Kapitel 7 - Mission 2: Deja Vu: Komplettlösung Driver

Kapitel 7 - Mission 2: Deja Vu

von: OllyHart / 21.09.2011 um 14:19

Fahrt zum vom Polizeifunk durchgegebenen Unfall. Dort angekommen werdet ihr feststellen, dass niemand mehr da ist... nun steuert ihr den Wagen aus der Vogelperspektive und müsst "dem Albtraum entfliehen". Fahrt mit eurem Auto ein paar Straßen, die Ansicht wechselt immer zwischen Vogel- und normaler Perspektive.

Nach diesen paar Minuten Spaß haben wird es auch gleich wieder ernst: Ein Haufen von Dodge Rams kreuzt auf und verfolgt euch. Ihr müsst euch in Sicherheit bringen. Fahrt zu dem angezeigtenPunkt.. Passt auf, die Gegner kommen auch von vorne! Ihr habt nun keine Minikarte, müsst also anhand des Punktes auf der Straße den Weg finden. Die Einfahrt wird euch bekannt vorkommen, ihr habt sie in der Anfangsmission schon einmal passiert. Fahrt dort rein und eine Zwischensequenz beginnt. Und diese kommt euch auch bekannt vor.


Kapitel 7 - Mission 2: Deja Vu 2

von: OllyHart / 21.09.2011 um 14:17

Nach dieser Zwischensequenz habt ihr nun nur noch ein Ziel: Jericho erledigen! Er kommt in einem schwarzen Dodge Ram. Er wird sich aber auch diesmal seine magische Shift-Fähigkeit zunutze machen und euch attackieren. Am besten ist es, wenn ihr die Fahrzeuge, die Jericho in euch lenken will, in ihn lenkt. So schlagt ihr ihn sozusagen mit seinen eigenen Waffen.

Nachdem Jericho erledigt worden ist, folgt eine kleine Verschnaufpause mit Blick auf die Stadt und der Stimme von Jones. Kurz darauf erscheint Jericho wieder, wieder mit einem Dodge Ram und ihr mit der Aufgabe, ihn zu jagen. Bleibt an ihm dran, er kann auch Fahrzeuge WERFEN! Ja, richtig gehört, er schmeißt sie euch entgegen! Sportwagen werden so wenig verschont wie LKWs.


Kapitel 7 - Mission 2: Deja Vu 3

von: OllyHart / 21.09.2011 um 14:18

Nach einer großen Angriffswelle von Autos und einer Sequenz könnt nun auch ihr mit Autos um euch werfen. Schmeisst am besten die LKws und Busse auf ihn, bevor er es tut. Wenn er besiegt ist, wird Tanner aus dem Koma aufwachen.

Nun seid ihr wieder im "richtigen Leben" und könnt zum Zielort fahren. Einfach die Autobahn entlang.

Wenn ihr den Zielort in Downtown erreicht habt, folgt wieder ein kleines Filmchen. Jericho lebt noch. Ihr müsst ihn nun ein letztes Mal erledigen. Da ihr aber nun im richtigen Leben angekommen seid, gibt es keine Shift-Funktion mehr.

Habt ihr Jericho lange genug verfolgt, wird eine Sequenz eingeblendet. Dies ist gleichzeitig das Ende des Spiels. Ihr habt es geschafft!

was passiert wenn man jericho besiegt?

23. Dezember 2012 um 14:04 von gelöschter User


Zurück zu: Komplettlösung Driver: Kapitel 5 - Mission 1: Probefahrt / Kapitel 5 - Mission 2: Gefroren / Kapitel 6 - Mission 1: Aussteiger / Kapitel 6 - Mission 2: Das Ziel / Kapitel 7 - Mission 1: Fallenstellen

Seite 1: Komplettlösung Driver
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Driver - San Francisco (5 Themen)

Driver

Driver - San Francisco spieletipps meint: Viele Missionen und Mehrspielermodi sorgen für stundenlangen Fahrspaß. Das beste Driver seit Teil 1, auch wenn Grafik und Steuerung besser sein könnten. Artikel lesen
84
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Driver (Übersicht)

beobachten  (?