Monster Hunter Generations: Allgemeine Tipps und Tricks

Schneller Sammelquests beenden

von: Magicscythe / 18.07.2016 um 16:55

Wenn ihr schneller die Sammelquests erledigen wollt, wechselt einfach in den Pirschermodus, denn dort habt ihr unendlich Ausdauer, könnt schneller sammeln und ihr seit schneller unterwegs als im Jägermodus.

Stimmt. Zudem hat man als Pirscher sogar noch einen unendlichen Vorrat an Spitzhacken und Käfernetzen.

22. Juli 2016 um 14:52 von Derxu


Dieses Video zu Monster Hunter Generations schon gesehen?

Gratis Geld und nützliche items

von: Theax83 / 02.08.2017 um 10:20

Vor allem für Einsteiger kann Monster Hunter Generation's schwierig sein, leichter geht es mit den gratis DLCs.

  1. DLC herunterladen (am besten alle enthaltenen auch zusätzliche Missionen oder Begleiter)
  2. Spiel starten und mit dem Charakter in die Hütte im ersten Dorf gehen.
  3. Mit der Katze sprechen und bei den Extras dann die Inhalte auf die Truhe übertragen.

Nun solltet ihr einige Fallen sowie Tränke haben. Die goldenen Eier kann man getrost verkaufen. Ich würde die Tränke soweit wie es geht nur wenig verwenden, ihr werdet sie im späteren spielverlauf sicher brauchen. Um leichter an bessere rüstung zu kommen lohnt es sich online in großen Gruppen mit hochrangigen Spielern zu spielen.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Monster Hunter Generations

Monster Hunter Generations spieletipps meint: Die Kombination traditioneller und neuer Elemente resultiert in einem gelungenen Konzentrat und bietet langjährigen Spielern dennoch noch genug Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Ciri auf Netflix: Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Die Debatte um die Besetzung von Ciri in der geplanten Fernsehserie hat ein riesengroßes Problem. Und das ist (...) mehr

Weitere Artikel

Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Fortnite: Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Die Fortnite-Community ist gerade ziemlich wütend auf die Profi-Spieler Funkbomb und Nate Hill. Diese hätten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Generations (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link