Pokémon-Typen: Alle Stärken und Schwächen - Pokémon

von: Spieletipps Team (03. November 2017)

Alle Pokémon besitzen mindestens einen Typen. Der Pokétyp bestimmt viele Faktoren im Kampf wie Stärken, Schwächen, Immunität, oder Resistenz gegenüber anderen Monstern. Insgesamt gibt es 18 Pokémon-Typen, die alle, wie nach dem "Schere-Stein-Papier"-Prinzip, Vor- und Nachteile besitzen. In diesem Guide verschaffen wir euch einen Überblick zu allen Typen der sieben Generationen mitsamt ihren Stärken sowie Schwächen.

Während einige Pokémon sogar zwei Typen besitzen können (sogenannte Dualtypen), stammen Attacken immer nur von einem Typen ab. Setzt ein Feuer-Pokémon wie Glumanda zum Beispiel eine Feuer-Attacke wie Glut ein, wird der Schaden zunehmend erhöht (genau genommen um 50%). Zugefügter Schaden kann also verdoppelt, halbiert oder komplett reduziert werden.

Bei der Wahl eures Starter-Pokémons spielt der Typ eine wichtige Rolle. Ein Vergleich zwischen den Generationen seht ihr hier.

Pokémon: Stärken und Schwächen aller Typen

Den Typen eines Pokémons könnt ihr manchmal an ihrem Namen oder Aussehen ableiten. Die drei Starterpokémon aller Generationen sind zum Beispiel immer vom Typ Pflanze, Feuer oder Wasser, wie euch auch das Video oben zeigt. Die folgenden Tabellen zeigen euch alle Typen, ihre Stärken und Schwächen sowie einige Items, die diesen Poké-Typen beeinflussen können. Hier eine kurze Erläuterung aller Begrifflichkeiten:

  • Immunität bzw. Wirkungslosigkeit: Jeglicher Schaden wird auf Null reduziert. Der Status eines Pokémons kann dennoch verändert werden (Beispiel: Paralyse, Vergiftung oder Verbrennung). Immunität bezieht sich auf die Defensive, während sich Wirkungslosigkeit auf die Offensive bezieht.
  • Effektiv gegen: Jeglicher Schaden wird auf 150% erhöht.
  • Schwach gegen bzw. resistent gegen: Jeglicher Schaden wird auf 50% reduziert.

Mittlerweile gibt es schon über 800 Pokémon. Damit ihr da den Überblick behaltet, haben wir eine Bilderstrecke erstellt, in der wir alle Pokémon nach Typ und Generation geordnet haben.

Pokémon-Typ: Normal

Der Normal-Typ besteht seit der ersten Generation (Pokémon Blaue Edition und Pokémon Rote Edition). Pokémon vom Typ Normal besitzen keine sehr effektiven Attacken gegen andere Typen.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen -
Schwäche (Offensiv) Gestein und Stahl
Schwäche (Defensiv) Kampf
Wirkungslos gegen Geist
Resistent gegen -
Immun gegen Geist

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Normal:

  • Normaljuwel: Verstärkt Normal-Attacken um 50%.
  • Seidenschal: Verstärkt Normal-Attacken um 20%.
  • Latchibeere: Normal-Attacken gegen den Träger sind schwächer.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Normal in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Ditto, Porygon oder Typ:Null.

Pokémon-Typ: Pflanze

Der Typ Pflanze zählt in jeder Generation zu den drei Starterpokémon (Pflanze, Feuer und Wasser) und wurde mit der ersten Generation eingeführt. Sporen-Attacken haben seit der sechsten Generation keine Wirkung mehr auf Pokémon mit diesem Typen.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Wasser, Boden und Gestein
Schwäche (Offensiv) Pflanze, Feuer, Flug, Gift, Käfer, Drache und Stahl
Schwäche (Defensiv) Feuer, Flug, Gift, Käfer und Eis
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Pflanze, Wasser, Elektro und Boden
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Pflanze:

  • Pflanzjuwel: Verstärkt Pflanzen-Attacken um 50%.
  • Wundersaat: Verstärkt Pflanzen-Attacken um 20%.
  • Wiesentafel: Verstärkt Pflanzen-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Pflanze in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Celebi, Tangoloss oder Viridium.

