Cities in Motion 2: Kurztipps

Netzabdeckung leicht gemacht.

von: TrixX0r / 04.07.2014 um 09:34

Wenn du Probleme beim Setzen von Haltestellen hast, da so viele Häuser den Blick versperren, wechsel zur Untergrundansicht. Bei der Ansicht werden die Häuser ausgeblendet und du siehst nur die Straßen, wodurch du den Haltestellen-Umkreis besser erkennen und abschätzen kannst. Aber vorsicht, wenn die Kreise sich nicht richtig berühren, sind einzelne Häuser nicht mit dem Liniennetz verbunden und du musst diverse Haltestellen umplatzieren bzw. Häuser entfernen.


Kunden zufriedenstellen (Wartezeit)

von: TrixX0r / 04.07.2014 um 11:28

Um die Wartezeit möglichst kurz zu halten, solltet ihr die Bushaltestellen kurz vor einer Kreuzung bauen, da so Stau vermieden wird und die Busse dadurch schneller durch den Verkehr kommen. Ebenso empfiehlt es sich die Fahrpläne anzupassen. Welcher Fahrplan für welche Stadt und welches Transportmittel geeignet ist muss man nach und nach selber rausfinden. Zum Feierabend sollten in der Woche mehr fahrzeuge fahren, dafür aber am Wochenende weniger.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cities in Motion 2

Cities in Motion 2

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Cities in Motion 2

Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

World of Warcraft: Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

Battle for Azeroth ist da und eingeschworene Fans sitzen ganz hibbelig vor den Rechnern, um die neueste Erweiterung von (...) mehr

Weitere Artikel

Erscheint im März und Collector's Edition

Sekiro - Shadows die Twice: Erscheint im März und Collector's Edition

Auf der E3 2018 haben Activision und From Software ihre Partnerschaft bekanntgegeben und zeitgleich Sekiro - Shadows Di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Cities in Motion 2 (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link