Mount Lanakila und Liga komplett gelöst - Pokémon Sonne und Mond

von: Spieletipps Team (20. November 2017)

Sonnenkreis-Podium und Mondscheiben-Podium

Je nachdem welche Version ihr spielt, seid ihr endlich am Sonnenkreis- bzw. Mondscheiben-Podium angekommen. Ihr müsst jetzt nur noch die lange Treppe hochlaufen und euch auf das richtige Podium stellen. Spielt nun die Flöte, damit in einer Zwischensequenz das legendäre Pokémon Solgaleo oder Lunala erscheint. Lilly bietet das legendäre Pokémon um Hilfe und es öffnet ein Tor zur Ultradimension. Ohne Umschweife werdet ihr direkt in das neue Gebiet befördert.

Aus dem kleinen Wölkchen ist ein stolzes Lunala geworden.Aus dem kleinen Wölkchen ist ein stolzes Lunala geworden.

Ultradimension

Nach einem Gespräch mit Bromley könnt ihr direkt zu Samantha gehen. Sie vereint sich mit Anego und will euch im Kampf eine Lektion erteilen. Durch die Fusion mit der Ultrabestie bekommen alle ihre Pokémon Stärkeboni. Wenn ihr die Schwächen gezielt ausnutzt, solltet ihr aber dennoch gute Chancen haben, diese Pokémon zu besiegen:

Pokémon Level Typ Schwäche
Pixi Lv. 50 Fee Gift, Stahl
Traunmagil Lv. 50 Geist Geist, Unlicht
Dressella Lv. 50 Pflanze Feuer, Eis, Gift, Flug, Käfer
Milotic Lv. 50 Wasser Pflanze
Kosturso Lv. 50 Normal, Kampf Kampf, Flug, Psycho, Fee

Sonnenkreis-Podium und Mondscheiben-Podium

Nachdem ihr Samantha besiegt habt, landet ihr wieder auf dem Sonnekreis- bzw. Mondscheiben-Podium. Das legendäre Pokémon Solgaleo bzw. Lunala möchte mit euch auf die Reise gehen. In einem Kampf habt ihr jetzt die Möglichkeit, eines der beiden Pokémon auf Level 55 zu fangen. Die einfachste Methode ist natürlich der Einsatz des Meisterballs, den euch Gladio zuvor extra für diesen Zweck gegeben hat. Das ist aber nicht notwendig, denn auch mit Hyperbällen habt ihr gute Chancen. Diese könnt ihr noch steigern, wenn ihr die obligatorischen zwei Schritte befolgt: Pokémon schwächen und mit einer Statusveränderung belegen.

Mount Lanakila

Somit habt ihr vorerst alle Probleme aus der Welt geschafft und es bleibt nur noch eins zu tun: Die Pokémon-Liga gewinnen! Yasu erzählt euch, dass ihr zum Dorf der Kapu auf Ula-Ula müsst, von wo aus ihr nördlich Mount Lanakila erreicht. Wenn ihr wollt, bringt euch Yasu auch direkt dorthin. Am großen Fahrstuhl wartet Gladio bereits auf euch und möchte seine Dankbarkeit in Form eines Kampfs ausdrücken – diese Pokémon setzt er ein:

Pokémon Level Typ Schwäche
Iksbat Lv. 52 Gift, Flug Elektro, Eis, Psycho, Gestein
Snibunna Lv. 52 Unlicht, Eis Kampf, Feuer, Käfer, Gestein, Stahl, Fee
Lucario Lv. 52 Kampf, Stahl Feuer, Kampf, Boden
Amigento Lv. 53 Normal (Feuer-Disk) Wasser, Boden, Gestein

Nach dem Kampf solltet ihr zurück zum Dorf der Kapu und eure Pokémon heilen. Benutzt danach den Fahrstuhl, um auf die höhere Ebene des Bergs zu gelangen. Lauft nach Norden und sammelt das Fluchtseil im Gras ein. Folgt dem Weg nach Norden und geht in die Eishöhle rein. Lauft soweit, bis ihr die erste Weggabelung erreicht. Zuerst sammelt ihr im Westen die TM13 Eisstrahl ein und lauft weiter nach Norden. Biegt an der nächsten Kreuzung rechts ab und folgt dem Weg. Am Ende könnt ihr am Sockel Glacium Z aufnehmen. Der Pfad im Nordosten führt euch zu dem Item „Top-Genesung“ und wenig später auch zu dem Ausgang der Höhle. Draußen fahrt ihr mit dem Fahrstuhl zur Spitze des Bergs. Kurz nach dem Pokémon-Center taucht Tali auf und möchte einen letzten Kampf gegen euch austragen – diese Pokémon setzt er ein:

