Need for Speed Underground 2: Guter Anfangswagen

Guter Anfangswagen

von: Undergrounder3 / 28.05.2008 um 00:23

Nehmt am besten am Anfang den Nissan 240SX,denn er wird sehr gut. Den Corsa kann man nachher auch gut tunen und den kann man am Anfang bei der deutschen Version nehmen.


Einsteigertips

von: KingMaik / 28.05.2008 um 00:24

Als Anfangswagen sollte man den Peugeot 106 wählen, denn er hat die beste Beschleunigung aller Anfangswagen. Nachdem Tunen wird er schneller und bestens für alle Rennarten. Im späteren Verlauf sollte man unbedingt einen anderen Wagen wählen, da es so gut wie unmöglich wird mit dem Peugeot 106 bei DRAG-Rennen noch zu gewinnen. Alle andern Rennserien kann man mit dem Peugeot meistern.

Mit dem Peugeot 106 gewinnt man, wenn er gut getunt ist, absolut ALLE Rennen. Er ist übrigens auch das schnellste Auto. 378,9 Km/h

21. April 2009 um 17:42 von reddagger


Wie man einen besseren Fahrstyle hat

von: RockQAssi / 03.06.2011 um 14:17

Man muss als Erstes einen guten Wagen haben, meine Empfehlung: Nissan 350Z oder Ford Mustang GT.

Ich hab schon drei Mal die Karriere komplett durchgespielt! Also habe ich Erfahrung.

Wenn man die Karriere startet, sollte man sich den Nissan nehmen. Wenn man schon ein wenig weiter gespielt hat, müsste der Wagen schon schneller sein. Wenn dass der Fall ist, gebe ich euch ein paar Tipps, wie man besser fährt:

  1. Man muss sehen, dass man nie vom Gas runter kommt.
  2. Wenn man scharfe Kurven vor sich hat, sollte man die Handbremse betätigen und zuerst in die gewünschte Richtung lenken und Dann n die Entgegengesetzte Richtig lenken.
  3. Man sollte sich, dass NItro für "Not-Situationen" sparen.
  4. Ich würde euch einen Wagen mit guter Beschleunigung empfehlen.
  5. Gebt euer Geld nicht für Optik aus, sonder für dass, was unter der Haube steckt.
gute Wahl mein freund ich die karriere schon 2 ma durchgesielt und habe auch erfahrung denn jetzt habe ich 6 profile das heißt ich spiel es grad noch 6 mal durch 206er ist am besten aber eigentlich sind ALLE gut .anfangs is der am bestn dan der is egal

14. August 2013 um 15:50 von GAMEBEAST

So, ich hab die Karriere mehrfach durchgezockt. Hab mir den 206er kauft und sonst KEIN Auto und Optik ist wichtig für die Cover. Muss man also auch.

24. April 2013 um 04:17 von Xantoxic13


Am Anfang direkt besseres Auto

von: tippser01 / 30.09.2009 um 11:17

Am Anfang fahrt ihr ja mit dem Auto von dieser Frau. Zuerst erklärt sie was, dann wird das GPS erstens angeschaltet, und zweitens müsst ihr da dann hinfahren. Wenn ihr aber das GPS deaktiviert (M drücken, ,,GPS deaktivieren"), dann könnt ihr frei mit ihrem Auto herumfahren! Damit könnt ihr dann auch Rennen fahren. Aber bevor ihr den GPS ausschaltet, müsst ihr euch merken,welches Ziel es war.

Alter man kann auch so zum rennen fahren auch ohne das mn das GPS aus macht

14. August 2013 um 15:52 von GAMEBEAST


Zurück zu: Need for Speed Underground 2 - Einsteigerhilfe: Bestes Anfangsauto / Start in der Karriere / Guter Anfang / Anfangsauto / Geiler Wagen am Anfang

Seite 1: Need for Speed Underground 2 - Einsteigerhilfe
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Need for Speed Underground 2
Need for Speed Underground 2 spieletipps meint: Illegale Strassenrennen in einer nächtlichen Metropole, Tuning bis zum Abwinken und riesiger Umfang machen "Underground 2" zu einem Rennspiel-Highlight. Artikel lesen
Spieletipps-Award 90
Welches kommende Action-Game passt am besten zu euch?

Shooter-Empfehlung: Welches kommende Action-Game passt am besten zu euch?

Nicht immer gibt die Geldbörse es her, dass man sich alle coolen Spiele kaufen kann, die in kürzester Zeit (...) mehr

Weitere Artikel

Minecraft-Film zeigt die bestmögliche Grafik

Fan zeigt, wie ein Minecraft-Film aussehen muss. Bildquelle Getty Images/ AaronAmatEin Reddit-Nutzer zeigt, (...) mehr

Weitere News

Need for Speed Underground 2 (Übersicht)

beobachten  (?