Master Of Orion (1999): Ressourcen

Ressourcen

von: Spieletipps Team / 24.08.2015 um 03:28

Im Bereich Ressourcen gibt es sieben verschiedene Stufen, welche sich auf die Produktion und Forschung eines Planeten auswirken.

  • Normal: Etwa 90% der Planeten einer Galaxie verfügen über dieses Level. Es steht für ein durchschnittliches Aufkommen von Ressourcen und keinen Forschungsbonus.
  • Ultra Poor: Das schlechteste aller Ressourcenlevels. Es steht für ein geringes Rohstoffstoffaufkommen für die Produktion und jegliche Konstruktionen benötigen viel mehr Zeit.
  • Poor: Nach Ultra Poor das schlechteste Rohstofflevel. Produktionen benötigen das doppelte der sonst gewöhnlichen Zeit.
  • Rich: Die zweitbeste Produktionsstufe. Produktionen benötigen nur die Hälfte der sonst gewöhnlichen Zeit.
  • Ultra Rich: Die bestmögliche Produktionsstufe. Produktion laufen dreimal so schnell wie normal ab.
  • Artifacts: Die zweitbeste Forschungsstufe. Forschungen benötigen hier nur die Hälfte der normalen Zeit. Zudem bekommt der Spieler, der einen Planeten mit dieser Stufe als Erster erforscht eine Technologie Freihaus, ohne diese erforschen zu müssen.
  • Orion: Die Stufe ist nur in dem einzigartigen Orionsystem einer Galaxie vorzufinden. Das Heimatsystem der Orionzivilisation. Der Spieler, der dieses System als Erster erkundet, bekommt diverse hochentwickelte Technologie Freihaus, ohne diese erforschen zu müssen. Forschungen auf einem Planeten mit dieser Stufen laufen viermal so schnell wie unter normalen Bedingungen.

Population und Produktion

von: Spieletipps Team / 24.08.2015 um 03:29

Der Schlüssel zum Sieg liegt verborgen in der Kolonisierung neuer Platen, dem Wachstum eurer Zivilisation und der damit einhergehenden Steigerung der Produktion. Die Bevölkerung eines Planeten lässt sich auf zwei Arten erhöhen. Einerseits durch die natürliche Art, wodurch der Planet nach und nach mehr Personen aufweisen wird, andererseits durch das Clonen der Bevölkerung, was jedoch gewisse Technologien erfordert. Zu Beginn solltet ihr der Natur den Lauf der Dinge überlassen.

Jeder Bewohner kontrolliert einige Produktionsstätten. Diese müssen jedoch von euch gebaut werden. Achtet immer darauf genügen Fabriken zu haben, damit die Population des Planeten effizient genutzt werden kann! Baut jedoch nicht mehr Fabriken als nötig, da jeder Produktionsstätte Unterhalt kostet und euch schnell einen Strich durch die Rechnung ziehen kann.


Zurück zu: Master Of Orion (1999) - Einsteigerguide: Vorwort / Der Beginn / Die Kolonisierung / Sternensysteme / Planeten

Seite 1: Master Of Orion (1999) - Einsteigerguide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Master Of Orion (1999)

  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 06.04.1999
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Sony: Unternehmen schwört den Singleplayer-Spielen die Treue

Sony: Unternehmen schwört den Singleplayer-Spielen die Treue

Lootboxen und Games as a Service: Zwei Themen, die das Spielejahr 2018 dominiert haben. Vor allem Letzteres ist laut ma (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Master Of Orion (1999) (Übersicht)

beobachten  (?