Mew-Quest lösen und Mew fangen - Pokémon Go

von: Spieletipps Team (16. April 2018)

Wenn die Temperaturen steigen, steigt auch wieder das Interesse an Pokémon Go. Damit so viele Smartphone-Trainer wie möglich nach draußen stürmen, haben sich die Entwickler etwas Tolles überlegt und endlich das mysteriöse Pokémon Mew eingefügt. Jeder Spieler kann dieses seltene Pokémon erhalten. Ihr müsst jedoch vorher eine lange Quest abschließen. Wir erklären euch Schritt für Schritt, was ihr machen müsst!

Während der Mew-Quest müsst ihr viele Pokémon fangen. Wir stellen euch einen effektiven Trick vor, mit dem ihr Pokémon leicht erwischen könnt!

Die Suche nach Mew unterscheidet sich gänzlich von gewöhnlichen oder legendären Pokémon. Um das mysteriöse Pokémon zu finden, müsst ihr Professor Willow bei einer langen Quest-Reihe helfen. Unter der Spezialforschung findet ihr die erwähnte Quest-Reihe „Eine mysteriöse Entdeckung“, die aus acht Aufgaben besteht. Glücklicherweise gibt es keine zeitliche Begrenzung. Stellt euch aber auf einige knifflige Quests ein.

Mew-Quest: Aufgabe 1 von 8

Professor Willow braucht eure Hilfe bei seinen Forschungen. Um dem seltenen Pokémon näherzukommen, müssen erst einmal seine Instrumente kalibriert werden. Für den Anfang stellt er euch diese drei Aufgaben.

Aufgabe Belohnung
Dreht 5 PokéStops 500 EP
Fangt 10 Pokémon 500 EP
Verschickt 5 Pokémon 500 EP

Das ist keine große Herausforderung. Sofern ihr nicht in einem kleinen Dorf wohnt, sollte ein kurzer Spaziergang reichen, um die erforderlichen PokéStops und Pokémon zu finden. Die Hälfte der gefangen Pokémon müsst ihr nur noch verschicken. Für den Abschluss erhaltet ihr diese Items:

  • 10x Superball
  • 1x Brutmaschine
  • 3x Lockmodul

Mew-Quest: Aufgabe 2 von 8

Professor Willow freut sich über die kalibrierten Instrumente und erzählt euch, dass mysteriöse Pokémon sehr selten sind. Mew ist tatsächlich auch das einzige innerhalb der ersten Generation. Danach gibt es folgende Aufgaben für euch.

Aufgabe Belohnung
Erhaltet 2 Bonbons mit eurem Kumpel 1.000 EP
Landet 10 großartige Würfe 1.000 EP
Brütet 3 Eier aus 1.000 EP

Im Prinzip sind auch das alles simple Aufgaben, allerdings müsst ihr einige Kilometer zurücklegen. Das Ausbrüten der Eier und das Sammeln der Kumpel-Bonbons lässt sich aber immerhin gut kombinieren. Das sind eure Belohnungen:

  • 2.000x Sternenstaub
  • 3x Rauch
  • 20x Superball

Schon bald könnt ihr Mew euer Eigen nennen.Schon bald könnt ihr Mew euer Eigen nennen.

Mew-Quest: Aufgabe 3 von 8

Es gibt Anzeichen dafür, dass sich die Vermutungen des Professors bewahrheiten – scheinbar wurde Mew gesichtet. Professor Willow erzählt euch zudem, dass Mew der Ursprung aller Pokémon ist. Aus diesem Grund kann es auch alle Attacken beherrschen. Als Nächstes müsst ihr Folgendes erledigen.

Aufgabe Belohnung
Erreicht Level 15 1.500 EP
Kämpft zweimal in einer Arena 1.500 EP
Kämpft in 2 Raids 1.500 EP

Wenn ihr neu seid, könnte es etwas dauern, bis ihr Level 15 erreicht. Die meisten von euch werden die Grenze aber wahrscheinlich schon längst überschritten haben. Die zwei anderen Quests sind sehr simpel, da ihr nur an Arena-Kämpfen bzw. Raids teilnehmen und nicht gewinnen müsst. Diese Items gibt es als Belohnung:

  • 1x Auflade-TM
  • 1x Sofort-TM
  • 2x Sternenstück

Mew-Quest: Aufgabe 4 von 8

Professor Willow teilt mit euch weitere Informationen bezüglich Mew, bevor er euch mit seinen nächsten Aufgaben vertraut macht.

Aufgabe Belohnung
Verdient eine Silbermedaille der Region Kanto 2.000 EP
Entwickelt 20 Pokémon 2.000 EP
Verdient 5 Bonbons mit einem Kumpel 2.000 EP

Für die Silbermedaille müsst ihr 50 Kanto-Pokémon in eurem Pokédex verewigt haben. Auf dem Weg dahin sollten die Entwicklungen kein Problem sein. Zwischen dem Abschluss der Quest und euch stehen nur noch einige Kilometer, die ihr gemeinsam mit eurem Kumpel-Pokémon laufen müsst. Danach dürft ihr euch über diese Items freuen:

  • 2.000x Sternenstaub
  • 3x Lockmodul
  • 20x Superball

Mew-Quest: Aufgabe 5 von 8

Ihr habt bereits die Hälfte aller Aufgaben gelöst und Professor Willow scheint den Aufenthaltsort von Mew zumindest eingrenzen zu können. Es könnte sein, dass es sich als ein anderes Pokémon tarnt. Diese Information spiegelt sich in euren nächsten Aufgaben wider.

