Dead Island: Gut Cash

Gut Cash

von: Estellago / 06.02.2012 um 20:40

Wer kennt das nicht, da möchte man seine Waffen modifizieren oder sich irgendwelche Items kaufen doch das Geld lässt es nicht zu?? Nun im ganzen Spiel bemerkt man dass die Waffen und Items sowie Upgrades ziemlich teuer sind und dass das hart gesammelte Geld schneller wieder weg ist als man es gesammelt hat. Doch das muss nicht sein, wer bereits Kapitel 13 erreicht hat und die "Einbrecher" Funktion auf Stufe 3 ausgebaut hat, der sollte folgenden Trick ausprobieren: Reist per Schnellreise zu dem Haus am Fluss und lauft hinten in das Lager von dem Haus.

Ihr werdet hier 2 Metallkoffer endecken, die unterschiedliche Waffen besitzen, nehmt sie an euch, und betätigt wieder den Reiseplaner um zu Matuteros Boot zu reisen. Lauft auch hier nach rechts zu dem Schuppen an dem ein Pickup steht und plündert den Metallkoffer. Lauft danach hinter das Boot in das riesige Gebäude und lauft die Treppe hoch. Hinter der Tür befindet sich auch eine Metallkiste die ihr ebenfalls plündert. Geht wieder per Schnellreise zu dem "Haus am Fluss" und begibt euch zum Händler, wo ihr nun das gesammelte aus den Metallkoffern verkaufen könnt.

Da die Koffer immer wieder gefüllt werden, könnt ihr die Prozedur beliebig oft wiederholen und somit neben guten Waffen eine riesige Menge an Cash machen.


Flüchtiger Krieger

von: Estellago / 13.02.2012 um 14:31

Wenn ihr bei Dead Island das Labor erreicht habt, werdet ihr eine Quest bekommen in der es lautet, dass ihr einem Infizierten von den Indianerstämmen eine Blutprobe entnehmen solltet und diese dem Professor bringen solltet. Doch um an die Probe ranzukommen, müsst ihr in einer Arena im Dschungel gegen eine Horde Zombies kämpfen. Doch man kann sich das Leben im Spiel erleichtern:

Wenn ihr keine Lust habt ständig windelweich geklopft zu werden von diesen untoten Freaks, dann dreht euch in die Richtung von der ihr gekommen seid, und lauft links der Arenawand entlang. Kurz bevor ihr an dem Käfig ankommt, könnt ihr zwei kleine Felsen entdecken, auf die ihr drauf springen müsst. Wenn ihr nun ein paar starke Schusswaffen besitzt, könnt ihr die Mistviecher bequem von dort aus in die Hölle schicken.


Eine kurze Anleitung und Erklärung vom Karate-Kick

von: BiSex4Life / 19.02.2012 um 12:46

Der Karate-Kick ist eine effektive- wie der Name schon sagt- Tritt Attacke. Bei dieser Attacke rennt ihr auf einen Gegner zu- meistens Zombies-, springt und tretet den Gegner nieder. "Step by Step" Erklärung:

Ein Gegner steht ein par Meter von euch entfernt. Ihr rennt auf ihn zu. Kurz bevor ihr ihn erreicht- ca. noch 1 Meter von ihm entfernt- springt ihr und drückt die Taste zum Treten. Der Gegner fällt direkt zu Boden, soweit er kein spezieller Zombie wie z. B. der Schläger ist.


Fleischköder so viel ihr wollt

von: BiSex4Life / 21.02.2012 um 23:14

Es gibt einen kleinen Bug, mit dem ihr so viele Fleischköder aufsammeln könnt, wie ihr wollt.

Wenn ihr schon soweit seit, dass ihr auf der Gefängnisinsel seid, müsst ihr schon bald einen Quest namens "Dantes Küche" bewältigen.

In der Mission müsst ihr durch eine Doppeltür in ein Lagerraum mit so einigen Zombies reingehen.

Sobald ihr durch die Tür durchgeht, seht ihr auf der linken Seite einen Metallschrank. In diesem befindet sich ein Fleischköder. Hebt ihn auf.

Wenn ihr nun den letzten Kontrollpunkt wieder lädt (Esc - Letzten Kontrollpunkt Laden) erscheint ihr vor der Doppeltür und besitzt weiterhin den bereits aufgehobenen Fleischköder. Öffnet ihr nun wieder durch die Tür, könnt ihr den Fleischköder aus dem Schrank aufheben.

Das könnt ihr beliebig oft wiederholen.


Fleisch zu 100% bekommen

von: Wesker-48 / 02.03.2012 um 13:46

Fleisch wird NUR von Infizierten hinterlassen! Um diesen Gegenstand zu bekommen, muss man diese Zombieart so töten, dass der Kopf zertrümmert wird. Das geht am besten mit der Stampfer-Attacke die jeder Charakter besitzt (diese muss jedoch vorher im Fähigkeitsbaum freigschaltet werden).

Mit dieser Methode bekommt man 100% Fleisch. Der "Stampfer" (L2-Taste) sollte jedoch nur bei einzelnen Infzierten eingesetzt werden. Bei einer Gruppe von Infizierten sollten stumpfe Waffen benutzt werden z. B. Baseballschläger, Kanabo usw. und mit diesen möglichst auf den Kopf zielen, sodass diese zertrümmert werden.


Weiter mit: Dead Island - Kurztipps: Schnell und einfach Molotiv-Cocktails sammeln / Floater und Ram's leicht besiegen! / Sicher durch Moresby City ! / Einkaufen, einkaufen, einkaufen!!! / Upgrades

Zurück zu: Dead Island - Kurztipps: Kaum Abnutzung / Zugang in den Waffenladen / Schläger schnell zu Matsch schlagen / Effektiver werfen / Rettung mit Deobomben

Seite 1: Dead Island - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dead Island

Dead Island Artikel lesen
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Electronic Arts: Börsenkurs fällt nach Schließung von Visceral

Electronic Arts: Börsenkurs fällt nach Schließung von Visceral

Concept Art aus dem unfertigen "Star Wars"-Spiel von Visceral. Publisher Electronic Arts (kurz EA) hat diese Woche bekan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?