Deus Ex - Mankind Divided: SM 12 K steht für Kazdy

von: Ewelina Walkenbach (22. August 2016)

Der dritte Aufenthalt in Prag bei Deus Ex - Mankind Divided beschert euch auch die letzte Nebenmission - SM 12: K steht für Kazdy. Ihr werdet über den Infolink von Samizdat SOS angefunkt. Vermutlich müsst ihr hierfür Nebenmission SM 05: Samizdat abgeschlossen haben, denn so lernt ihr die Menschen hinter der Organisation kennen. Wir haben es jedenfalls gemacht und Nebenmission 12 wanderte automatisch in unseren Infolink.

Zunächst bekommt ihr allerdings den POI Samizdat SOS. Sucht den Point of Interest auf, um SM 12: K steht für Kazdy zu aktivieren. Hierfür müsst ihr wieder in die Kanalisation neben eurem Apartmentkomplex. Unten findet ihr einen Unterschlupf der Samizdat und erfahrt, dass die Ausweisfälscherin aus SM 01: Das goldene Ticket jetzt für die Organisation arbeitet (sofern ihr die Nebenmission auch gemacht habt).

Deus Ex: Mankind Divided - Nebenmission SM 12: K steht für Kazdy - Hackt diese Tafel, um die Zellen zu öffnen und die Gefangenen freizulassen.Deus Ex: Mankind Divided - Nebenmission SM 12: K steht für Kazdy - Hackt diese Tafel, um die Zellen zu öffnen und die Gefangenen freizulassen.

Deus Ex: Mankind Divided - SM 12: K steht für Kazdy

Sprecht mit der grauhaarigen Dame, die ihr als Little K kennt. Wollt ihr der Organisation helfen und Nebenmission 12 abschließen, dann solltet ihr Little K VERGEBEN, dass sie euch kontaktiert hat. Stellt ihr alle Fragen und wählt anschließen WEITER. Jetzt könnt ihr SM 12: K wie Kazdy annehmen. Folgt dem Missionsmarker zur U-Bahn und begebt euch zur Polizeistation, um K zu befreien. Geht hinunter in den Keller, den ihr bereits im Rahmen von Nebenmission SM 10: Der Harvester hacken solltet.

Dieses Video zu Deus Ex - Mankind Divided schon gesehen?

Unten befinden sich Zellen, in welchen ihr K und weitere Personen vorfinden werdet. Eine davon ist die verbliebene aus Nebenmission 1, welcher ihr nicht die aktivierten Papiere übergeben habt. Ihr sollt die Zellen öffnen und die Gefangenen freilassen. Das gelingt euch mit dem Schalter hinten an der Wand neben den Spinden (siehe Bild). Sprecht mit K und stellt ihm alle möglichen Fragen. Klickt anschließend auf WEITER. Sagt ihm, dass er und die anderen COOL BLEIBEN und sich als Polizisten verkleiden sollen. Auf diese Weise werden zumindest die Personen, die ihr evakuieren sollt, nicht entdeckt.

Ihr sollt nämlich alle (optional auch die Person aus der ersten Nebenmission) gesund und im Ganzen zum Treffpunkt bringen. Jetzt ist es wirklich wichtig, dass ihr draußen nicht entdeckt werdet, denn sobald euch ein Polizist sieht, bricht ein Kampf zwischen den Gesetzeshütern und den Samizdat-Mitgliedern aus. So lange ihr aber unbemerkt vorankommt, solltet ihr keine Probleme mit der Evakuierung haben. Im Treffpunkt angekommen, sprecht ihr noch einmal mit K und Nebenmission 12 wandert in die Chronik eures Menüs bei Deus Ex - Mankind Divided.

Deus Ex - Mankind Divided

Deus Ex - Mankind Divided spieletipps meint: Die Cyberpunk-Marke Deus Ex ist in Topform. Eine sinnvolle Weiterentwicklung aller wesentlichen Aspekte führt zu einem durch und durch würdigen Nachfolger. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Mysterium im Weltall mit Stolpersteinen

Observation: Mysterium im Weltall mit Stolpersteinen

Entwickler No Code und Publisher Devolver Digital zeigen mit Observation einen neuen Blickwinkel im Weltall auf. Neben (...) mehr

Weitere Artikel

Flut an positiven Bewertungen bringt Steam in Verlegenheit

Assassin's Creed - Unity: Flut an positiven Bewertungen bringt Steam in Verlegenheit

In letzter Zeit sah sich Valve einer regelrechten Flut an wohlwollenden Bewertungen für Assassin&rsquo (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Deus Ex - Mankind Divided (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung