CoD Ghosts: Tuning-Tipps

Mehr FPS auf schwachen Grafikkarten

von: Cyberion1994 / 28.07.2014 um 10:31

Eine hohe FPS Rate ist im Multiplayer überlebenswichtig, hier sind 4 Einstellungen, die viel Ressourcen verbrauchen und kaum auffallen, wenn sie ausgeschaltet werden.

  • Auflösung: Ein Wechsel von 1920x1080 auf 1280x720 kann bis zu 20% mehr FPS bringen. Die Auflösung wird zwar niedriger bleibt aber immer noch HD.
  • Dynamisches Fell: Ganz ehrlich, wer hat den schon Zeit sich das Fell der Hunde anzuschauen, wenn um einen herum der Krieg los ist. Ausschalten spart sehr viel Leistung, da nun das Fell nicht mehr physikalisch berechnet wird.
  • PhysX-Turbulenz: Mit oder ohne, die Raucheffekte sehen gut aus. Wer will den jedes Mal Ruckler bekommen, wenn jemand eine Rauchgranate wirft? Das ausschalten dieser Funktion bringt mehr fps.
  • Schatten: Auch wenn Schatten aus sind, heißt es nicht, dass es sie nicht mehr gibt. Beim ausschalten werden die Schatten nur sehr grob dargestellt, was das Spiel aber kaum hässlich macht. Im Gegenteil, scharfe Schatten sind unrealistischer, schau doch aus dem Fenster. Das ausschalten der Schatten bringt 50% mehr fps

Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

CoD Ghosts
Call of Duty - Ghosts spieletipps meint: Routiniert inszeniertes Shooter-Paket mit mäßiger Kampagne und bewährten wie frischen Online-Modi, die lange fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award 85
Welcher Charakter bist du?

Nintendo: Welcher Charakter bist du?

Von Mario bis Kirby, von Wario bis Ganondorf - das Nintendo-Universum steckt voller wundervoller und kurioser (...) mehr

Weitere Artikel

Welche PlayStation-Konsole hatte die besten Launch-Spiele?

Von PS1 bis PS5 - Welche Generation hatte die besten Spiele direkt zum Release?Das kommende Spiele-Line-Up der (...) mehr

Weitere News

CoD Ghosts (Übersicht)

beobachten  (?