100% Spielabschluss - das müsst ihr wissen - Zelda: Breath of the Wild

von: Spieletipps Team (14. März 2017)

Ihr wollt The Legend of Zelda - Breath of the Wild zu 100% abschließen, wisst aber gar nicht, was ihr dafür erledigen müsst? Dann seid ihr hier richtig, denn wir erklären euch, welche Aufgaben ihr abschließen müsst und welche ihr ignorieren könnt.

Die 100% vernünftig zu definieren ist nicht so einfach. Man könnte meinen, man müsse z.B. jedes Gegnerversteck plündern und jede Kiste öffnen. Wenn ihr euch auf die Prozentangabe verlasst, die euch das Spiel vorgibt, müsst ihr aber gar nicht so weit gehen.

Sobald ihr das Spiel einmal durchgespielt und den Endboss besiegt habt, könnt ihr eurem Spielstand einen Stern verpassen. Wenn ihr diesen Speicherpunkt ladet und die Karte mit der Minus-Taste aufruft, seht ihr unten links die Abschlussquote, die euch verrät, wie weit ihr noch von den 100% entfernt seid.

100% Spielabschluss – das zählt

Kurioserweise müsst ihr im Spiel nur vier Aufgabentypen meistern, um die 100% zu erreichen. Viele wichtige Aufgaben wie Haupt- oder Nebenquests müsst ihr nicht abschließen. Wir haben die Vermutung, dass sich die 100% nur auf die Komplettierung der Karte bezieht, denn ihr müsst Folgendes schaffen:

  • Alle Schreine abschließen: 120 x 0,08% = 9,60 %
  • Alle Dungeons abschließen: 4 x 0,08% = 0,32%
  • Alle Krog-Samen sammeln: 900 x 0,08% = 72%
  • Alle Orte auf der Karte besuchen: 226 x 0,08% =18,08%

Ihr erwartet eine großartige Belohnung für diese harte Arbeit? Ruhm und Ehre sind euch sicher, auf virtuelle Belohnungen in Form von Waffen oder Rüstungen müsst ihr hingegen verzichten.

Mithilfe der Türme deckt ihr die Karte im Spiel auf.Mithilfe der Türme deckt ihr die Karte im Spiel auf.

Das zählt nicht für die 100%

Zelda – Breath of the Wild hält natürlich noch viele weitere Aufgaben für euch parat, die für die 100% nicht entscheidend sind. Alles, was für die Prozentanzeige irrelevant ist, findet ihr in der folgenden Auflistung:

Diese Auflistung bestätigt unsere Annahme, dass sich die 100% nur auf die Karte beziehen. Anders ist es nicht zu erklären, dass Krog-Samen 72% ausmachen und Haupt- und Nebenquests vollkommen unwichtig sind. Als Zelda-Fan werdet ihr aber vermutlich beiden Listen nachgehen und wirklich alles im Spiel erledigen.

Du denkst, du weißt alles, wenn es um Zelda – Breath of the Wild geht? Dann teste dein Wissen in unserem ultimativen Quiz!

Das ultimative Quiz zu Zelda - Breath of the Wild

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild spieletipps meint: Dieses Spiel ist ein unverschämter Zeitfresser, das die Zukunft der Zelda-Reihe vielleicht entscheidend prägen wird! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda - Breath of the Wild (Übersicht)

beobachten  (?