Fische und Insekten: Fangraten, Fundorte und mehr - Animal Crossing - Pocket Camp

von: Spieletipps Team (01. Dezember 2017)

In Animal Crossing - Pocket Camp könnt ihr viele Fische und Insekten fangen, die ihr gewinnbringend verkaufen oder anderen Campern schenken könnt. Wir möchten euch zeigen, welche Tierchen es am Blinkerbach, an der Salzwasserküste oder auf der Sonneninsel gibt, wie hoch der Verkaufspreis und die Fangwahrscheinlichkeit der Beute ist und wie ihr besonders seltene Fische oder Insekten mit einem Wurfnetz oder Honigsüße anlocken und erhaschen könnt.

Benötigt ihr einige Tipps für das Leben in freier Wildbahn? Dann wird euch das folgende Video abhilfe schaffen:

Wir möchten euch zunächst eine Übersicht mit allen wichtigen Informationen zu den Fischen im Blinkerbach und der Salzwasserküste liefern und danach auf die Schmetterlinge und Käfer auf der Sonneninsel eingehen.

Die Fische und Insekten haben übrigens einen großen Vorteil gegenüber den Früchten und dem Obst, das ihr von den Bäumen sammelt. Während ihr Dünger für die Bäume nutzen müsst, um sofort wieder Äpfel, Kirschen oder Pfirsiche zu pflücken, müsst ihr für neue Fische und Insekten einfach das Gebiet verlassen und wieder an selbigen Ort reisen.

Fische im Blinkerbach

Der Blinkerbach befindet sich nordwestlich eures Zeltplatzes neben der Schaufelgrube. Ein Wasserfall markiert seinen Standort. An dem Bach könnt ihr die folgenden Fische fangen:

Alle Fische im Blinkerbach von Animal Crossing - Pocket Camp.Alle Fische im Blinkerbach von Animal Crossing - Pocket Camp.

In der folgenden Tabelle zeigen wir euch nun die Verkaufspreise, Seltenheitsgrade und Fangwahrscheinlichkeiten der Fische im Blinkerbach.

Fische Verkaufspreise Seltenheit Fangwahrscheinlichkeit
Barsch 100 Sternis selten 25%
Döbel 10 Sternis häufig 25%
Flussbarsch 10 Sternis häufig 25%
Karausche 10 Sternis häufig 25%
Koi-Karpfen 1.500 Sternis sehr selten 0,5%
Regenbogenforelle 1.500 Sternis sehr selten 0,6%

Mithilfe von einem Wurfnetz könnt ihr am Blinkerbach gleich mehrere Fische auf einmal fangen. Dazu gibt es auch Wurfnetze, mit denen ihr garantiert bestimmte Arten von Fischen im Netz finden werdet. Diese könnt ihr vor Ort einsetzen:

  • Fluss-Wurfnetz: Mit diesem Netz fangt ihr zufällige Fische. Eine Garantie für eine spezielle Art gibt es nicht.
  • Medium-Wurfnetz: Für 15 Blatt-Bons erhaltet ihr garantiert einen Döbel und eine Karauche. Insgesamt fangt ihr 10 Fische mit diesem Netz.
  • Maxi-Wurfnetz: Für 15 Blatt-Bons erhaltet ihr garantiert einen Barsch und einen Flussbarsch. Insgesamt fangt ihr mit diesem Netz ebenfalls 10 Fische.

Fische an der Salzwasserküste

Die Salzwasserküste liegt südöstlich eures Zeltplatzes. Ein Leuchtturm markiert die Position auf der Landkarte. Die folgenden Fische beißen an, wenn ihr an der Salzwasserküste angeln geht:

Diese Fische könnt ihr an der Salzwasserküste fangen.Diese Fische könnt ihr an der Salzwasserküste fangen.

Wie gehabt, zeigen wir euch in der folgenden Tabelle alle Fische an der Salzwasserküste mitsamt Verkaufspreis, Seltenheit und Fangrate.

