Chapter 2 "Ganz allein": Komplettlösung Dead Space 3

Chapter 2 "Ganz allein"

von: Spaten112 / 26.01.2013 um 16:02

Ansicht vergrössern!Das zweite Kapitel beginnt.
Die folgenden Beiträge beschäftigen sich mit dem zweiten Kapitel.

Weitere Themen zu Dead Space 3:


1. Captain Norton auf der Brücke treffen

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 09:57

Ihr seid nun auf der U.S.M. Eudora. Nach dem Gespräch mit Carver könnt ihr den Raum verlassen.

Ihr trefft unterwegs auf keine Gegner und könnt einfach eurem Navigator folgen.

Bei Norton angekommen, beobachtet ihr eine kurze Sequenz.


2. Der Crew helfen von der Eudora zu fliehen

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 09:58

Ansicht vergrössern!Isaac ist ab jetzt nicht mehr "nackt".

Nach der Sequenz ist das Schiff beschädigt und es gilt so schnell wie möglich einen E.V.A. Anzug (Extra Vehicular Activity Suit) zu finden. Geht dazu einfach immer geradeaus und bleibet nicht stehen. Das Schiff fliegt euch währenddessen um die Ohren, was euch aber nicht weiter stören sollte.


2.1 Die Kapsel vom Schiff entkoppeln

Wenn Isaac in den Anzug geschlüpft ist, gilt es mit eurem Schub zu dem versiegelten Modul vor euch zu schweben. Benutzt dann die Kinese, um die Riegel nach außen zu schieben.

Das Modul und ihr werdet nach draußen gerissen. Euer Ziel ist es den Trümmern und Minen auszuweichen und das Modul zu erreichen. Ihr könnt erneut euren Schub benutzen und die Minen mit eurer Waffe zerstören. Achtet zudem auf Trümmer, die aufeinander prallen und dadurch beschleunigt werden.

Top

07. Februar 2014 um 08:10 von amstaff85


Kapitel 3

von: Spaten112 / 26.01.2013 um 16:55

Ansicht vergrössern!Das dritte Kapitel beginnt.
Die folgenden Beiträge beschäftigen sich mit dem dritten Kapitel.

Weitere Themen zu Dead Space 3:


1. Die gefangenen Crewmitglieder in Sicherheit...

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 10:02

Ansicht vergrössern!Ihr habt nur begrenzt Sauerstoff.
1.1 Einen Eingang ins Schiff finden

Benutzt eure Düsen, um zu dem zerstören Schiff zu gelangen. Ihr habt nur begrenzt Sauerstoff, weshalb ihr euch beeilen solltet.

Rechts neben dem Modul ist eine Tür. Benutzt eure Kinese (gedrückt halten), um sie zu öffnen und ins Schiff zu gelangen.


1.2 Die Frachtluke für die Crew-Kapsel öffnen

Die nächste Tür lässt sich auch nur mit Kinese öffnen.

Geht hinter der Tür nach links und öffnet eine weitere Tür.

Im nächsten Raum findet ihr dann einen Hebel, mit dem ihr das Schiff für die restlichen Crewmitglieder öffnet.


Verlasst den Raum und geht nach links. Norton ist noch mit dem Modul beschäftigt. Ihr sollt in der Zeit nach Ellie suchen.


Weiter mit: Komplettlösung Dead Space 3: 2. Die Kommandozentrale erreichen (1/3) / 3. Eine Waffe herstellen ★ / 2. Die Kommandozentrale erreichen (2/3) / 2. Die Kommandozentrale erreichen (3/3) / Kapitel 4 "Asche der Geschichte"

Zurück zu: Komplettlösung Dead Space 3: Kapitel 1 "Jähes Erwachen" / 1. Der Lunar-Kolonie entkommen (1/4) / 1. Der Lunar-Kolonie entkommen (2/4) / 1. Der Lunar-Kolonie entkommen (3/4) / 1. Der Lunar-Kolonie entkommen (4/4)

Seite 1: Komplettlösung Dead Space 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Dead Space 3

Dead Space 3 spieletipps meint: Würdige Fortsetzung der Serie Dead Space mit vielen Neuerungen. Der Horror kommt aber etwas zu kurz. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dead Space 3 (Übersicht)

beobachten  (?