Pokémon-Typ: Feuer

Wie die Typen Wasser und Pflanze, ist Feuer seit der ersten Generation vertreten. Zudem gibt es immer mindestens ein Starterpokémon mit dem Typ Feuer. Die Monster von diesem Typ können nicht an Verbrennungen leiden.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Pflanze, Käfer, Eis und Stahl
Schwäche (Offensiv) Feuer, Wasser, Gestein und Drache
Schwäche (Defensiv) Wasser, Boden und Gestein
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Pflanze, Käfer, Feuer, Käfer, Eis, Stahl und Fee
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Feuer:

  • Feuerjuwel: Verstärkt Feuer-Attacken um 50%.
  • Feuertafel: Verstärkt Feuer-Attacken um 20%.
  • Holzkohle: Verstärkt Feuer-Attacken um 20%.
  • Fragiabeere: Selbstheilung bei Verbrennung.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Feuer in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Glurak, Ho-Oh oder Tortunator.

Pokémon-Typ: Wasser

Die meisten Monster in der Pokémon-Welt besitzen den Typ Wasser. Zusammen mit den Pokétypen Pflanze und Feuer, wird es vermutlich in jeder Generation ein Starterpokémon vom Typ Wasser geben.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Feuer, Boden und Gestein
Schwäche (Offensiv) Pflanze, Wasser und Drache
Schwäche (Defensiv) Pflanze und Elektro
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Feuer, Wasser, Eis und Stahl
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Wasser:

  • Wasserjuwel: Verstärkt Wasser-Attacken um 50%.
  • Wassertafel: Verstärkt Wasser-Attacken um 20%.
  • Zauberwasser: Verstärkt Wasser-Attacken um 20%.
  • Knolle: Erhöht Spezial-Angriff, wenn der Träger von einer Wasser-Attacke getroffen wird.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Wasser in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Suicune, Kyogre oder Turtok.

Pokémon-Typ: Elektro

Der Elektro-Typ ist seit der ersten Generation vertreten. Pokémon mit diesem Typ können nicht paralysiert werden. Das bekannteste Elektro-Pokémon dürfte für die meisten Pikachu sein.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Wasser und Flug
Schwäche (Offensiv) Pflanze, Elektro und Drache
Schwäche (Defensiv) Boden
Wirkungslos gegen Boden
Resistent gegen Elektro, Flug und Stahl
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Elektro:

  • Elektrojuwel: Verstärkt Elektro-Attacken um 50%.
  • Blitztafel: Verstärkt Elektro-Attacken um 20%.
  • Akku: Erhöht Angriff, wenn der Träger von einer Elektro-Attacke getroffen wird.
  • Amrenabeere: Selbstheilung bei Paralyse.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Elektro in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Zapdos, Raikou und Zapplarang.

Pokémon-Typ: Kampf

Der Typ Kampf ist gleich gegen fünf andere Typen effektiv und wurde mit der ersten Generation eingeführt.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Normal, Gestein, Eis, Unlicht und Stahl
Schwäche (Offensiv) Flug, Gift, Käfer, Psycho und Fee
Schwäche (Defensiv) Flug, Psycho und Fee
Wirkungslos gegen Geist
Resistent gegen Gestein, Käfer und Unlicht
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Kampf:

  • Kampfjuwel: Verstärkt Kampf-Attacken um 50%.
  • Fausttafel: Verstärkt Kampf-Attacken um 20%.
  • Schwarzgurt: Verstärkt Kampf-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Kampf in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem das Traumduo Nockchan und Kicklee.

Pokémon-Typ: Flug

Wie die vorigen Typen, ist auch Flug seit der ersten Generation mit dabei. Attacken vom Typ Boden haben gegen Flug-Pokémon keine Wirkung.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Pflanze, Kampf und Käfer
Schwäche (Offensiv) Elektro, Gestein und Stahl
Schwäche (Defensiv) Elektro, Gestein und Eis
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Pflanze, Kampf und Käfer
Immun gegen Boden

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Flug:

  • Flugjuwel: Verstärkt Flug-Attacken um 50%.
  • Wolkentafel: Verstärkt Flug-Attacken um 20%.
  • Hackattack: Verstärkt Flug-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Flug in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Dragoran, Rayquaza oder Yveltal.

Pokémon-Typ: Gift

Pokémon vom Typ Gift existieren seit der ersten Generation und können nicht vergiftet werden. In den ersten Editionen war der Gift-Typ noch effektiv gegen Käfer-Pokémon - dies wurde mit den neuen Generationen geändert.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Pflanze und Fee
Schwäche (Offensiv) Gift, Boden, Gestein und Geist
Schwäche (Defensiv) Boden und Psycho
Wirkungslos gegen Stahl
Resistent gegen Pflanze, Kampf, Gift, Käfer und Fee
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Gift:

  • Giftjuwel: Verstärkt Gift-Attacken um 50%.
  • Gifttafel: Verstärkt Gift-Attacken um 20%.
  • Giftstich: Verstärkt Gift-Attacken um 20%.
  • Giftschleim: Gift-Pokémon erhalten jede Runde 1/16 ihrer KP zurück und anderen Monstern werden jede Runde 1/8 ihrer KP abgezogen.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Gift in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Anego, Bisaflor und Hutsassa.

