Wenn alle Stricke reißen: So sabotiert ihr den Henker - Kingdom Come: Deliverance

von: Spieletipps Team (26. Februar 2018)

„Wenn alle Stricke reißen“ ist eine Nebenquest in Kingdom Come - Deliverance. Ihr erhaltet sie von Henker Hermann in Rattay. Redet mit ihm und erzählt euch ganz aufgebracht, dass eine große Hinrichtung ansteht, er aber nicht den Henker mimen darf. Stattdessen wurde der Kuttenberger Henker nach Rattay beordert. Heinrich und Hermann tüfteln einen Plan aus und wollen die Show des neuen Henkers sabotieren. Dabei könnten sich euch ein paar Schwierigkeiten in den Weg stellen – wir helfen aus!

Der Henker wird einen ganz miesen Tag haben ...Der Henker wird einen ganz miesen Tag haben ...

Die Strafen der Verbrecher

Um den Henker sabotieren zu können, müsst ihr erst die Strafen der drei Verbrecher herausfinden. Redet mit dem Vogt, um in Erfahrung zu bringen, welche Verbrechen den drei Verurteilten vorgeworfen werden. Anschließend geht ihr ins Rathaus von Rattay und sucht in den Räumlichkeiten des Schreibers (Dachgeschoss) nach dem Buch des Henkers. Sucht nach ähnlichen Verbrechen in den Chroniken, um die Strafen herauszufinden.

Sucht danach Hermann auf und erzählt ihm, was ihr herausgefunden habt. Das sind die vorgesehenen Hinrichtungsmethoden:

  • Peter von Dauba: Er soll geköpft werden. Ihr müsst das Schwert des Henkers stehlen, es stumpf machen und dann zurückbringen.

  • Georg Weiss: Er wird gehängt und soll am Galgen baumeln. Damit das nicht wie geplant verläuft, müsst ihr das Seil mit einem morschen Seil austauschen.

  • „Frost“ Herald: Der schlimmste der drei Verbrecher soll gefoltert werden. Um das zu sabotieren, müsst ihr die Fleischzange mit Gift präparieren, sodass Herald sofort stirbt.

Hinrichtung sabotieren

Reitet bei Nacht zum Lager des Henkers östlich von Rattay. Falls ihr kein Gift im Inventar habt, solltet ihr zuvor welches bei der Kräuterhexe im Wald kaufen oder selbst welches brauen. Beim Ziel angekommen, zieht ihr euch leise Kleidung an und schleicht euch ins Lager.

  • Am einfachsten ist die Fleischzange zu sabotieren. Sie liegt vorne auf dem Planwagen. Nähert euch vorsichtig dem Wagen, benetzt die Zange mit dem Gift und zieht euch zurück.

  • Als Nächstes schleicht ihr euch in die Scheune, die nur ein paar Meter vom Planwagen entfernt ist. Klettert leise rechts die Leiter hinauf und tauscht das Seil aus, das auf dem Boden liegt (leicht zu übersehen).

  • Abschließend wartet ihr auf einen günstigen Moment und schleicht euch in das Zelt des Henkers neben der Scheune. Dort steht eine Truhe, deren Schloss ihr knacken müsst (Schwierigkeit: Leicht). Schnappt euch das Henkersschwert und nichts wie weg aus dem Lager. Reitet nach Rattay und begebt euch zum Schleifstein. Haltet die Klinge des Henkerschwerts direkt an den Schleifstein, um es zu stumpfen. Danach müsst ihr wieder ins Lager und das Schwert zurück in die Truhe legen.

Nachdem das alles geschafft ist, reitet ihr zu Hermann und berichtet von eurem Erfolg. Macht euch zum Zeitpunkt der Hinrichtung auf zum Galgenberg und genießt die Vorstellung – oder schaut sie euch direkt im folgenden Video des YouTube-Kanals DecayingSun an:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kingdom Come - Deliverance

Kingdom Come - Deliverance spieletipps meint: Viele gute und viele gut gemeinte Ideen werden von mangelhafter Technik überschattet (PS4). Kingdom Come hat Potenzial, das leider nicht ausgeschöpft wird. Artikel lesen
67
Wir erraten euer Lieblingsessen anhand der Spiele die ihr zockt

Mmmh: Wir erraten euer Lieblingsessen anhand der Spiele die ihr zockt

Ihr habt Hunger? Dann haben wir genau das richtige Quiz für euch: Wir stellen euch ein paar Fragen zu euren (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Depth of Extinction: Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Die Plattform Steam bietet jedem Spieler die Chance, eine Review zum erhaltenen Spiel zu schreiben. Auch der User Ryan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Come - Deliverance (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link