King's Empire: Einheiten

Übersicht der Einheiten

von: thorsten / 01.05.2013 um 16:02

Übersicht der Einheiten und deren Stärken
Einheit (deutsch) Einheit (englisch) Offensiv Defensiv
Schwertkämpfer Swordsman X -
Kampfmagier Battle Mage X -
Bogenschütze Crossbow Archer - X
Berittener Bogenschütze Cavalry Archer - X
Arkanmagier Arcane Mage - X
Pikenier Squire X X
Paladin Templar X X
Königlicher Ritter Royal Knight X X
Rammböcke ? X X
Templare Templar - -
Heilige Magier Holy Clergy - -
Spione Scout - -

Am Anfang sollte man auf Schwertkämpfer und Kampfmagier setzen, diese eignen sich gut zum Farmen von Lagern.


Angriffsstärke

von: thorsten / 01.05.2013 um 16:12

Um die Menge der Einheiten abzuschätzen, mit der man angreifen soll:

  • Hat man eine 3x so hohe Angriffsstärke wie die Verteidigungsstärke des Gegners, erleidet er maximalen Verlust. Das bedeutet: 70% seiner Truppen wenn er verliert, 35% seiner Truppen wenn er den Angriff erfolgreich abwehrt. Als Angreifer verliert man 12% seiner Angriffsstärke.
  • Ist die eigene Angriffsstärke 11x so hoch wie die Verteidigungsstärke des Gegners, erleidet man selbst minimalen Verlust.
  • Sind beide gleich stark, verlieren beide 40% der Angriffs- bzw. Verteidigungsstärke.

Also sollte man immer eine 11x so hohe Angriffsstärke im Vergleich zur Verteidigung des Gegners haben, um die eigenen Einheiten zu schonen. Weitere Möglichkeiten, den Verlust zu minimieren, sind die Wunderheilung (Akademie) und die Heilung der Truppen in der Kirche (gegen Gold).


Einheiten saven

von: thorsten / 01.05.2013 um 16:18

Während man Offline ist, kann man die Einheiten saven, indem man sie ein 3-4 Stunden entferntes Lager angreifen lässt. Der Fussmarsch multipliziert sich ja mit 2 (wegen dem Rückweg), also sind sie nach 6-8 Stunden wieder da. Reicht für eine Runde Schlaf!

Alternativ kann man sie auch in eine entfernte Stadt schicken - von dort aus kehren sie aber nicht von alleine zurück. Hat man zwei gut ausgebaute Städte und zwei Truppen, kann man die Truppen so aber über nacht wechseln. Dazu sollten die Städte ca. 8h Fussmarsch voneinander entfernt sein.

Ist man online, bekommt man einen Angriff angekündigt (Wann und Wo). In diesem Fall kann man die eigenen Truppen einfach in ein etwas entferntes Lager zum farmen schicken, um sie vor dem Angriff zu schützen. Ressis sollte man natürlich nie viele in der Stadt liegen haben - entweder ausgeben oder auf dem Markt verkaufen. Kings Empire ist keine Wirtschaftssimulation.

Die teuerste Möglichkeit ist das Friedensübereinkommen, welches man in der Kirche kaufen kann - allerdings nur gegen Gems.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

King's Empire

King's Empire
10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

King's Empire (Übersicht)

beobachten  (?