GTA Vice City Stories: Betriebe einnehmen

Betriebe einnehmen

von: Gta-player1 / 09.08.2007 um 14:14

Wenn ihr die Betriebe der Gangs einnehmen wollt, nehmt immer gleich alle einer Gang ein. Wenn ihr z.B. die Cholos und die Biker noch nicht "ausgelöscht" habt, werden sie euch immer wieder angreifen. Wenn ihr sterbt könnt ihr wieder die Reparatur bezahlen. Es kostet auch viel mehr Zeit wenn ihr immer eure Betriebe verteidigen müsst.


Dieses Video zu GTA Vice City Stories schon gesehen?

Übernehmen von Betrieben

von: dominik_koeppl / 09.08.2007 um 14:19

Um einen Betrieb zu übernehmen, müsst ihr nur das Fahrzeug vor dem feindlichen Betrieb zerstören und danach die verteidigenden Feinde töten. Beim Einnehmen stößt man nie auf besonders viel Gegenwehr. Allerdings wird ab dem ersten übernommenen Betrieb, die gegnerische Gang immer wieder eure Betriebe angreifen. Diese Angriffe kann man zwar ignorieren, aber man sollte aufpassen, da, je nachdem wie groß der Betrieb ist, der Betrieb komplett zerstört ist und man ihn nochmal erobern muss.

Die Biker sind noch relativ harmlos, aber mit den Sharks sollte man sich erst anlegen, wenn man relativ gut ausgerüstet ist. Sie greifen euch auf freier Straße aus einem Truck mit AKs an. Die Angriffe hören erst auf, wenn man das Spiel speichert und wieder lädt. Wundert euch also nicht, wenn ihr angegriffen werdet, obwohl ihr alle Betriebe eingenommen habt.


Betriebseinnahmen

von: dominik_koeppl / 09.08.2007 um 14:21

Aus diesen Tabellen könnt Ihr ablesen, wieviel welche Betriebsart auf welcher Ausbaustufe einbringt:

Betriebsart Erpressung Kredithai Prostitution
Kleingeschäft 200$ 300$ 400$
Mittlere Firma 300$ 600$ 800$
Großkonzern 300$ 600$ 800$
Betriebsart Drogen Schmuggel Raub
Kleingeschäft 500$ 600$ 700$
Mittlere Firma 1.000$ 1200$ 1400$
Großkonzern 1.000$ 1200$ 1400$

Anscheinend bekommt man also bei einem mittleren Betrieb genauso viel Einkommen wie bei einem Großkonzern. Wenn ihr die Betriebsmissionen macht, bekommt ihr mehr Geld von den Betrieben. Beim ersten erreichten Rang bekommt ihr doppelt soviel und beim zweiten Rang dreimal soviel Einkommen. Also könnt ihr mit einem Betrieb höchstens 4.200$ am Tag verdienen und insgesamt höchsten 126.000$ pro Tag.

Außerdem werden, wenn ihr in jeder Betriebsart die erforderliche Anzahl von Jobs erledigt, eure Betriebsfahrzeuge kugelsicher.


Dunkles Kaufhaus

von: Rennsemmel01 / 25.07.2011 um 11:15

Wenn ihr an der Seite des Kaufhauses (da wo die PCJ steht) mit einem Motorrad oder Quad da lang fahrt wo der Glaszaun ist, fahrt dann gegen den linken Pfeiler bei der Treppe. Wenn ihr Glück habt, steht Vic jetzt auf dem Pfeiler, fällt wieder hin und steht wieder auf. Dann fällt er in einen Raum in dem nichts ist. Wenn ihr tiefer in die Ecke geht, aus der ihr kommt, fallt ihr wieder. Aber dises mal länger.

Ihr seid nach dem fall im Schuhgeschäft des Geschlossenen Einkauszentrums(ohne Leute und Lampen).


Zurück zu: GTA Vice City Stories - Geld und Betriebe: Schnell Geld bekommen / Das schnelle Geld / schnell Geld / Kein Angriff bei Betrieben / Betriebe

Seite 1: GTA Vice City Stories - Geld und Betriebe
Übersicht: alle Tipps und Tricks

GTA Vice City Stories

Grand Theft Auto - Vice City Stories spieletipps meint: Unterhaltsam, ironisch, actiongeladen. Die PS2-Umsetzung ist umfangreicher als die PSP-Version und bietet lange, spaßige Spielstunden. Artikel lesen
73
Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Drei Jahre nach dem Erscheinen der PC-Version von Die Sims 4 kündigte Electronic Arts im Juli 2017 die (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA Vice City Stories (Übersicht)

beobachten  (?