empfehlung für ein sehr gutes Auto / Schneller zu Events/Häuser/Autohändler / Meisterschaft (A1 + A1 Elite) leicht gemacht / Häuserkauf / Veranstaltungen

Seite 1: Test Drive Unlimited 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Test Drive Unlimited 2

Test Drive Unlimited 2
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Test Drive Unlimited 2 (Übersicht)

beobachten  (?