Geschenkte Pokémon: So bekommt ihr Venicro, Typ:Null und Co. - Pokémon Ultrasonne und Ultramond

von: Spieletipps Team (20. November 2017)

In Pokémon - Ultrasonne und Ultramond dreht sich natürlich alles um das Fangen der beliebten Taschenmonster. Manchmal geht es aber viel einfacher, denn ihr könnt einige der besten und seltensten Pokémon als Geschenke erhalten. Was ihr dafür tun müsst bzw. mit welchen NPCs ihr reden müsst, erklären wir euch in diesem Artikel.

Agoyon ist ein mächtiges Pokémon und die Entwicklung von Venicro. Da ihr Venicro geschenkt bekommt, könnte dieser Drache bald in eurem Team sein.Agoyon ist ein mächtiges Pokémon und die Entwicklung von Venicro. Da ihr Venicro geschenkt bekommt, könnte dieser Drache bald in eurem Team sein.

Seltene Pokémon geschenkt bekommen

Nur in Ausnahmefällen müsst ihr zeitaufwendige Aufgaben erledigen, um diese besonderen Geschenke zu erhalten. Meistens geht es darum, mit den richtigen Charakteren zu reden. Manchmal benötigt ihr aber auch einen gewissen Spielfortschritt, um die Taschenmonster zu erhalten. Diese Pokémon könnt ihr geschenkt bekommen:

  • Bauz, Flamiau und Robball: Kein großes Geheimnis, aber der Vollständigkeit halber nehmen wir auch die Starter-Pokémon in unsere Liste auf. Einen der Starter erhaltet ihr von Professor Kukui geschenkt.

  • Evoli: Wenn ihr zum ersten Mal den Pokémon-Hort auf der Ohana-Farm besucht, erhaltet ihr ein Ei, aus dem ein Evoli schlüpfen wird. Alternativ könnt ihr Evoli auch ganz in der Nähe auf Route 4 oder Route 6 fangen.

  • Aerodactyl: Geht im Dorf des Seevolkes in das Aalabyss-Haus auf der linken Seite und redet dort dem NPC in der Ecke, um das seltene Drachen-Pokémon zu erhalten. Ihr könnt der Beschreibungen nicht folgen? Dann werft einen Blick in unseren Video-Guide.

  • Surfer-Pikachu: Dieses Pikachu zeichnet sich dadurch aus, dass es die Attacke „Surfer“ beherrscht. In den älteren Generationen könnt ihr es nur unter ganz wilden Voraussetzungen erhalten. In Pokémon Ultrasonne und Ultramond geht das zumindest etwas leichter. Brecht alle Rekorde beim Mantax-Surfen-Minispiel und holt euch das Surfer-Pikachu dann im Surfer-Ortsverband in Kantai City ab.

  • Venicro: Dieses Pokémon ist eine ganz besondere Ultrabestie. Venicro ist nämlich die erste Ultrabestie, die sich entwickeln kann. Ihr müsst einfach nur der Story folgen, um das Taschenmonster zu bekommen. Nachdem ihr Ultra Necrozma besiegt habt, erhaltet ihr Venicro in Ultrametropolis geschenkt.

  • Typ:Null: Nachdem ihr die Top Vier besiegt habt, werdet ihr im Post Game dem Ultraforschungsteam unter die Arme greifen. Redet währenddessen mit Pia auf dem Alten Pfad von Poni, um Typ:Null und Discs für seine Entwicklung Amigento zu erhalten.

  • Porygon: Kehrt in das Aether-Haus auf Route 15 zurück, nachdem ihr die Top Vier besiegt habt. Redet dort mit einem Angestellten, um Porygon als Geschenk zu bekommen.

  • 10%-Zygarde: Fangt das 50%-Zygarde in der Finalhöhle (erst nach Top Vier möglich) und geht dann in die Aether-Basis in Route 16. Ihr trefft dort auf Sina und Dexio, die euch berichten, dass sie auch ein Zygarde gefangen haben – und zwar die 10%-Form. Fordert Dexio zu einem Kampf heraus. Falls ihr ihn besiegt, erhaltet ihr das 10%-Zygarde.

  • Herrscher-Pokémon: Ihr könnt von Heinrich Eich insgesamt sechs Herrscher-Pokémon geschenkt bekommen, wenn ihr ausreichend Herrscher-Sticker sammelt. Im verlinkten Artikel erfahrt ihr mehr dazu. Die ersten Fundorte der Sticker zeigt euch die folgende Bilderstrecke:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Pokémon-Ultrasonne und Ultramond

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond spieletipps meint: So hätten Pokémon Sonne und Mond sein sollen. Eine flüssigere Geschichte, forderndere Kämpfe und viel zu tun "für danach". Artikel lesen
Spieletipps-Award92
So wollte mich eine echte Sado-Maso-Clique in einem MMO rekrutieren

Gib mir Tiernamen: So wollte mich eine echte Sado-Maso-Clique in einem MMO rekrutieren

Was als harmloser Chat begann, endete mit sexuellen Angeboten harter und dunklerer Natur. Dabei wollte ich nur mit (...) mehr

Weitere Artikel

Vier neue Charaktere werden das Game aufmischen

Jump Force: Vier neue Charaktere werden das Game aufmischen

Für das Anime-Kampfspiel Jump Force, in dem verschieden Anime- und Manga-Charaktere gegeneinander kämpfen wer (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon-Ultrasonne und Ultramond (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link