Aufgabe Belohnung
Fangt ein Ditto 2.000 EP
Führt 20 großartige Würfe aus 2.000 EP
Fangt 10 Geist-Pokémon 2.000 EP

Hinter die großartigen Würfe werdet ihr wahrscheinlich schnell einen Haken machen können. Etwas länger könnte es dauern, ein Ditto zu finden, da es sich tarnt. Ihr könnt es zufällig entdecken, wenn ihr diesen Pokémon gegenübersteht: Taubsi, Rattfratz, Nebulak, Zubat, Schluppuk, Flurmel, Hoot-Hoot, Schwalbini, Wiesor, Yanma und Zigzachs.

Auch die Geister-Pokémon sind nicht leicht zu finden, da sie nur auftauchen, wenn es draußen dunkel ist. Sucht dann vor allem in der Nähe von Friedhöfen und Krankenhäusern nach ihnen. Wenn ihr alles erledigt habt, erwarten euch diese Belohnungen:

  • 1x Premium Raid-Pass
  • 1x Glücks-Ei
  • 15x Beleber

In unserer Bilderstrecke findet ihr Informationen zu Legendären Pokémon!

Mew-Quest: Aufgabe 6 von 8

Professor Willow hat eine neue Theorie: Mew kann sich unsichtbar machen! Aus diesem Grund sollt ihr dabei helfen, ein besonderes Werkzeug zu erstellen. Der Professor gibt euch diese Aufgaben.

Aufgabe Belohnung
Erreicht Level 25 3.000 EP
Kämpft in 10 Raids 3.000 EP
Entwickelt ein Karpador 3.000 EP

Vor allem für Neulinge sind das schwierige Aufgaben. Level 25 ist nicht so schnell erreicht und auch die Entwicklung eines Karpadaors kann lange dauern (400 Bonbons werden benötigt). Um Extra Bonbons zu verdienen, solltet ihr Karpador als Kumpel auswählen und fleißig laufen.

Immerhin die Teilnahme an 10 Raids ist leicht zu bewältigen. Da ihr nur teilnehmen müsst, solltet ihr bei einem Raid nichts machen. So absolviert ihr die Aufgabe und spart auch noch Raid-Pässe. Diese Items gibt es nach dem Abschluss für euch:

  • 3.000x Sternenstaub
  • 5x Sonderbonbon
  • 3x Rauch

Mew-Quest: Aufgabe 7 von 8

Der Prototyp von Professor Willow funktioniert! Ihr seid jetzt in der Lage unsichtbare Pokémon zu sehen. Allerdings müsst ihr noch beweisen, dass ihr es würdig seid, das mysteriöse Pokémon Mew zu treffen. Die folgenden Aufgaben sollen euch prüfen.

Aufgabe Belohnung
Fangt 50 Pokémon mit Beeren 3.500 EP
Landet einen einfach fabelhaften Curveball 3.500 EP
Erhaltet die Goldmedaille der Kanto-Region 3.500 EP

Auch wenn fabelhafte Würfe schwer auszuführen sind, solltet ihr zumindest einen früher oder später schaffen. Dazu müsst ihr den Pokéball werfen, wenn der innere Ring ganz klein ist. Zeitaufwendig ist die Goldmedaille, denn dafür müsst ihr 100 Kanto-Pokémon im Pokédex registrieren. So werdet ihr belohnt, wenn ihr es schafft:

  • 4.000x Sternenstaub
  • 20x Ultraball
  • eine mystische Pokémon-Begegnung

Mew-Quest: Aufgabe 8 von 8

Es ist so weit – endlich könnt ihr Mew fangen! Euch wird zwar erklärt, dass ihr Mew nur im AR-Modus fangen könnt, aber das stimmt nicht. Ihr könnt es auch ohne AR-Modus fangen, allerdings könnt ihr es schlechter erkennen. Mew kann nicht fliehen, bewegt sich aber sehr viel und ist schwer zu treffen – nutzt Standard-Pokéballe, um es zu fangen.

Ihr erhaltet nicht nur Mew, sondern auch 4.000 EP, 10.000x Sternenstaub, 1x Super-Brutmaschine und 20x Mew-Bonbon. Aktuell könnt ihr nur ein einziges Mew besitzen – Verschicken ist zudem nicht erlaubt. Glückwunsch, damit habt ihr die Mew-Quest abgeschlossen!

Pokémon Go

Pokémon Go spieletipps meint: Pokémon verlagert das Monstersammeln gelungen in die reale Welt. Allerdings muss Nintendo die technischen Mängel schnell beheben, um Frustmomente zu vermindern. Artikel lesen
Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Red Dead Redemption 2: Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Wer von Red Dead Redemption 2 gewohnten Rockstar-Standard erwartet, liegt möglicherweise ordentlich daneben. Was (...) mehr

Weitere Artikel

Nur 11 Maps zum Release

Call of Duty - Black Ops 4: Nur 11 Maps zum Release

Allzu lange müssen Fans von Call of Duty - Black Ops 4 nicht mehr warten, um sich endlich ins Multiplayer-Getü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Go (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link