Rayman Legends: Kurztipps

Extra-Leben während der Ladepausen ergattern

von: Deinjo / 06.10.2013 um 23:20

In den Ladesequenzen könnt ihr eure Spielfigur als Schatten lenken. An sich nur ein kleiner Zeitvertreib bis das Level anfängt. In manchen dieser Nachladepausen fliegt allerdings auch ein Herzbehälter durch die Luft. Seid jetzt schnell und zerdeppert die Flasche! Das Herz das ihr dadurch ergattert steht euch im nächsten Level zur Verfügung.

Das war leider nur bei Origins so, bei Legends wurden, meines Wissens nach, die Ladezeiten und somit auch dieses Feature entfernt.

05. Februar 2016 um 08:45 von SuperExe


Dieses Video zu Rayman Legends schon gesehen?

Erfolg Undercover Ray / Achievement Splinter Ray

von: Deinjo / 20.10.2013 um 14:04

Diesen Erfolg freizuschalten ist etwas knifflig. Es reicht nämlich nicht, sich einfach an das zu halten, was in der Beschreibung steht.

Geht zunächst in das vierte Gemälde "20. 000 Lums unter dem Meer / 20. 000 Lums under the Sea". Hier springt ins dritte große Gemälde "Palast in der Tiefe". Hauptziel: Spielt den kompletten Level durch, ohne euch von Lasern treffen zu lassen oder das Licht der Suchlampen zu geraten (färbt sich rot). Sollte da dennoch passieren, verlasst das Gemälde und startet den Level neu.

So, blöde Falle: Um den Erfolg zu bekommen, müsst ihr im linken Abschnitt des Levels auf dem Rückweg über die Lampe im rechten Aquarium springen. Umfliegt sie am besten weiträumig. Falls ihr die Lampe berührt, zählt das Level nicht für den Erfolg.

Bei mir gings nicht ob wohl ich eine Auszeichnung erhalten habe

29. November 2013 um 19:49 von taubeborke


Trittrolle

von: Pingberry / 03.02.2014 um 14:48

Um eine Trittrolle zu machen braucht ihr Platz und Können.

So funktionierts:

Rennen (links oder rechts), Pfeil runter und S Taste (Schlagen).

Wenn ihr es hinkriegt könnt ihr Angriffe von Oben, Links und Rechts abwehren.


Noch schneller!

von: Josh5104 / 03.11.2014 um 09:25

HeyHo liebe Community,

wenn man in Rayman Legends noch schneller "laufen" will, muss man, während man rennt (also [Shift] gedrückt hält), einfach immer wieder [Pfeil nach unten] drücken. Wenn man rutscht, bekommt man wenn man wieder normal rennt, einen kurzen Spurt. Da man hier die ganze Zeit Spurts bekommt ist man (ja, das hab ich ausgerechnet :D) 2,58344-mal so schnell.

Es gibt noch eine schnellere Variante: Wenn man direkt nach dem Sprinten springt, dann behält man das Tempo vom Sprint noch in der Luft bei. Das ist auch ein Trick, den Speedrunner anwenden, um möglichst schnell durch ein Level zu kommen.

05. Februar 2016 um 08:48 von SuperExe



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Rayman Legends

Rayman Legends spieletipps meint: Exzellentes Hüpfspiel mit liebevollen Charakteren und Welten, präziser Steuerung und reichlich Umfang samt hoher Dauermotivation. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rayman Legends (Übersicht)

beobachten  (?