L.A. Noire

Fall 2: Bewaffnet und gefährlich: L.A. Noire

von Christopher Bahner (aktualisiert am Mittwoch, 28.12.2022 - 14:52 Uhr)

Fall 2: Bewaffnet und gefährlich

Inhaltsverzeichnis

Die Zentrale ruft aus, dass bei der "Westlake Hypothekenbank" Schüsse gefallen sind. Da ihr euch in unmittelbarer Nähe befindet, übernehmt ihr den Fall

Westlake-Hypothekenbank 9:18 AM

Nachdem ihr bei der Bank angekommen seid, werdet ihr schon freundlich mit Blei empfangen. Geht also zum Kofferraum und holt euch eine Waffe, um den Tätern etwas entgegensetzen zu können.

Erschießt zu erst den Räuber hinter dem rechten Auto. Verlasst danach eure Deckung und nähert euch langsam dem linken Auto, da sich hinter diesem ein weiterer Räuber versteckt hat, den ihr erledigen müsst.

Sucht nun Deckung am Eingang der Bank, um auch die Räuber in der Bank zu erwischen. Der erste versteckt sich hinter einer Säule. Habt ihr diesen getroffen, solltet ihr die Bank betreten um den zweiten hinter dem Schreibtisch zu erwischen. Der dritte und letzte kommt ziemlich spontan. Er befindet sich im ersten Stock der Bank und versucht euch über das Geländer zu treffen.

Nun folgt wieder eine kleine Sequenz über Coles Vergangenheit.

Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?
Die Technologie hinter dem Schauspiel
  1. Startseite
  2. L.A. Noire
  3. Komplettlösung
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website