Regalia Typ-F freischalten - so bekommt ihr das fliegende Auto - Final Fantasy 15

von: Spieletipps Team (30. November 2016)

Dass das Auto Regalia eine große Rolle in Final Fantasy 15 spielt, ist ein offenes Geheimnis. Für viel Furore sorgte in Vergangenheit aber ein Trailer, der die Transformation in die Regalia Typ-F zeigte. In dieser neuen Form könnt ihr sogar über die Spielwelt von Final Fantasy XV fliegen! Wie ihr die Regalia Typ-F freischaltet, erfahrt ihr in diesem Guide.

Dieses fliegende Auto kann schon bald euch gehören.Dieses fliegende Auto kann schon bald euch gehören.

Wenn ihr es schafft, die Regalia Typ-F freizuschalten, erhaltet ihr auch gleichzeitig eine Trophäe bzw. einen Erfolg. Nicht minder interessant sind die Royal Arms aus Final Fantasy XV – bei uns findet ihr auch alle Fundorte dieser Königswaffen.

Final Fantasy 15: Regalia Typ-F freischalten

So super das fliegende Auto auch ist, hier der Haken an der Sache: Ihr könnt das fliegende Auto erst freischalten, wenn ihr die Hauptstory von Final Fantasy XV durchgespielt habt. Das Spiel erlaubt es euch, auch nach dem Ende die Welt Eos zu erkunden und verpasste Nebenmissionen und andere Aktivitäten nachzuholen. Damit das schneller klappt, schaltet ihr am besten zuerst die Regalia Typ-F frei.

Was müsst ihr tun? Begebt euch nach dem Ende des Spiels nach Formouth Garrison in Leide. Die Gegend befindet sich auf der Karte im Nordosten. Dort erhaltet ihr die Nebenquest „Formouth Garrison“ – eine Quest, die ihr bereits in Kapitel 8 hättet freischalten können. Da die Gegner zu dem Zeitpunkt aber viel zu stark sind, wäre es vergeudete Zeit. Nach Storyabschluss sollten eure Charaktere aber stark genug sein, sodass ihr die Quest erfolgreich absolvieren könnt.

Mit der Regalia Typ-F könnt ihr nur auf Straßen landen.Mit der Regalia Typ-F könnt ihr nur auf Straßen landen.

Als Belohnung erhaltet ihr das Item „Strange Engine“ und eine zweite Quest namens „Into Unknown Frontiers“. Jetzt müsst ihr nur noch drei „Strange Engine“-Teile zu Cindy im Außenposten von Hammerhead bringen, die euren Wagen zu einem Regalia Typ-F modifiziert. Übrigens: Da ihr zwei „Strange Engine“-Teile im Laufe der Story automatisch erhaltet, müsst ihr euch keine Sorgen machen, dass ihr etwas verpasst habt.

Habt ihr das fliegende Auto freigeschaltet, könnt ihr einsteigen und die Welt erkunden. Mit der Kreis- bzw. B-Taste könnt ihr abheben, nachdem ihr Geschwindigkeit aufgebaut habt. Landen könnt ihr stattdessen mit der X/A-Taste – allerdings funktioniert das Landen nur auf Straßen.

Das Video des YouTube-Kanals PowerPyx zeigt euch in bewegten Bildern, wie ihr die Regalia Typ-F freischaltet:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Final Fantasy 15

Final Fantasy 15
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 15 (Übersicht)

beobachten  (?