Broken Age: Wie man den Retro-Look freischaltet

Retro-Look

von: Tzimmer / 21.01.2014 um 09:06

Die Programmierer haben ein kleines Gimmick eingebaut, mit dem Ihr die Grafik auf den Look der ersten Grafikadventures stellen könnt. Das funktioniert so:

Zuerst stellt Ihr die Auflösung auf 640*480. Dadurch taucht in der Tastaturbelegung ein neues Symbol auf, das aussieht wie Shay und Vella. Weißt diesem eine beliebige Taste zu. Damit könnt Ihr nun ingame zwischen dem Retro-Look und den normalen Look des Spiels hin- und herschalten.


Dieses Video zu Broken Age schon gesehen?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Broken Age

Broken Age spieletipps meint: Ein feines, klassisches Adventure in zwei Akten des legendären Tim Schafer. An alte LucasArts-Erfolge reicht das Spiel allerdings nicht heraus.
78
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Firmware-Update 4.0 mit Video-Aufnahme und Speicherstand-Transfer

Nintendo Switch: Firmware-Update 4.0 mit Video-Aufnahme und Speicherstand-Transfer

Nintendo hat die Firmware der Nintendo Switch aktualisiert: Ab sofort steht das Update 4.0.0 zur Verfügung, welche (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Broken Age (Übersicht)

beobachten  (?