Pokémon-Typ: Boden

Auch der Pokétyp Boden ist seit der ersten Generation vertreten. Pokémon dieses Types besitzen eine Schwäche gegen den Typ Flug und sind immun gegen Elektro-Pokémon.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Feuer, Elektro, Gift, Gestein und Stahl
Schwäche (Offensiv) Pflanze und Käfer
Schwäche (Defensiv) Pflanze, Wasser und Eis
Wirkungslos gegen Flug
Resistent gegen Gift und Gestein
Immun gegen Elektro

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Boden:

  • Bodenjuwel: Verstärkt Boden-Attacken um 50%.
  • Erdtafel: Verstärkt Boden-Attacken um 20%.
  • Pudersand: Verstärkt Boden-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Boden in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Zygarde, Demeteros und Groudon.

Pokémon-Typ: Gestein

Der Pokémon-Typ Gestein ist ebenfalls seit der ersten Generation vertreten. Viele Gestein-Pokémon sind gleichzeitig auch vom Typ Boden.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Feuer, Flug, Käfer und Eis
Schwäche (Offensiv) Kampf, Boden und Stahl
Schwäche (Defensiv) Pflanze, Wasser, Kampf, Boden und Stahl
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Normal, Feuer, Flug und Gift
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Gestein:

  • Gesteinjuwel: Verstärkt Gestein-Attacken um 50%.
  • Steintafel: Verstärkt Gestein-Attacken um 20%.
  • Granitstein: Verstärkt Gestein-Attacken um 20%.
  • Steinrauch: Verstärkt Gestein-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Gestein in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Aerodactyl, Regirock oder Meteno.

Pokémon-Typ: Käfer

Der Typ Käfer wurde mit den ersten Generationen eingeführt. In der Offensive ist er gegen gleich sieben Typen benachteiligt.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Pflanze, Psycho und Unlicht
Schwäche (Offensiv) Feuer, Kampf, Flug, Gift, Geist, Stahl und Fee
Schwäche (Defensiv) Feuer, Flug und Gestein
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Pflanze, Kampf und Boden
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Käfer:

  • Käferjuwel: Verstärkt Käfer-Attacken um 50%.
  • Käfertafel: Verstärkt Käfer-Attacken um 20%.
  • Silberstaub: Verstärkt Käfer-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Käfer in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Genesect, Vivillon oder Schabelle.

Pokémon-Typ: Eis

Pokémon vom Typ Eis können nicht erfrieren oder von Fähigkeiten wie Hagel getroffen werden. Zudem wurden sie in der ersten Generation von Pokémon eingeführt.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Pflanze, Flug, Boden und Drache
Schwäche (Offensiv) Feuer, Wasser, Eis und Stahl
Schwäche (Defensiv) Feuer, Kampf, Gestein und Stahl
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Eis
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Eis:

  • Eisjuwel: Verstärkt Eis-Attacken um 50%.
  • Frosttafel: Verstärkt Eis-Attacken um 20%.
  • Ewiges Eis: Verstärkt Eis-Attacken um 20%.
  • Wilbirbeere: Selbstheilung bei Frost.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Eis in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Arktos, Kyurem oder Arktilas.

Pokémon-Typ: Psycho

In der ersten Generation waren Pokémon vom Typ Psycho immun gegen Geist-Attacken - mit der zweiten Generation wurde dies jedoch aufgehoben.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Kampf und Psycho
Schwäche (Offensiv) Psycho und Stahl
Schwäche (Defensiv) Käfer, Geist und Unlicht
Wirkungslos gegen Unlicht
Resistent gegen Kampf und Psycho
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Psycho:

  • Psychojuwel: Verstärkt Psycho-Attacken um 50%.
  • Hirntafel: Verstärkt Psycho-Attacken um 20%.
  • Krummlöffel: Verstärkt Psycho-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Psycho in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Mewtu, Necrozma oder Deoxys.

Pokémon-Typ: Geist

Geist-Pokémon gibt es schon seit der ersten Generation. Zudem sind Monster vom Typ Psycho nicht mehr immun gegen Poké-Typen dieser Kategorie.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Psycho und Geist
Schwäche (Offensiv) Unlicht
Schwäche (Defensiv) Geist und Unlicht
Wirkungslos gegen Normal
Resistent gegen Gift und Käfer
Immun gegen Normal und Kampf

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Geist:

  • Geistjuwel: Verstärkt Geist-Attacken um 50%.
  • Geisttafel: Verstärkt Geist-Attacken um 20%.
  • Bannsticker: Verstärkt Geist-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Geist in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Gengar, Zwirrklop oder Marshadow.

