Verdächtiger Bettler im Verbotenen Wald: Questreihe gelöst - Bloodborne

von: Spieletipps Team (06. März 2018)

Der Verdächtige Bettler im Verbotenen Wald ist - wer hätte es gedacht - sehr verdächtig. Dieser NPC wird euch gegenüber freundlich sein. Zu finden ist der verdächtige Bettler in der Mühle in den Verbotenen Wäldern. Geht hier durch das Fenster und folgt dem Weg auf der linken Seite.

Ihr habt drei Möglichkeiten, diese NPC-Quest zu erfüllen.

  • Ihr erzählt ihm von der Kathedrale.
  • Ihr erzählt ihm von der Klinik.
  • Ihr greift ihn an und tötet ihn.

Wichtig: Ab der letzten Mondphase (roter Mond) wird der Verdächtige Bettler nicht mehr auftauchen.

Blutüberströmt kniet er über Leichen: Dem Verdächtigen Bettler könnt ihr nicht trauen.Blutüberströmt kniet er über Leichen: Dem Verdächtigen Bettler könnt ihr nicht trauen.

Den Verdächtigen Bettler in die Kathedrale schicken

Ist euch der Verdächtige Bettler nicht verdächtig genug, könnt ihr ihn zu der Kathedrale schicken, wo sich auch die anderen NPCs befinden werden.

Zu beachten ist: Der Verdächtige Bettler wird jeden anderen NPC in der Kathedrale umbringen. Je mehr Bosse ihr tötet, desto mehr NPCs sterben durch die Hand der Bestie, die sich als Bettler tarnt. Jedes Mal, nachdem der Bettler getötet hat, könnt ihr ihn ansprechen und er wird euch eine kleine Belohnung geben - 2 bis 3 Bestienblut-Tabletten.

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?

Zusätzlich dazu erhaltet ihr Items von den getöteten NPCs, die ihr auch bekommen würdet, wenn ihr sie eigenhändig umgebracht hättet.

Den Verdächtigen Bettler in die Klinik schicken

Erzählt ihr dem Verdächtigen Bettler von der Klinik, wird er dort getötet, wie jeder andere NPC auch. Ihr werdet dort einen Gegner finden, der euch nicht angreifen wird. Anscheinend wurde der Bettler in ebendiese Kreatur verwandelt.

Tötet ihr ihn, erhaltet ihr die Bestienrune. Das könnt ihr jedoch erst tun, wenn ihr die Verbotenen Wälder schon hinter euch und ihr den Geheimeingang zu der Klinik entdeckt habt.

Der Tod des Verdächtigen Bettlers

Die letzte und wohl spannendste Lösung lautet: Tötet den Verdächtigen Bettler! Greift ihr den Verdächtigen Bettler an, wird er nach einer kurzen Zeit seine wahre Gestalt offenbaren. In Wirklichkeit ist der Bettler eine ziemlich große und starke Bestie, die andere NPC jagd.

Tötet ihr die Bestie, erhaltet ihr die Bestienrune sowie 6811 Blutechos. Nützlicher Tipp: Der Verdächtige Bettler ist besonders anfällig gegen Gift. Ihr solltet inzwischen ein paar vergiftete Messer besitzen, wenn nicht, liegen welche in der Nähe des NPCs. Schon mit 3-4 Messern solltet ihr den Bettler relativ leicht besiegen können.

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88

Tipp gehört zu diesen Spielen

Bloodborne
Als mich in GTA Online eine ganze Lobby jagte

Dieser eine Moment: Als mich in GTA Online eine ganze Lobby jagte

Als ich neulich mal wieder auf meiner PlayStation 3 spielte, ging ich aus Spaß meine alten PSN-Nachrichten durch. (...) mehr

Weitere Artikel

So geht das Unternehmen gegen Überstunden vor

Sega vs. Crunchtime: So geht das Unternehmen gegen Überstunden vor

Sega will Schluss machen mit unzähligen Überstunden. Einem langjährigen Konzept folgend, gab das Unterne (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link