Pokémon Level Typ Schwäche Anmerkung
Alola-Raichu Lv. 53 Elektro, Psycho Eis, Feuer Gift, Flug, Gestein
Koalelu Lv. 53 Normal Kampf
Arboretoss Lv. 54 Pflanze, Flug Feuer, Kampf, Gestein, Stahl Flamiau als Starter gewählt
Miezunder Lv. 54 Feuer Wasser, Boden, Gestein Robball als Starter gewählt
Marikeck Lv. 54 Wasser Pflanze, Elektro Bauz als Starter gewählt
Aquana Lv. 53 Wasser Pflanze, Elektro Flamiau als Starter gewählt
Folipurba Lv. 53 Pflanze Feuer, Eis, Gift, Flug, Käfer Robball als Starter gewählt
Flamara Lv. 53 Feuer Wasser, Boden, Gestein Bauz als Starter gewählt

Für euren Sieg belohnt euch Tali mit 3 Top-Belebern. Danach könnt ihr zum Eingang der Pokémon-Liga gehen, wo euch Kukui begrüßt. Sobald ihr bereit seid, könnt ihr endlich die Pokémon-Liga betreten. Abschließend die Pokémon und Items, die ihr auf Mount Lanakila finden könnt.

Pokémon Typ Anmerkung
Alola-Sandan Eis, Stahl Mond
Alola-Vulpix Eis Sonne
Sniebel Unlicht, Eis
Absol Unlicht
Schneppke Eis
Firnontor Eis Mitstreiter von Schneppke
Formeo Normal Mitstreiter bei Schneefall
Gelatroppo Eis Mitstreiter bei Schneefall
Sen-Long Normal, Drache Mond

  • Fluchtseil
  • Glacium Z
  • TM13
  • Top-Beleber x4
  • Top-Genesung

Pokémon-Liga

Einmal drin, gibt es kein Zurück mehr! Ihr müsst jetzt gegen vier starke Trainer nacheinander kämpfen – am Ende wartet sogar noch ein finaler Herausforderer auf euch. Zwischendurch dürft ihr die Liga nicht verlassen, packt also genügend Tränke und Beleber ein. In einem separaten Guide haben wir bereits die komplette Liga für euch aufbereitet und verweisen deshalb an dieser Stelle auf folgenden Artikel:

Das ist aber noch nicht alles. Das folgende Video zeigt euch in bewegten Bildern, wie wir uns durch die Pokémon-Liga schlagen:

Das Ende

Ihr habt es geschafft! Ihr habt die Inselwanderung erfolgreich abgeschlossen, habt die Top Vier besiegt und seid Champ der Alola-Liga. Aber es ist noch nicht ganz zu Ende ... Während der Feierlichkeiten möchte Lilly mit euch zu den Ruinen des Krieges gehen. Dort begegnet euch das Schutzpatron-Pokémon Kapu-Riki – es ist auf Level 60 und vom Typ Elektro und Fee. Ihr könnt es entweder fangen (ihr erhaltet zudem Kapium Z) oder besiegen. Falls ihr euch für Letzteres entscheidet, erhaltet ihr eine neue Chance es zu fangen, wenn ihr die Liga noch einmal abschließt. Genießt danach die Endsequenz und die Credits. Glückwunsch! Ihr habt Pokémon - Sonne bzw. Pokémon - Mond durchgespielt.

Das ist der Endbildschirm von Pokémon Sonne und Mond.Das ist der Endbildschirm von Pokémon Sonne und Mond.

Das Ende der Hauptstory ist aber noch nicht das Ende des Spiels. Ihr könnt noch viele andere Sachen erledigen und weitere dutzende Stunden Spielzeit aus den beiden Pokémon-Edition holen – hier zwei Anregungen:

Pokémon - Sonne

Pokémon - Sonne spieletipps meint: Nintendo macht mit Pokémon Sonne und Mond vieles neu und vieles richtig. Sämtliche Innovationen sind gut durchdacht und überraschen auch Veteranen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Nintendo hat sein hauseigenes Maskottchen Mario vor die Kamera und einen Computer gesetzt, wo er eure Fragen vie E-Mail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokémon - Sonne (Übersicht)

beobachten  (?