Ultra-Necrozma: So bekommt ihr das neue Super-Pokémon - Pokémon Ultrasonne und Ultramond

von: Spieletipps Team (01. Dezember 2017)

Es gibt nicht allzu viele neue Pokémon in Pokémon - Ultrasonne und Ultramond – Necrozma ist ebenfalls ein bereits bekanntes legendäres Taschenmonster. Fortan kann es aber drei neue Formen annehmen. Die Abendmähne- und Morgenschwingen-Form zieren dabei die Cover der beiden Editionen. Necrozma kann sich darüber hinaus in Ultra-Necrozma verwandeln und mausert sich damit zum mit Abstand stärksten Pokémon der 7. Generation.

Ultra-Necrozma beherrscht eine mächtige Z-Attacke. Schaut euch einige der neuen Z-Attacken im folgenden Video an!

Necrozma fangen und Ultranecronium Z finden

Bevor ihr die Ultra-Verwandlung durchführen könnt, müsst ihr Necrozma natürlich erst einmal fangen. In den Editionen Sonne und Mond ist die Suche nach Necrozma noch relativ aufwendig. Die Zusatzeditionen machen es euch hingegen sehr leicht, denn ihr werdet Necrozma unweigerlich mehrmals über den Weg laufen.

Auf dem Mondscheiben- bzw. Sonnenkreis-Podium dürft ihr das Legendäre Pokémon noch nicht fangen. Die Gelegenheit dazu bekommt ihr nur wenig später auf eurem Weg zur Top Vier. Necrozma hat es sich auf Mount Lanakila bequem gemacht und wartet auf euch – ihr könnt es nicht verpassen.

Es führt kein Weg an Necrozma vorbei.Es führt kein Weg an Necrozma vorbei.

Sichert das Spiel vor dem Kampf ab – für den Fall, dass ihr Necrozma aus Versehen besiegt. Nachdem ihr es gefangen habt, müsst ihr Necrozmas Standort untersuchen, denn dort findet ihr das Ultranecronium Z – ihr braucht es für die Ultraform.

Direkt danach übergibt euch Colress die Items Necrosol und Necrolun. Damit könnt ihr Necrozma mit Solgaleo bzw. Lunala fusionieren. Praktischerweise erhaltet ihr beide Items unabhängig von eurer Edition. Tauscht ihr euch z.B. das fehlende „Cover-Legi“ könnt es auch mit Necrozma fusionieren.

Für Necrozma & Co. gibt es zwar keine QR-Codes. Nichtsdestotrotz hilft euch die folgende Bilderstrecke dabei, euren Pokédex zu komplettieren!

Solgaleo bzw. Lunala fangen

Ultra-Necrozma verwandelt sich aus der fusionierten Abendmähne- bzw. Morgenschwingen-Form. Das bedeutet, ihr müsst erst einmal Solgaleo oder Lunala fangen. Anders als in Sonne und Mond könnt ihr die legendären Monster diesmal verpassen. Nachdem ihr Necrozma gefangen habt, solltet ihr zur Hängebrücke nördlich von Lili'i auf Mele-Mele gehen. Solgaleo bzw. Lunala wird dort auf euch warten.

Ultra-Necrozma wird euren Feinden das Fürchten lehren.Ultra-Necrozma wird euren Feinden das Fürchten lehren.

Ultra-Necrozma verwandeln

Jetzt habt ihr alles, was ihr für die Verwandlung benötigt. Geht jetzt wie folgendermaßen vor:

  • Nehmt Necrozma und Lunala bzw. Solgaleo in das aktive Team auf.
  • Gebt Necrozma das Ultranecronium Z zum Halten.
  • Wählt Necrosol bzw. Necrolun in eurer Tasche aus und klickt dann auf Necrozma und Lunala bzw. Solgaleo – ihr erhaltet die fusionierte Form.

Wenn ihr jetzt einen Kampf startet und die fusionierte Form ins Gefecht schickt, könnt ihr über Ultra Burst die Ultra-Verwandlung auslösen. Ultra-Necrozmas Werte weisen eine Basiswertsumme von 754 auf. Damit sind nur Mega-Mewtu, Mega-Rayquaza, Proto-Groudon und Proto-Kyogre besser.

Ihr denkt, ihr seid ein wahrer Pokémon-Kenner? Dann sollte unser Quiz kein Problem für euch sein – testet euer Wissen!

Das ultimative Pokémon-Quiz

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Pokémon-Ultrasonne und Ultramond

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond spieletipps meint: So hätten Pokémon Sonne und Mond sein sollen. Eine flüssigere Geschichte, forderndere Kämpfe und viel zu tun "für danach". Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Eine Dosis Freude und ein paar Downer

We Happy Few: Eine Dosis Freude und ein paar Downer

We Happy Few hat sich während seiner Entwicklungszeit stark gewandelt. Jetzt, da es eine vollwertige Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Vier neue Charaktere werden das Game aufmischen

Jump Force: Vier neue Charaktere werden das Game aufmischen

Für das Anime-Kampfspiel Jump Force, in dem verschieden Anime- und Manga-Charaktere gegeneinander kämpfen wer (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon-Ultrasonne und Ultramond (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link