Pokémon-Typ: Drache

Viele Pokémon vom Typ Drache besitzen oftmals einen zweiten Typen (Dualtyp). Sie sind - wie alle bisherigen Klassen - seit der ersten Generation vertreten.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Drache
Schwäche (Offensiv) Stahl
Schwäche (Defensiv) Eis, Drache und Fee
Wirkungslos gegen Fee
Resistent gegen Pflanze, Feuer, Wasser und Elektro
Immun gegen -

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Drache:

  • Drachenjuwel: Verstärkt Drachen-Attacken um 50%.
  • Dracotafel: Verstärkt Drachen-Attacken um 20%.
  • Drachenzahn: Verstärkt Drachen-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Drache in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Latias und Latios, UHaFnir oder eF-eM.

Pokémon-Typ: Unlicht

Der Poké-Typ Unlicht wurde mit der zweiten Generation (Pokémon Silberne Edition und Pokémon Goldene Edition) eingeführt.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Psycho und Geist
Schwäche (Offensiv) Kampf, Unlicht und Fee
Schwäche (Defensiv) Kampf, Käfer und Fee
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Geist und Unlicht
Immun gegen Psycho

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Unlicht:

  • Unlichtjuwel: Verstärkt Unlicht-Attacken um 50%.
  • Furchttafel: Verstärkt Unlicht-Attacken um 20%.
  • Schattenglas: Verstärkt Unlicht-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Unlicht in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Despotar, Schlingking oder Trikephalo.

Pokémon-Typ: Stahl

Der Typ Stahl wurde zusammen mit Unlicht in der zweiten Pokémon-Generation eingeführt. Seit der sechsten Generation, sind Stahl-Pokémon nicht mehr resistent gegen Geist- und Unlicht-Attacken. Zudem ist er in der Defensive gegen zehn Typen resistent, was den Pokétyp-Stahl sehr beliebt macht.

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Gestein, Eis und Fee
Schwäche (Offensiv) Feuer, Wasser, Elektro und Stahl
Schwäche (Defensiv) Feuer, Kampf und Boden
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Normal, Pflanze, Flug, Gestein, Käfer, Eis, Psycho, Drache, Stahl und Fee
Immun gegen Gift

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Stahl:

  • Stahljuwel: Verstärkt Stahl-Attacken um 50%.
  • Eisentafel: Verstärkt Stahl-Attacken um 20%.
  • Metallmantel: Verstärkt Stahl-Attacken um 20%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Stahl in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Panzaeron, Genesect oder Magearna.

Pokémon-Typ: Fee

Der Pokétyp Fee wurde mit der sechsten Generation (Pokémon X und Pokémon Y eingeführt. Auch Pokémon älterer Generationen wurde dieser neue Typ zugewiesen (Beispiel: Piepi und Pummeluff).

Effektivitätentabelle Pokémon-Typen
Effektiv gegen Kampf, Drache und Unlicht
Schwäche (Offensiv) Feuer, Gift und Stahl
Schwäche (Defensiv) Gift und Stahl
Wirkungslos gegen -
Resistent gegen Kampf, Käfer und Unlicht
Immun gegen Drache

Von diesen Items profitieren Pokémon vom Typ Fee:

  • Feentafel: Verstärkt Fee-Attacken um 50%.

Folgt dem Link, wenn ihr alle Pokémon vom Typ Fee in allen Generationen sehen wollt. Hier findet ihr unter anderem Arceus, Diancie oder Elfun.

Ihr haltet euch für einen wahren Pokémon-Fan und kennt alle Geheimnisse der Taschenmonster? Dann versucht euch doch mal an dem folgenden Quiz:

Kennt ihr diese Vor- und Nachteile aller Typen, werden euch viele Kämpfe leichter fallen. Das tolle daran: Dies gilt für alle Generationen, die bisher erschienen sind. Werden irgendwann neue Typen eingeführt, findet ihr diese auch hier im Beitrag.

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Ihr werdet euch wie ein Superheld fühlen

Spider-Man: Ihr werdet euch wie ein Superheld fühlen

Na endlich! Danach hat sich unser innerer Comic-Fan gesehnt: Auf der E3 durften wir das kommende Spider-Man anspielen. (...) mehr

Weitere Artikel

Schaut bloß nicht in die Collector's Edition, wenn ihr es spielen wollt

Spider-Man: Schaut bloß nicht in die Collector's Edition, wenn ihr es spielen wollt

Wie es heutzutage bei vielen Spielen fast schon Tradition ist, wird auch Spider-Man auf der PS4 in einigen unterschiedl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link