SWTOR: Quests

Quests

von: Gadget-o-Brien / 03.02.2014 um 18:20

Natürlich wird man in The Old Republic vornehmlich mit dem Erfüllen von Quests beschäftigt sein - zumindest bis man seinen Charakter ordentlich hochgelevelt hat. Quests bringen nicht nur die Story voran, sondern spülen auch ordentlich Credits und Erfahrungspunkte in die Kassen bzw. den Erfahrungspool. Mithilfe des Quest Log und dem Quest Tracker kann man Quests effektiv und zeitsparend angehen, indem man möglichst ähnliche Quests gleichzeitig erledigt und so Laufwege spart.

Im Log kann jeweils bestimmt werden, welche Quests der Quest Tracker anzeigt, so wird das ganze weiter vereinfacht.Die Schwierigkeit des jeweiligen Quests relativ zum eigenen Level wird in einer von vier Farben dargestellt: grün bedeutet, dass die Quest leicht zu schaffen sein sollte, gelb bedeutet, dass es unter Umständen nicht ganz anspruchslos, aber durchaus gut zu schaffen ist, orange heißt, dass es schon schwerer wird ohne Unterstützung durch Andere oder ein höheres Level, rot heißt, vorerst Finger weg, bis man eine Gruppe für die Quest gefunden oder massiv aufgelevelt hat.

Einige Quests kann man des weiteren jeden Tag einmal absolvieren, sodass man eine simple, stetige Credits- und Erfahrungsquelle hat.


Dieses Video zu SWTOR schon gesehen?

Flashpoints

von: Gadget-o-Brien / 03.02.2014 um 18:21

Flashpoints sind in The Old Republic, was Instanzen in anderen MMOs sind. Dies bedeutet, dass man sie als Gruppe absolvieren sollte, in der am besten klar ist, wer welche Aufgabe hat. Die Dauer eines Flashpoints variiert zwar, ist aber meist länger als eine Instanz in den meisten anderen MMOs. Man sollte also auch entsprechend Zeit einplanen, um seine Mitstreiter nicht mittendrin im Stich lassen zu müssen.

Die ersten Flashpoints sind "Die Esseles" für Republik Charaktere und "Die Black Talon" für Imperiale Charaktere. Für beide ist Charakterlevel zehn und eine Gruppengröße von zwei bis vier Spielern empfohlen.


Zurück zu: SWTOR - Einsteigerguide: Die Wahl des richtigen Servers / Charaktererstellung / Klassenspezialisierung / Spezies / Gesinnung

Seite 1: SWTOR - Einsteigerguide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

SWTOR

Star Wars - The Old Republic spieletipps meint: Eine ähnlich tolle Geschichte wie Mass Effect trifft das Spielprinzip von World of Warcraft. Dabei heraus gekommen ist ein faszinierendes Online-Rollenspiel. Artikel lesen
  • Genre: MMORPG
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 20.12.2011
Spieletipps-Award87
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Seit Minecraft und Stardew Valley sind Crafting- und Farm-Spiele wieder ein richtiger Trend. Zumindest in der Indie-Sze (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SWTOR (Übersicht)

beobachten  (?