Geld farmen und REP verdienen - Need for Speed - Payback

von: Spieletipps Team (15. November 2017)

Leider müsst ihr in Need for Speed - Payback sehr viel "grinden", wenn ihr Geld farmen und REP verdienen wollt. Möchtet ihr euch den Traum von einem umfangreichen Fuhrpark erfüllen, eure REP-Stufe erhöhen oder Wagen einfach nur schön aufmotzen? Dann solltet ihr euch die folgenden Methoden anschauen, mit denen ihr am schnellsten an Geld und REP kommt.

In der Kampagne müsst ihr euer hart erarbeitetes Geld stets für Speed-Karten ausgeben, damit eure Fahrzeuge wettbewerbsfähig bleiben. Schließt ihr alle Events erfolgreich ab, könnt ihr euch noch lange nicht alle Autos kaufen. Auch eure Rep-Stufe wird sich trotz waghalsiger Fahrmanöver in Events und der offenen Welt nur sehr langsam erhöhen. Mit ein paar Tipps beschleunigt ihr eure Verdienste an Geld und REP enorm.

Auf der Jagd nach Geld und REP könnt ihr in der Spielwelt Wracks und Wrackteile finden.

Geld und REP farmen

Zunächst empfehlen wir euch die Kampagne abzuschließen. Im Rahmen aller Events erhaltet ihr schon einmal angemessen viel Geld und REP. Nebenher könnt ihr dann mit einigen Aktivitäten oder Sammelobjekten weiter farmen. Hier ein paar Methoden, mit denen ihr weiteres Geld und REP verdienen könnt:

  • Fundobjekte einsammeln: Die Fundorte aller Chips und Plakatwände haben wir euch im verlinkten Guide gezeigt. Diese solltet ihr immer mitnehmen, wenn ihr gerade daran vorbeifahrt, weil sie euch Geld und REP einbringen. Hierfür empfiehlt sich ein schneller Wagen, da ihr einige Werbebanner sonst nicht erreichen könnt.

  • Nebenwetten abschließen: Vor jedem Rennen wird euch eine Nebenwette angeboten. Solange ihr nur eine bestimmte Geschwindigkeit erreichen oder eine festgelegte Zeit lang Erster sein müsst, solltet ihr diese immer annehmen. Die Ziele sind nicht sehr hoch gesteckt und bringen euch zusätzliches Geld ein. Schafft ihr eine Nebenwette nicht, könnt ihr das Rennen neu starten und die Wette ablehnen. So verliert ihr kein Geld.

Hui! Sprungschanzen und Hügel sind wahre REP-Lieferanten, wenn euer Wagen schnell genug ist.Hui! Sprungschanzen und Hügel sind wahre REP-Lieferanten, wenn euer Wagen schnell genug ist.

  • Aktivitäten und Fahrmanöver: Spart euch die Schnellreisefunktion und braust durch die Straßen von Fortune Valley. Hier findet ihr allerlei Aktivitäten, die euch Geld und REP liefern. Besonders wertvoll sind hier die Sprünge, lasst also keine Sprungschanze aus. Auf dem Weg zum nächsten Event oder zur Garage solltet ihr zudem immer mal wieder gekonnte Drifts ansetzen. Diese lassen eure REP-Verdienste schnell in die Höhe schießen. Fahrt dabei auch immer ein paar Schilder um, damit sich der Multiplikator nicht zurücksetzt.

  • Speed-Karten eintauschen: Nach einem Rennen könnt ihr erhaltene Speed-Karten gegen Geld tauschen, falls ihr sie nicht benötigt. Auch diese Option solltet ihr nicht außer Acht lassen, wenn ihr Geld und REP farmen wollt.

Neben diesen offensichtlichen Verdiensten gibt es noch ein paar spezielle Farming-Methoden, für die ihr besondere Events freigeschaltet haben müsst. Welche das sind, verraten wir euch nachfolgend.

6.000.000 REP und 750.000 Dollar in einer Stunde

Im Südosten von Fortune Valley gibt es einen Drift-Trial, der euch etwa 6.000.000 REP in einer Stunde einbringen kann, wenn ihr etwas übt und euren Wagen unter Kontrolle habt. Bevor ihr loslegt und "Drifting the Block" startet, könnt ihr den Schwierigkeitsgrad noch auf "Leicht" stellen. So bleibt der Fokus auf euren Fahrkünsten und nicht etwa auf die benötigten Punkte.

