Tanze vor Kameras (Season 4, Woche 2) - Fortnite: Battle Royale

von: Spieletipps Team (08. Mai 2018)

In Woche 2 der Season 4 von Fortnite - Battle Royale wird mal wieder ausgelassen getanzt, denn eine wöchentliche Herausforderung lautet „Tanze vor verschiedenen Kameras“. Ihr müsst mindestens sieben Kameras finden und einige werdet ihr womöglich schon entdeckt haben. Wir fassen in diesem Artikel alle Fundorte für euch zusammen.

Habt ihr schon die Suche zwischen Vogelscheuche, Hotrod und Bildschirm abgeschlossen? Unser Video-Guide sollte euch dabei eine große Hilfe sein!

Das müsst ihr über die Kameras wissen

Habt ihr eine Kamera gefunden, ist es egal, für welchen Tanz-Move ihr euch entscheidet. Achtet aber darauf, dass ihr möglichst nah an die Kamera geht, da ihr kein visuelles oder akustisches Feedback erhaltet, ob die Tanzeinlage zählt oder nicht (schaut auch in der Herausforderungsübersicht nach).

Logischerweise könnt ihr nicht zweimal vor derselben Kamera tanzen, sondern müsst eine Route entwickeln, die sieben unterschiedliche Kameras einschließt. Es ist nicht notwendig alle Kameras in einem Match aufzusuchen, allerdings dürft ihr keine Partie vorzeitig beenden.

Hier tanzt ihr vor den Kameras

Aktuell konnten wir zehn Fundorte für Kameras ausfindig machen. Es kann aber durchaus sein, dass es noch einige weitere Standorte gibt. Da ihr aber nur sieben benötigt, sollte das auf jeden Fall ausreichen. Hier müsst ihr suchen:

  • Kamera #1: Im Nordosten der Map findet ihr das neue Gebiet Risky Reels. Untersucht das verwaiste Gebäude, um eine Kamera zu entdecken.

  • Kamera #2: Südöstlich von Retail Row findet ihr die Cross-Strecke. Der Kamerawagen befindet sich in der Nähe der Startlinie.

  • Kamera #3: Südlich von Retail Row müsst ihr eine Kamera auf der großen, zerstörten Brücke suchen.

  • Kamera #4 & #5: Im Südosten der Karte solltet ihr auf jeden Fall Moisty Mire erkunden, denn sind stehen gleich zwei Kameras nah beieinander.

  • Kamera #6: Im Nordosten von Shifty Shafts hat sich jemand im Keller eines Hauses ein kleines Heimstudio gebaut – eine Kamera ist natürlich auch dabei.

  • Kamera #7: Westlich von Greasy Grove findet ihr einen Kamerawagen auf einer abgelegenen Wiese. Diese Kamera eignet sich gut als Startpunkt für eure Route.

  • Kamera #8: Westlich von Tilted Towers findet ihr eine große Halle, die für Hallenfußball genutzt wird. Am Seitenrand steht die Kamera und nimmt das Geschehen auf dem Platz auf.

  • Kamera #9: Sucht das größte Gebäude in Haunted Hills auf. Hier gibt es ein gruseliges Filmset samt Kamera.

  • Kamera #10: Untersucht das Gebäude im Nordosten von Junk Junction – im Inneren steht eine Kamera.

Hat euch der Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Fortnite

Fortnite spieletipps meint: Konzeptionell tolles, kooperatives Spiel in dem ihr euch mit Kampf- und Baukunst gegen Zombiehorden wehren müsst.
Wie wir Demos zu Tode gezockt haben

Wer braucht schon fertige Spiele? Wie wir Demos zu Tode gezockt haben

Die gute alte Demo: Ein erster vorsichtiger Blick in eine große Welt voller Spaß. Ein Appetizer, der uns (...) mehr

Weitere Artikel

Streamer werden kurz gebannt und dann wieder entsperrt

Twitch: Streamer werden kurz gebannt und dann wieder entsperrt

Einige Twitch-Streamer (Liste via Kotaku) wurde kurzerhand von der Streaming-Plattform gesperrt. Grund dafür war d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fortnite (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link