BF 3: Headset nutzen

Headset nutzen

von: OllyHart / 28.10.2011 um 12:53

Spielt mit Freunden und sprecht euch über Headset ab, denn das steigert den Spielspaß und ihr könnt so leichter Taktiken ausdenken und euren Teamkollegen bestimmte Gegner in der Umgebung melden.

ich spiel seit Weihnachten '12 nurnoch mit HS, geht nicht mehr ohne

03. April 2013 um 16:09 von gelöschter User

Dies tuhe ich schon aber trotzdem guter tipp für andere

22. Februar 2013 um 22:52 von MaxiHO8564

Absprachen sind immer gut ! Tipp am Rande: Nehmt ein GAming-Headset, Battlefield bietet nicht nur was für die augen sondern auch für die Ohren, einfach nur bombastisch !!!

25. Dezember 2012 um 17:14 von _crazy_


Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

Umgebung und weitere Tipps

von: Frefreddyddy / 29.10.2011 um 10:15

Du darfst dich natürlich nicht einfach so in die mitte der Schlacht stellen wo du keine Deckung hast. Deswegen stell dich am besten hinter Bäume, renn nicht direkt los. Also bleib Unentdeckt. Da man

in Battlefield3 jetzt so gut wie alles zerstören kann, kannst du dir dies zu nutze machen:

- Wirf eine Granate neben einen Baum, damit er umfällt. Dann ställst du dich am besten zwischen die Äste und Bletter wo dich keiner sieht

- Nutze auch die rumstehenden autos(wenn es welche gibt) dort kannst du dich verstecken wenn du z. B. Sniper bist und auf gegner warten (dort hast du auch genug Deckung)

-Um noch besser versteckt zu sein, solltest du dir eine gute Angriffsposition aussuchen, (wo man dich aber nicht sofort sihet) und dich dort hinlegen. Denn wenn du liegst sehen dich deine Gegner noch schlechter(Online ist es sehr hilfreich)

-Granaten sind hilfreich, wenn du grade in der Nähe des Lagers der Gegner bist und du eine Menge von Gegnern siehst. Mit einer Granate kannst du viele Gegner auf einmal ausschallten.

-Team: Es ist SEHR wichtig das du (online) mit deinem Team spielst, denn alleine kommst du meistens nicht weit.

-Panzer, Helis und Jets sind effektiv bei gegnerischen Panzern, Helis oder Jets oder auch bei vielen Gegner auf einem Punkt( aber das sollte ja eigendlich klar sein)

-Guck dir die Map an und entscheide dann welche Klasse du spielst.

Auf einer großen Map ist der Recon oder Sniper sehr effektiv, und auf kleinen ehr ein Soldat mit (Maschinen) Gewehr. (aber dass muss jeder selber wissen)

Nutze deine UMGEBUNG für mehr Deckung.


Punkten

von: Xbox4ever / 29.10.2011 um 10:40

Falls ihr einmal Probleme haben solltet in eurem jeweiligen Rang aufzusteigen, habe ich einen Tipp für euch: Nehmt als Klasse den Assault mit Defibrillator und Medikit. Eine Reanimation bringt ganze 100 bzw. bei Squad-Renimation 120 Punkte. Das Medikit werft ihr an die Stellen an denen gerade gekämpft wird oder an Orte die häufig passiert werden. Als Spielmodi empfehle ich Rush (500 Punkte pro Station) oder Eroberung (200 Punkte für Neutralisierung, 250 Punkte für das Einnehmen der Flagge). So könnt ihr je nachdem wie gut Ihr und eure Gegner sind, 3000-7000 Punkte pro Runde holen (ohne die Auszeichnungen)!

Danke.

28. Dezember 2012 um 10:06 von Schildi2000


Tipps für Battlefield 3

von: psychosky123 / 29.10.2011 um 10:43

Habe Battlefield 3 seit Mittwoch und nun möchte ich euch sagen wie ihr schnell levelt, gut punkte verdient und gute Stats bekommt.

1. Benutzt auf euren Primär und Sekundär Waffen immer Taschenlampen und Laser. Dies blendet die gegner und du kannst sie schneller erschießen.

2. Bleibt wenn ich zu Fuß unterwegs Seit immer etwas weiter hinten, verbockt euch nicht eure Statistiken nur weil ihr Punkte geil seid.

3. Ich empfehle euch wenn euer Land oder Luft Fahrzeug unter 35% ist das Fahrzeug zu Reparieren oder es schnell zu verlassen.

4. Wenn ihr getroffen seid, legt euch hinter eine Mauer! Nach ein paar Sekunden füllt sich eure Lebensanzeige von selbst wieder auf.

5. Wenn ihr Battlefield 3 vorbestellt habt, solltet ihr auch die Schrottflinte für jede Klasse haben. Benutzt diese im Zusammenhang mit Sturmsoldat so könnt ihr am Anfang schnell Punkte verdienen und Aufsteigen!

Auf keinen Fall ein Fahrzeug mit 35% einfach stehen lassen. Am Ende fällt es noch dem Feind in die Hände. Also: Entweder reparieren, im letzten Moment aussteigen oder erhoben Hauptes im Fahrzeug sterben. :)

27. September 2013 um 09:56 von Baesteli


Optimale Grafik

von: KingXBox / 15.03.2012 um 10:13

Hinweis der Redaktion: Da einige Themen unseres Tipps-Bereches von mehreren Plattformen aus einsehbar sind, kann es passieren, dass ihr Tipps findet, die auf eurem System nicht funktionieren. Sollte dies hier der Fall sein, fahrt bitte mit dem nächsten Tipp fort.

Um eine Perfekte Grafik zu bekommen reicht es nicht die HD-Contents auf der zweiten CD zu installieren! Ihr müsst das Spiel selbst auf der Festplatte installieren.


Weiter mit: BF 3 - Kurztipps: Hilfestellung wider Willen (Erfolgsbeschreibung) / Recon( Aufklärer ) / Engineer (Pionier) / Supporter ( Versorungssoldat) / Assault ( Sanitäter)

Zurück zu: BF 3 - Kurztipps: Insiderwissen hilft / Team-Support / Squad beitreten / Nicht allein agieren / Schalldämpfer-Aufsatz

Seite 1: BF 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

BF 3 (Übersicht)

beobachten  (?