Neben den 6.000.000 REP erhaltet ihr auch etwa 750.000 Dollar und jede Menge Speed-Karten, die ihr später wiederum eintauschen könnt. Schließt das Event ein paarmal ab und besucht anschließend einen Tuning-Shop. Hier tauscht ihr gewonnene Speed-Karten ein und schnappt euch diejenigen, die ihr benötigt. Euer Wagen wird schneller und ihr schließt "Drifting the Block" immer häufiger in einer kurzen Zeit ab.

Wiederholt den Vorgang und verkauft nun die Speed-Karten, anstatt sie einzutauschen. So könnt ihr ordentlich viel Geld farmen.

Ein Renn-Event, das sich ebenfalls lohnt, ist der "Hyperspace Circuit". Hierfür müsst ihr allerdings das fünfte Kapitel in der Kampagne erreicht haben. Mit einem schnellen Wagen braucht ihr etwas weniger als drei Minuten für das Rennen und erhaltet im Gegenzug knapp 140.000 REP und 30.000 Dollar.

Auf die Stunde gerechnet lohnt sich der "Hyperspace Circuit" besonders, da ihr das Event nach einem erfolgreichen Abschluss ohne große Verzögerungen neu starten könnt.

Tipps aus der Community

Unser eifriger User Bullsey83 hat noch ein Offroad-Rennen gefunden, mit dem ihr neben Geld und REP auch ziemlich viele Speed-Karten für eure Geländewagen freischalten könnt. Danke für die Einsendung!

Hierbei handelt es sich um das Rennen namens "Flammpunkt" im Nordosten der Karte. Diesen Rundkurs müsst ihr ungefähr in der Mitte der Kampagne bestreiten. Die Belohnung fällt mit etwa 19.000 Credits und 250.000 REP etwas geringer aus, wollt ihr Offroad-Wagen tunen, lohnt es sich aber ungemein.

Das Rennen dauert ca. drei bis vier Minuten und kann nach Abschluss direkt neu gestartet werden. Nebenwetten solltet ihr bei "Flammpunkt" allerdings nur dann annehmen, wenn euer fahrerisches Können ausgereift ist. 7.500 Meter zu driften ist nämlich gar nicht so einfach.

Cheat-Engine für unendlich Geld

Unser fleißiger User Papaschlumpf007 hat eine einfache und sehr effektive Methode gefunden, mit der ihr quasi unendlich Geld nutzen könnt. Dafür benötigt ihr lediglich eine Cheat-Engine - das Prozedere funktioniert also nur auf dem PC. Die Anleitung dafür hat uns Papaschlumpf007 höchstpersönlich zukommen lassen, vielen Dank dafür! So geht's:

  • Cheat Engine öffnen und NfS Payback starten
  • den eigenen Kontostand im Spielmenü merken und mit Alt + Tab zur Cheat-Engine wechseln
  • Prozess von NFS Payback öffnen und gemerkten Kontostand (ohne die 1.000er-Trennung - nur die reinen Zahlen) eingeben
  • zurück ins Spiel wechseln und weiter spielen um Geld zu verdienen, oder auszugeben. Wichtig ist nur, dass sich der Kontostand ändert
  • erneut zur Cheat-Engine wechseln und den neuen Kontostand eingeben
  • anschließend einfach einen beliebigen Wert (beispielsweise 100000000) eingeben und speichern

Zurück im Spiel schließt ihr das Menü und öffnet es direkt danach wieder. Ta-da! Ihr habt den eingegebenen Betrag auf eurem Konto. Es könnte sein, dass ihr den Vorgang ein paarmal wiederholen müsst, um auf eine überschaubare Anzahl an Einträgen zu kommen.

Need for Speed - Payback

Need for Speed - Payback spieletipps meint: Serientreues Raserspektakel mit nebensächlicher Story, aber sehenswerter Open World und fett modifizierbaren Fahrzeugen. Artikel lesen
80
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Need for Speed - Payback (Übersicht)

beobachten  (?