Editionen, Vorbestellerboni und weitere Extras - Need for Speed - Payback

von: Spieletipps Team (07. Juni 2017)

Der erste Trailer zu Need for Speed - Payback sorgt bei vielen Rennspiel-Fanatikern für Achselzucken: "Das sieht doch aus wie The Fast and the Furious." Könnt ihr mit diesem Kompromiss aus illegalen Straßenrennen und Action-Sequenzen leben, so könnt ihr NfS Payback schon jetzt vorbestellen und euch für eine der Editionen entscheiden.

Nachdem das Cover des diesjährigen Ablegers der Rennspielserie kurz vor der Ankündigung veröffentlicht wurde, lieferte Publisher Electronic Arts gleich Informationen zu allen Editionen hinterher. Demnach wählt ihr zwischen der Standard Edition und der Deluxe Edition. Entscheidet ihr euch schon frühzeitig für den Kauf, erhaltet ihr sogar noch exklusive Vorbestellerboni obendrauf. Wir möchten euch hier alle Extras präsentieren.

Alle Editionen und Vorbestellerboni im Überblick

Viel ist über NfS Payback noch nicht bekannt. Welche Autos ihr nach eurem Geschmack gestalten dürft oder wer die Rolle des Antagonisten einnimmt, das erfahrt ihr wohl erst bei der Veröffentlichung. Die Extras der Standard Edition und Deluxe Edition können wir euch hier allerdings schon in einer übersichtlichen Tabelle zeigen.

Editionen Plattformen Preise Extras
Need for Speed - Payback: Standard Edition PC, PS4 und Xbox One 59,99 Euro bis 69,99 Euro • Platinum Car Pack (Vorbesteller)
Need for Speed - Payback: Deluxe Edition PC, PS4 und Xbox One 79,99 Euro bis 89,99 Euro • 3 Tage Vorabzugang
• Platinum Car Pack (Vorbesteller)
• Story Mission Pack
• exklusive Items: Nitrofarbe, Nummernschild, Bestenlisten-Symbol
• 5 Lieferungen
• 5% Rep-Bonus
• 10% Rabatt auf Ingame-Käufe

Neben dem Hauptspiel erhaltet ihr die aufgelisteten Boni. Das Platinum Car Pack ist ein Vorbesteller-Bonus, ihr müsst NfS Payback also noch vor dem 10. November 2017 kaufen, wenn ihr eine Auswahl an exklusiven Fahrzeugen im Fuhrpark bestaunen möchtet. Dazu erhaltet ihr noch platinblauen Reifenqualm, mit dem ihr euch von der Masse abhebt. Folgt dem Link, wenn ihr die Standard Edition von Need for Speed - Payback vorbestellen möchtet.

Action, Tuning, Cops: Hier seht ihr die Standard Edition von NfS Payback.Action, Tuning, Cops: Hier seht ihr die Standard Edition von NfS Payback.

Platinum Car Pack für Vorbesteller

Als Vorbesteller von Need for Speed - Payback erhaltet ihr Zugang zu fünf optimierten Autos. Diese wurden in der Tuning-Werkstatt schon ordentlich frisiert, damit ihr den Cops im Spiel leichter entkommen könnt. Ihr steht auf japanische Import-Tuner oder mögt Wagen von deutschen Automobilherstellern? Dann solltet ihr euch diese Fahrzeuge im Platinum Car Pack nicht entgehen lassen:

  • Chevrolet Camaro SS 1967
  • Dodge Charger R/T 1969
  • Ford F-150 Raptor 2016
  • Nissan 350Z 2008
  • Volkswagen Golf GTI Clubsport 2016

Das Cover der Need for Speed - Payback Deluxe Edition zeigt womöglich den neuen BMW M5.Das Cover der Need for Speed - Payback Deluxe Edition zeigt womöglich den neuen BMW M5.

Für ca. 20 Euro mehr leistet ihr euch die Deluxe Edition, die ordentlich viele Boni beinhaltet. Ihr profitiert von neuen Story-Missionen, Rep-Boni und Rabatten auf eure Ingame-Käufe. Hinzu kommen exklusive Tuning-Teile für eure Autos.

Ob es einen Season Pass geben wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Schon der Vorgänger setzte auf kostenlose Inhalte für alle Spieler nach Release. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird EA diesem Geschäftsmodell treu bleiben.

Need for Speed - Payback

Need for Speed - Payback spieletipps meint: Serientreues Raserspektakel mit nebensächlicher Story, aber sehenswerter Open World und fett modifizierbaren Fahrzeugen. Artikel lesen
80
Hollywood sucht sich die falschen Spiele aus!

Videospielverfilmungen: Hollywood sucht sich die falschen Spiele aus!

Auch im Jahr 2018 hat sich Hollywood wieder einmal daran versucht, eine Filmadaption zu einem Videospiel zu produzieren. (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Mutter baut eine spektakuläre Ingame-Insel

Fortnite: Diese Mutter baut eine spektakuläre Ingame-Insel

Unter dem Nicknamen "Momma_MAK" baut eine Mutter und Lehrerin mit dem Namen Melissa in Fortnite eine gigantische In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Need for Speed - Payback (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link