Mission 25: Zielsichere Rache - MGS 5

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Mission 25: Zielsichere Rache

Missionsaufgaben:

  • Den Ersten Offizier der Miliz rausgeholt.
  • Den Kommandanten der Kindersoldaten rausgeholt.
  • Den aus dem nordöstlichen Wachposten der Munoko-ya-Nioka-Station geflohenen Gefangenen rausgeholt.
  • Zwölf Kindersoldaten rausgeholt.
  • Den Kommandanten der Kindersoldaten und den Ersten Offizier der Miliz per Fahrzeug gleichzeitig rausgeholt.
  • Einen Fingerhut (Purpurea) beim nordöstlichen Wachposten der Munoko-ya-Nioka-Station gepflückt.

In dieser Mission müsst ihr den Ersten Offizier und den Kommandanten der Kindersoldaten rausholen. Reitet zum Zielpunkt (Außenposten Nr. 16) in den Süden. Der Kommandant steht vor einem Zelt (mit einem weiteren Kindersoldaten) in der Nähe des östlichen Wachturms. Betäubt beide, packt den Kommandanten auf die Schultern und setzt ihn in den Wagen, der gegenüber vom Zelt steht.

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?

Von der Fronthaube des Fahrzeugs seht ihr geradeaus eine Überdachung, wo sich der Offizier befindet. Schleicht euch an und betäubt sowohl den Offizier, als auch die Kindersoldaten um ihn herum. Setzt danach auch den Offizier in den Wagen und verlasst das Gebiet. Ruft den Hubschrauber zu einer Landezone und liefert die Zielpersonen ab, um die Mission erfolgreich zu beenden.

Nach der Mission:

Nachdem ihr die Mission 25 zum ersten Mal abgeschlossen habt, berichtet euch Kaz von einem Virus, das sich auf der Mother Base verbreitet. Ihr müsst die Quarantäne einleiten und das Virus eindämmen. Hierzu vergleicht ihr die Symptome der Mitarbeiter und sucht nach Gemeinsamkeiten.

Lösung: Ihr müsst alle Männer in die Quarantäne schicken, die die Sprache Kikongo sprechen.

MGS 5

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain spieletipps meint: Das "Open World"-Spektakel offeriert spielerische Vielfalt, neuartige Schleichmöglichkeiten und motivierenden Basisbau. Ein wahres Fest! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

Die Entwickler des „Battle Royale“-Shooters Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) verraten in einem aktuelle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MGS 5 (Übersicht)

beobachten  (?