Witcher 3: Ciris Zimmer

Inhaltsverzeichnis

Ciris Zimmer

von: gelöschter User / 12.05.2015 um 10:13

Start: [Velen] In der Burg des blutigen Barons, nach der Hauptquest "Ciris Geschichte: Der Wolfskönig".

Aufgabe: Folgt dem Weg in das Gästezimmer, in dem Ciri gewohnt hat. Untersucht alles mit den Hexersinnen: Kleidung, ein Kreisel und ein Buch. Lest Euch das gefundene Buch durch und geht dann in die Küche und sprecht mit Gretka, die Ihr aus Ciris Geschichte bereits kennt. Plaudert ein wenig mit Ihr, dann erzählt Euch Gretka von "einem Freund" von Ciri. Ein neuer Akteur auf der Bühne? Gebt dann Gretka den Kreisel zurück, den Ihr gefunden habt.

Belohnung:

  • 100 ERF

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?

Scheiterhaufen statt Begräbnis

von: gelöschter User / 06.05.2015 um 14:06

Ansicht vergrössern!

Start: [Velen] An der Straße östlich der Schnellreisekreuzung "Maulbeertal" beim Priester des ewigen Feuers.

Empfohlene Stufe: 3

Aufgabe: Der Priester nennt Euch drei Orte, an dem Ihr Leichenhaufen verbrennen sollt, um Leichenfresser fernzuhalten. Diese sind auf der Karte markiert und mit Ghulen verseucht. An einem der Orte lebt noch ein Händler, der Euch eine interessante Geschichte erzählt. Der Priester hat Fisstech von ihm gekauft, aber ihn betrogen und zum sterben zurückgelassen. Sprecht Ihr den Priester nach vollendeter Aufgabe darauf an wird er versuchen Euch zum Schweigen zu bestechen. Nehmt Ihr dies nicht an, so werden er und seine Handlanger Euch angreifen. Das Geld bekommt Ihr nach erfolgreichem Kampf trotzdem von der Leiche des Priesters.

Belohnung:

  • 45 ERF
  • 200 Kronen

Der Flüsterhügel

von: spieletipps Team / 24.05.2015 um 15:01

Ansicht vergrössern!

Start: [Velen] Höhle beim Reisepunkt "Alte Eiche" (während der Hauptquest "Herrinen des Waldes).

Empfohlene Stufe: 5

Aufgabe: Ihr findet in der Nähe einen kleinen Höhleneingang, zu dem ihr durch ein Flüstern hingelockt werdet. Geht rein und ihr entdeckt das Herz des Baumes, welches euch um Hilfe bittet. Fall ihr euch hier entscheidet, dem Hilfesuchenden nicht nachzukommen, startet sofort ein Kampf. Entscheidet ihr euch hingegen dem Herz zu helfen, müsst ihr euch auf die Suche nach drei Gegenständen machen:

  • Rabenfedern: diese findet ihr bei der Markierung in der Nähe von Niederwirr. Dort befinden sich die Federn im Harpyiennest.
  • Überreste: finden sich am Grübelgrab an der westlichen Markierung. Durch eure Hexersinne werdet ihr schnell fündig.
  • Schwarzes Pferd: diese Markierung erscheint erst, nachdem ihr die andere Items bereits habt. Durch das Axii-Zeichen könnt ihr das Pferd zügeln und dann zum Herz zurückreiten.

Bringt alle geforderten Gegestände zum Herz des Baumes und ihr erlöst dessen Seele. Die Quest startet normalerweise während der Hauptquest "Herrinen des Waldes" - ihr könnt die Quest aber auch schon vorher abschließen.

Der Geist wird auf das Pferd übertragen, und das hat Konsequenzen. 1) Die Bauern sind sauer. 2) die Muhmen sind sauer und man muss gegen sie kämpfen. 3) Später findet man im Sumpf 1 Dorf, das von dem Pferd zerstört wurde. DIE BEVÖLKERUNG AUSGELÖSCHT! Später erfuhr ich: Schon vor langer Zeit brachte die Mutter der Muhmen nur Tod und Verderben, deshalb wurde sie getötet und ihr Herz unter der Eiche begraben. Dadurch wurde das Land fruchtbar.

25. Januar 2021 um 04:41 von Danyfelicitas


Ein Hundeleben

von: spieletipps Team / 10.06.2015 um 00:16

Ansicht vergrössern!

Start: [Velen] Auf dem Weg zwischen Erzdorf und Plackerei.

Empfohlene Stufe: 5

Aufgabe: Wenn ihr Erzdorf im Osten verlasst und Richtung Plackerei geht, findet ihr Wölfe, die einen Hund angreifen. Rettet den Hund und die Quest startet. Der Hund hat einen Schlüssel am Hals und führt euch bis zum Dorf Plackerei. Dort sind Banditen, die ihr ausschalten müsst. Wenn der Hund vor einem Haus stehen bleibt, geht ihr in dieses rein und untersucht es mit den Hexersinnen. Untersucht die seltsamen Bretter, die einen Schatz offenbaren - die Quest ist abgeschlossen.


Der Fall des Hauses Rücker

von: gelöschter User / 18.05.2015 um 17:08

Start: [Velen] Am Anschlagbrett in Lindental.

Empfohlene Stufe: 6

Aufgabe: Dolores Rücker hat Monster in ihrem Anwesen. Ihr werdet beauftragt, diese zu beseitigen. Gesagt, getan. Bei den Monstern handelt es sich übrigens um Erscheinungen. Nicht gerade viel Gegenwehr für einen erfahrenen Hexer - bei Problemem ist Geisteröl zu empfehlen. Vergesst nicht nach der Truhe zu suchen, was Teil eurer Belohnung ist. Ist alles erledigt, kehrt ihr zu Dolores zurück und schließt die Quest ab.

Belohnung:

  • 25 ERF

Weiter mit: Witcher 3 - Alle Witcher-Nebenquests: Magische Lampe / Eine Einladung von Keira Metz / Ein Turm voller Ratten / Ein Gefallen unter Freunden / Förderung der Bildung

Zurück zu: Witcher 3 - Alle Witcher-Nebenquests: Eine blitzblanke Pfanne / Falsche Papiere / Gefahrgut / Die Wahrheit steht in den Sternen / Rennen: Krähenfels

Seite 1: Witcher 3 - Alle Witcher-Nebenquests
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Witcher 3
The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award 92
Das ultimative Quiz zu Zelda - Breath of the Wild

Das ultimative Quiz zu Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild ist ein Spiel, das euch hunderte Stunden beschäftigen kann. Um der (...) mehr

Weitere Artikel

Eure Spiele könnten ein Ablaufdatum haben

Ein Fehler der PS5 könnte verhindern, dass ihr weiterhin Spiele spielen könnt. Bildquelle: Getty Ima (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Magic: Legends
Jetzt mitmachen!

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. The Witcher 3 - Wild Hunt
  4. Cheats
  5. Alle Witcher-Nebenquests
Witcher 3 (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website