Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

Mission 32: Zu viel Wissen - MGS 5

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Donnerstag, 28.07.2016 - 19:13 Uhr)

Mission 32: Zu viel Wissen

Missionsaufgaben:

  • Den CIA-Agenten rausgeholt.
  • Den CIA-Agenten vor seiner Entdeckung durch die Suchmannschaft rausgeholt.
  • Vier Soldaten der Suchmannschaft rausgeholt.
  • Den Fahrer des Transporters rausgeholt.
  • Zwei im Dorf Shago und im Lamar Khaate Palast festgehaltene Personen rausgeholt.
  • Den Sowjetsoldaten rausgeholt, der den CIA-Agenten umbringen wollte.

Bei dieser Mission sollt ihr den CIA-Maulwurf rausholen. Wenn ihr schnell seid und ihn vor dem Suchtrupp erreicht, ist die Mission nach wenigen Minuten gegessen. Solltet ihr es nicht schaffen, versucht die Mission am besten noch mal.

Die Position des CIA-Maulwurfs.
Die Position des CIA-Maulwurfs.

Von eurer Startposition reitet ihr so schnell wie möglich nach Nordwesten, bis ihr die oben markierte Stelle erreicht. Auf dem Weg dahin solltet ihr euch optimalerweise von Soldaten nicht erwischen lassen. Die Zielperson liegt zusammengebunden im Sand. Packt ihr auf D-Horse und verlasst das Missionsgebiet.

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?
Metal Gear Solid V - The Phantom Pain - Cardboard TV Spot (japanisch)
  1. Startseite
  2. Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain
  3. Mission 32

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website