Fische Verkaufspreis Seltenheit Fangwahrscheinlichkeit
Flunder 10 Sternis häufig 20%
Kalmar 10 Sternis häufig 20%
Makrele 10 Sternis häufig 20%
Kaiserschnapper 100 Sternis selten 20%
Anglerfisch 3.000 Sternis sehr selten 0,3%
Thunfisch 5.000 Sternis sehr selten 0,3%
Kugelfisch 1.500 Sternis sehr selten 0,4%

Auch an der Salzwasserküste könnt ihr Wurfnetze benutzen. Das Fluss-Wurfnetz wird hier allerdings mit einem Meeres-Wurfnetz ersetzt. Das sind die garantierten Fangraten der Netze:

  • Meeres-Wurfnetz: Mit diesem Netz fangt ihr zufällige Fische. Eine Garantie für eine spezielle Art gibt es nicht.
  • Medium-Wurfnetz: Für 15 Blatt-Bons erhaltet ihr garantiert eine Makrele. Insgesamt fangt ihr 10 Fische mit diesem Netz.
  • Maxi-Wurfnetz: Für 15 Blatt-Bons erhaltet ihr garantiert eine Flunder, einen Kaiserschnapper und einen Kalmar. Insgesamt fangt ihr mit diesem Netz ebenfalls 10 Fische.

Insekten auf der Sonneninsel

Südwestlich eures Zeltplatzes findet ihr die Sonneninsel, die auf der Landkarte mit einer großen Palme hervorgehoben wird. Anstelle von Fischen, fangt ihr hier verschiedene Schmetterlinge und Käfer mit einem Kescher. Diese fliegen über das hohe Gras oder sitzen auf den erwärmten Palmen. Nähert ihr euch diesen zu schnell, fliehen sie - habt Geduld! Diese Insekten gibt es auf der Sonneninsel:

Diese hübschen Schmetterlinke und Käfer gibt es nur auf der Sonneninsel.Diese hübschen Schmetterlinke und Käfer gibt es nur auf der Sonneninsel.

Auch zu den Insekten möchten wir euch Verkaufspreise, Seltenheitsgrade und Fangraten beschreiben. Das alles findet ihr in der folgenden Tabelle:

Insekten Verkaufspreis Seltenheit Fangwahrscheinlichkeit
Schwalbenschwanz 10 Sternis häufig 25%
Monarchfalter 10 Sternis häufig 25%
Nashornkäfer 100 Sternis selten 25%
Smaragdkäfer 10 Sternis häufig 25%
Hirschkäfer 1.500 Sternis sehr selten 0,4%
Himmelsfalter 3.000 Sternis sehr selten 0,3%
Prachtkäfer 2.500 Sternis sehr selten 0,3%

Schmiert ihr Honigsüße an den Baumstamm im Norden der Sonneninsel, lockt ihr dadurch Käfer und Schmetterlinge an. Ähnlich wie bei den Wurfnetzen, gibt es garantierte Chancen auf bestimmte Insekten:

  • Honigsüße: Ihr fangt vier zufällige Insekten ein.
  • Käfer-Honigsüße: Mit diesem Honig erhaltet ihr garantiert einen Nashornkäfer und einen Smaragdkäfer. Insgesamt lockt ihr zehn Insekten an.
  • Falter-Honigsüße: Mit diesem Honig erhaltet ihr garantiert einen Schwalbenschwanz und einen Monarchfalter. Insgesamt lockt ihr ebenfalls zehn Insekten an.

Die Bewohner freuen sich oft über Fische und Insekten. Ihre Vorlieben entnehmt ihr der folgenden Bilderstrecke:

Wollt ihr Sternis farmen, sind Fische und Insekten sehr gut geeignet, da sie unendlich spawnen. Natürlich braucht ihr auch etwas Glück, um seltene Tierchen zu fangen, dennoch lohnt sich der tägliche Ausflug zum Blinkerbach, der Salzwasserküste und der Sonneninsel.

Animal Crossing - Pocket Camp

Animal Crossing - Pocket Camp
Erkennt ihr die Spiele eurer Kindheit anhand kleiner Ausschnitte?

Zurück in die Vergangenheit: Erkennt ihr die Spiele eurer Kindheit anhand kleiner Ausschnitte?

Einige von euch hatten in ihrer Kindheit das Glück, Konsolen wie das Nintendo 64 oder die erste PlayStation zu (...) mehr

Weitere Artikel

Riesenmonster als Nager besiegen - so sieht das neueste Gameplay aus

Biomutant: Riesenmonster als Nager besiegen - so sieht das neueste Gameplay aus

Ungefähr ein Jahr ist es her, dass Biomutant angekündigt wurde. Seitdem war es relativ still um das Spiel. Gl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - Pocket Camp (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link