Credits, Meilen und Erfahrung farmen leicht gemacht - Gran Turismo Sport

von: Spieletipps Team (11. Januar 2018)

Wenn ihr Credits, Erfahrung und sogar Meilen farmen wollt, könnt ihr einige simple Tricks und Glitches ausnutzen. Wir möchten euch hier effektive Methoden für Gran Turismo Sport zeigen, mit denen ihr Credits farmen und euch jeden Autotraum erfüllen könnt. Alternativ schraubt ihr euer Guthaben an Meilen hoch, die euch weiteres Zubehör einbringen.

Wer nicht lesen möchte, kann sich die Methode auch hier im Video anschauen. Unten findet ihr die Anleitung dazu:

140.000 Credits in einer Minute farmen

Wir möchten euch zunächst warnen, da es sich hier um einen Glitch handelt, der schon bald per Update aus dem Spiel entfernt werden könnte. Probieren solltet ihr diese Farming-Methode aber allemal, da sie euch etwa 140.000 Credits in nur einer Minute einbringt. Wählt den Arcade-Modus aus und wählt ein Benutzerrennen - geht dann wie folgt vor:

  1. Falls freigeschaltet, wählt ihr den Nürburgring (24h) als Strecke aus.

  2. Wählt eine beliebige Tageszeit und den Mazda Roadster S (2015) als Wagen. Je kleiner die Klasse, desto höher fallen nämlich die Credits aus.

  3. Unter "Einstellungen" wählt ihr bei Startaufstellung "20" aus.

  4. Hier stellt ihr noch folgendes ein - Boost: Aus.

  5. Gegnerkategorie: Gr.1.

  6. Gegner-Schwierigkeit: Mittel.

Wollt ihr haufenweise Credits farmen, müsst ihr eure rote Knutschkugel jetzt nur noch im Boxengassen-Eingang platzieren. Diese erreicht ihr nach den ersten paar Kurven auf dem Nürburgring. Wo genau ihr das Auto parken müsst, seht ihr in folgendem Screenshot.

Nach kurzer Zeit wird euer Wagen zurückgesetzt und ihr könnt massig Credits farmen.Nach kurzer Zeit wird euer Wagen zurückgesetzt und ihr könnt massig Credits farmen.

Bleibt solange stehen, bis sich die Sekundenanzeige über dem Wagen rot färbt und der Autopilot aktiv wird. Ihr werdet zurück auf die Piste befördert und könnt das Rennen auf Platz 1 abschließen - die 140.000 Credits gehören euch. Wiederholt ihr diese Methode etwa zehn Minuten lang, kommt ihr auf knapp 1,4 Millionen Credits und davon könnt ihr euch einige Schmuckstücke im Shop kaufen.

Credits, Meilen und Erfahrung über Nacht farmen

Sind euch die vielen Rennen zu anstrengend, könnt ihr mit einem einfachen und uralten Trick über Nacht reich werden. Und zwar erhaltet ihr dadurch nicht nur Credits, sondern auch wertvolle Meilen und Erfahrungspunkte. Ihr benötigt dafür lediglich ein paar Extras:

  • ein USB-Ladekabel für euren Controller, falls ihr ein Wireless-Gamepad nutzt
  • ein strapazierfähiges Gummiband und Klebestreifen

Falls ihr euch jetzt fragt, wie ihr damit Credits, Meilen und XP farmen sollt, dann schaut euch die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung genauer an:

  1. Erstellt ein Benutzerrennen im Arcade-Modus und wählt eine Rundstrecke aus, wie ihr sie vom Nascar kennt.

  2. Wählt ein Auto aus einer niedrigen Fahrzeugkategorie. Wieder empfehlen wir den Mazda Roadster S (2015) mit Automatikschaltung.

  3. Nun folgen noch einige wichtige Einstellungen wie diese hier: Renntyp: Langstrecke.

  4. Fahrzeuganzahl: 2.

  5. Boost: Aus.

  6. Gegnerkategorie: Gr.1.

  7. Gegnerschwierigkeit: Profi.

Diese Einstellungen sorgen dafür, das der Bonus an Credits nach dem Rennen erhöht wird. Diese könnt ihr sogar vor dem Start einsehen. Das Zeitlimit beispielsweise, könnt ihr beliebig einstellen. Entweder lasst ihr die Konsole über Nacht laufen (vergesst nicht, die automatische Ausschaltung der PS4 in den Energiespar-Einstellungen zu deaktivieren) oder wählt nur ein paar Stunden aus.

Jetzt kommt der Trick: Schnappt euch die Klebestreifen sowie das Gummi und präpariert damit euren Controller. Euer Auto sollte automatisch an der Bande außen entlang fahren, damit ihr nicht einen Finger krümmen müsst. Mit dieser Methode könnt ihr Credits und Meilen farmen und dabei noch ein paar Erfahrungspunkte abstauben - toll, oder?

Gran Turismo Sport

Gran Turismo Sport spieletipps meint: Technisch brillantes Rennspiel mit überzeugendem Fahrgefühl und Fokus auf Online-Racing, doch der magere Umfang sowie der Online-Zwang dämpfen die Fahrfreude. Artikel lesen
84
Überleben ist nun mal nicht leicht

Überleben ist nun mal nicht leicht

Wenn ein Spiel "Metal Gear" im Namen trägt und nicht von Hideo Kojima ist, hat es einen schweren Stand im Leben. So (...) mehr

Weitere Artikel

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die Konsolen haben sich auf dem Markt etabliert. PS4 und Xbox One sind feste Größen im Gaming-Geschäft. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gran Turismo Sport (Übersicht)

beobachten  (?