Five Nights at Freddy's 4: Tipps und Tricks zum Überleben

Taktiken - Five Nights at Freddy's 4

von: Autoexperte / 02.09.2015 um 10:18

In diesem Spiel ist es wichtig zu hören. Am besten benutzt ihr Kopfhörer oder Headsets. Man hört ab und zu die Schritte von Bonnie und Chica. Wenn ihr ein Headset habt, hört hin, auf welchem Ohr es am lautesten ist, so wisst ihr, ob sie von links oder rechts kommen.

  • Freddy abzuwehren ist nicht schwer, wenn ihr nach hinten schaut, werdet ihr bemerken das mit der Zeit diese Mini Freddys auftauchen. Wenn ihr die Taschenlampe hält, verschwinden sie, und genau das muss passieren. Wenn nämlich mehr als drei dort sind, taucht der richtige Nightmare Freddy auf und jumpscaret, also haltet seine Miniversionen von euch fern.
  • Foxy ist auch keine große Herausforderung, er ist erst vorhanden wenn ihr seht das der Schrank sich schließt. Foxy wird euch einen kleinen Schocker geben wenn ihr ihn das erste mal im Schrank anstrahlt, also macht euch gefasst. Ihr müsst die Schranktür gedrückt halten, (Minimal 5 Sekunden) er hat verschiedene Stufen, unsichere Stufen sind: wenn er mit dem Kopf aus dem Schrank schaut oder ihr sein offenes Kiefer seht, wie er in der Hocke ist. Sichere Stufen sind: Wenn er steht oder sich in ein Plüsch verwandelt. Passt auf nicht zu viel Zeit im Schrank zu verschwenden.
  • Bonnie und Chica werden euch am schwersten Fallen, man hört sie durch ein schweres Atmen, wenn ihr es hört, haltet die Tür für mindestens 5 Sekunden zu. Wartet dafür ungefähr 3 Sekunden um genau hinzuhören, man hört das Atmen nicht direkt! Außerdem atmet Chica ein wenig leichter als Bonnie. Wenn ihr aber nichts hört, benutzt die Taschenlampe. Wenn nichts dort ist, könnt ihr mit den anderen Orten weiter machen.
  • Solltet ihr aber es geschafft haben, einen Animatronic wegzuscheuchen, geht weg, SCHLIEßT NICHT DIE TÜR, WENN IHR EIN ANIMATRONIC WEGGESCHEUCHT HABT! Solltet ihr dies tun, kriegt ihr direkt einen Jumpscare!

Fredbear und Nightmare:

  • Fredbear ist die komplette Nacht 5 aktiv und bei Nacht 6 ab 4 AM aktiv. Er ist ein wenig anders. Diesmal müsst ihr nicht auf ein Atmen hören. Sondern benutzt direkt die Taschenlampe. Wenn ihr die Taschenlampe benutzt, und ihr ihn seht, schließt die Tür so schnell es geht! Wenn ihr ihn laufen hört, hört hin welche Richtung und versucht ihn abzufangen. Wenn ihr ihn nicht mehr laufen hört, sondern eher lachen, checkt den Schrank und hinter euch. Beim Schrank hält ihr auch einfach die Tür zu, beim Bett haltet einfach die Taschenlampe gedrückt.
  • Nightmare ist ein wenig aggressiver als Fredbear, funktioniert aber gleich.

Dieses Video zu Five Nights at Freddy's 4 schon gesehen?

Alle Nächte + Extras + 4 Sterne erschummeln!

von: der-alexander / 04.08.2017 um 09:22

Es ist möglich, das komplette Spiel, sprich alle Nächte inklusive Nacht 6, sowie das Extras-Menü als auch die ersten vier Sterne im Hauptbildschirm freizuschalten, und das, ohne überhaupt jemals eine Nacht beendet zu haben. Wichtig ist jedoch, dass ihr das Spiel mindestens ein Mal gestartet gehabt habt.

Hier nun Schritt für Schritt, wie ihr dies macht:

(WARNUNG! Mit dieser Methode bearbeitet ihr eine Speicherdatei, was bedeutet, dass unter Umständen euer letzter Fortschritt im Spiel verloren gehen kann. Legt euch am besten eine Sicherheitskopie der gleich beschriebenen Datei an, damit im Fall der Fälle euer Fortschritt erhalten bleibt)

  1. (unter Windows 10) Geht in das Startmenü und gebt %appdata% ein und drückt die ENTER-Taste.
  2. Jetzt sucht ihr nach einem Ordner, welcher "MMFApplications" heißt, und öffnet ihn.
  3. Ihr solltet nun eine Datei sehen, welche den Namen "fn4" trägt. Macht einen Rechtsklick auf ihr und wählt "Öffnen mit" aus. Anschließend wählt ihr den "Editor" aus.
  4. Nun seht ihr das Textbearbeitungsprogramm. Das mindeste, was ihr nun sehen solltet, ist [fn4] und test=1 (Je nachdem, wie weit ihr vorher gespielt habt vielleicht auch mehr). Um die restlichen Inhalte nun freizuschalten, schreibt ihr nun folgende Zeilen dazu (jeweils mit einem neuen Absatz, damit diese untereinander stehen):

night=5

beatgame=1

beat6=1

test=1

beat5=1

beat7=1

beat8=1

scene=5

Zum Schluss speichert ihr die Textdatei und schließt sie. Nun könnt ihr das Spiel starten (funktioniert auch mit der Halloween-Edition des Spiels).



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Five Nights at Freddy's 4

Five Nights at Freddy's 4 spieletipps meint: Aneinandergereihte "Jump Scares" ohne viel Atmosphäre.
65

Beliebte Tipps zu Five Nights at Freddy's 4

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Five Nights at Freddy's 4 (Übersicht)

beobachten  (?