The Shadowed Throne: Wunderwaffe freischalten - Call of Duty - WW2

von Marco Tito Aronica (Mittwoch, 11.04.2018 - 16:26 Uhr)

Auch auf "The Shadowed Throne", der dritten Zombie-Episode in DLC 2 von Call of Duty - WW2, könnt ihr eine Wunderwaffe freischalten, die als Wunderbüchse bezeichnet wird. Die Wunderwaffe wirft Blitze auf die Untoten und öffnet euch so manche Türen und Geheimnisse. Wir liefern euch hier eine detaillierte Anleitung, mit der ihr die Wunderbüchse schnell zusammenbauen könnt.

Den Trailer zum Start des zweiten DLCs "The War Machine" könnt ihr euch hier noch einmal ansehen:

Wunderwaffe "Wunderbüchse" freischalten

Die Wunderwaffe aus "The Shadowed Throne" ist zwingend notwendig, wenn ihr den Strom einschalten und Pack-a-Punch finden wollt. Doch auch im Kampf gegen die fleischlosen Untoten erweist sich die Wunderbüchse als äußerst nützlich.

Wenn ihr die Wunderwaffe freischalten wollt, müsst ihr ein Easter Egg lösen, das für jeden Spieler unterschiedlich ausfallen kann. Der Prozess ist derselbe, jedoch kann die Ausführung etwas variieren. Lasst euch davon aber nicht abschrecken und lest euch die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung durch, damit ihr schon früh die Wunderbüchse bauen könnt:

  • Als erstes sucht ihr das Funkgerät in der Hauptstraße auf, das ihr zufälligerweise auch bedienen müsst, wenn ihr die geheime Tarnung freischalten wollt.

  • Oben links auf dem Gerät seht ihr eine Kennziffer. Zum Beispiel: TX-0, LS-2 oder ZX-3. Diese wird bei jedem Spieler anders sein. Die Kennziffer auf dem Radio müsst ihr euch merken.

  • Begebt euch anschließend in die Kirche und sucht nach der Karte an der Wand, auf der Berlin und umliegende Landkreise eingezeichnet sind. Merkt euch den Ort, auf dem die Markierung gesetzt wurde. Auch diese ist immer wieder unterschiedlich gesetzt.

  • Mit der Kennziffer und dem Landkreis im Kopf, sucht ihr euch jetzt direkt links neben der großen Karte die passenden Frequenzen für das Funkgerät aus. Sucht nach der Stadt, entnehmt die Frequenz für das linke Radio den Buchstaben in der Kennziffer und die Frequenz für das rechte Radio der Zahl in der Kennziffer.

  • Kehrt zum Funkgerät zurück und stellt die beiden Freuquenzen ein. Wie bereits erwähnt, sind diese immer zufällig. Wisst ihr allerdings, wie ihr vorgehen und auf den Karten schauen müsst, habe ihr die Wunderwaffe im Nu freigeschaltet.

Direkt neben der Städtekarte hängen diese beiden Poster. Leitet euch die Freqeuenzen ab und gebt sie am Funkgerät ein, damit ihr der Wunderwaffe einen Schritt näher seid.Direkt neben der Städtekarte hängen diese beiden Poster. Leitet euch die Freqeuenzen ab und gebt sie am Funkgerät ein, damit ihr der Wunderwaffe einen Schritt näher seid.

Habt ihr alles richtig gemacht, wird eine längere Audiospur abgespielt. Ein Unbekannter namens Mikhail verlangt von euch, den größten Zeppelin am Himmel anzulocken, damit er vom Himmel geholt werden kann. Dafür geht ihr wie folgt vor:

  • Über das Museum begebt ihr euch zum Platz. Um hier Verwirrung zu vermeiden: Das Gebiet trägt den Namen "Platz" und wird euch in der oberen rechten Bildschirmhälfte angezeigt, sobald ihr es erreicht.

  • Hier steht gleich rechts eine Kiste neben einer Leiche, an der eine Leuchtfackel brennt. Mit eurer Nahkampfwaffe schlagt ihr auf die Truhe ein, bis sie sich öffnet und rote Täuschkörper daraus schießen.

  • Per Zufall schlagen künftig Blitze auf der Karte ein, die Zombies verwandeln. Ihr erkennt sie an dem roten Leuchten. Tötet einen solchen mutierten Untoten im Nahkampf, um einen Geistblitz zu erhalten.

  • Lauft jetzt zum Museum, geht beide Treppen nach oben und sucht rechts von der lila Faustblitz-Maschine nach der Batterie der Wunderbüchse.

  • Mit dem Geistblitz und der Wunderbüchse-Batterie im Gepäck lauft ihr zum Untergrund, dem Startgebiet von "The Shadowed Throne".

  • Öffnet für 750 Schocks die Tür hier zu den Wohnungen und legt die Batterie in das Steuergerät vor euch. Es öffnet sich eine Tür, hinter der ihr einen Tisch für die Wunderwaffe findet. Platziert alle Teile hier und wartet einen kurzen Augenblick ab.

  • Wehrt die Zombies ab, legt eine weitere Batterie in das Steuergerät und schnappt euch die Wunderwaffe.

An diesem Tisch baut ihr die Wunderwaffe zusammen, wenn ihr den Geistblitz und die Wunderbüchse-Batterie beisammen habt.An diesem Tisch baut ihr die Wunderwaffe zusammen, wenn ihr den Geistblitz und die Wunderbüchse-Batterie beisammen habt.

Mit der Wunderbüchse schießt ihr jetzt ein weiteres Mal auf die Batterie, um aus diesem Gebiet fliehen zu können. Ihr haltet die Wunderwaffe in den Händen und könnt Zombies brutzeln.

Schon die Wunderwaffe auf "The Final Reich" entdeckt?

Konntet ihr die Wunderbüchse zusammenbauen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Call of Duty: WW2
Call of Duty: WW2 spieletipps meint: Routinierte Fortsetzung mit wenigen, dafür durchweg gelungenen Neuerungen. Das WW2-Setting fühlt sich auch nach zehn Jahren Pause noch recht altbekannt an. Artikel lesen
82
Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Pokémon: Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Stolze 809 Pokémon umfassen die mittlerweile sieben Generationen der beliebten Spielreihe. Und mit Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Welche PlayStation-Konsole hatte die besten Launch-Spiele?

Von PS1 bis PS5 - Welche Generation hatte die besten Spiele direkt zum Release?Das kommende Spiele-Line-Up der (...) mehr

Weitere News

Call of Duty: WW2 (Übersicht)

beobachten  (?