Forza 4: Easter Egg

Easter Egg

von: watchmen / 07.04.2012 um 22:56

Es gibt einen Erfolg mit dem ihr 142 Km/h(88mph) mit dem DeLorean fahren müsst. Genau bei dieser Geschwindigkeit konnte dieser im Film durch die Zeit reisen.


Dieses Video zu Forza 4 schon gesehen?

Mit Umwegen

von: watchmen / 07.04.2012 um 22:58

Es gibt einen Erfolg der besagt das ihr die 5 teuersten Autos kaufen müsst. Einen davon könnt ihr euch schon frühzeitig sparen denn der 1967 Ferrari 330 P4 ist eine Belohnung der Stufe 30. So spart ihr euch schnell ganze 9 Millionen Cr.


Avatar Cap

von: watchmen / 07.04.2012 um 23:17

Um das Stopwatch Cap für euren Avatar freizuschalten müsst ihr nur eine beliebige Zeit aus dem Rival Mode Event posten.

Das ist ein guter Tipp. Danke.

20. Januar 2013 um 07:48 von ForzaSuchtie98


Tipp Raser

von: watchmen / 09.04.2012 um 19:14

Um diesen Erfolg schnell zu bekommen geht ihr am besten zum schnellen Rennen und wählt als Fahrzeug dort den Bugatti Veyron. Setzt hier die Strecke Le Mans an und macht auf den Geraden dort das geforderte Tempo.


Die wichtigsten Upgrades...

von: jannik6397 / 16.04.2012 um 15:29

.... sind nicht immer die, die die Motorleistung erhöhen. Viel wichtiger sind die Upgrades, die das Handling und die Bremsen verbesssern.

Wollt ihr gerade ein langsamer Wagen upgraden, dann ist es besser, erst die Kupplung und das Getriebe zu erneuern, also die Renn-Kupplung und das Renn-Getriebe einbauen, außer wenn ihr euch nicht mit der Übersetzung auskennt, dann solltet ihr lieber das Sport-Getriebe kaufen, weil dann die Übersetzung bleibt. Mit den beiden Upgrades braucht ihr zum Schalten bis zu 0, 3 Sekunden kürzer, das ist bei der beschleunigung sehr hilfreich.

Bei einem schnelleren Wagen solltet ihr lieber das Handling mit Renn-Bremsen und Renn-Federn und -Dämpfer verbessern. Mit den Renn-Bremsen könnt ihr die Gegner besser überholen, indem ihr vor jeder Kurve später bremst, wie die Gegner. Mit den Renn-Federn und -Dämpfung habt ihr bessere stabilität in den Kurven und könnt so mit schneller in die Kurve fahren.

Wenn ihr das Getriebe und die Aufhängung verbessert habt, dann kauft...

- bessere Reifen, falls der Wagen schlechten Grip hat

- Front- und Heckspoiler, falls der Wagen nicht so gut um die Kurven kommt

- Motorupgrades, wenn der Wagen zu langsam für die Klasse ist.

Was und ob ihr die drei verschiedene Möglichkeiten verbessert, ist eure Wahl, kommt darauf an, was ihr braucht.

Wichtig: Beim Kaufen von dem Getriebe und der Aufhängung solltet ihr aufpassen, dass der Wagen immer in der selben Klasse bleibt, weil der Wagen sonst zu langsam für die höheren Klassen ist, außer wenn ihr noch zusätzlich die Leistung erhöht.

Sehr guter Beitrag. Daumen hoch. :)

05. August 2012 um 23:09 von _Axel_1


Weiter mit: Forza 4 - Kurztipps: Zu viel Power ist nicht gut

Zurück zu: Forza 4 - Kurztipps: Avatar Shirt / Bentley bekommen / Autovista Liste / Teuerste Wagen / Unicorn Fuhrpark

Seite 1: Forza 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Forza 4

Forza Motorsport 4 spieletipps meint: Tolles Fahrgefühl, astreine Optik und ein verbesserter Karriere-Modus. Forza Motorsport 4 ist noch ein Schritt näher am perfekten Rennspiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Counter-Strike - Global Offensive: Hinweise auf "Battle Royale"-Modus à la PUBG gefunden

Counter-Strike - Global Offensive: Hinweise auf "Battle Royale"-Modus à la PUBG gefunden

Findige Spieler haben bereits vor Monaten Hinweise auf einen Überlebensmodus in den Spieldateien von Counter-Strik (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Forza 4 (Übersicht)

beobachten  (?